Aktuelle Pressemitteilungen

Vereine/Institutionen

So gelingt Ihre erfolgreiche Vereinsführung

Lutz Bernard, Ass. jur., Berlin , Volljurist & Vereins-Experte

Möchten Sie Ihre Vereins- Mitgliederzahlen und -Beiträge, Spenden und Sponsoren-Einnahmen erfolgreich steigern? Hier finden Sie dazu die besten Tipps dazu.

Deutschland wird aus der Sicht unserer europäischen Nachbarn oft mit dem Zitat "3 Deutsche sind gleich ein Verein" beschrieben. Daran ist viel wahr, denn die Bundesrepublik ist in der Tat ein Land der Vereine.

Das belegen auch ganz einfach 2 Kenn-Zahlen: Denn der größte Verein ist der Allgemeine Deutsche Automobilclub, ADAC mit einem Mitgliederstand von über 20 Millionen Mitgliedern am 31.12.2017 und die Zahl der aktuell in Deutschland eingetragenen Vereine liegt derzeit bei über 600.000.

Damit ist das Thema "Verein" im gesellschaftlichen Engagement der deutschen Vereine und für deren Mitglieder von ständiger Aktualität. Genau hier setzt das Internet-Portal "Mein erfolgreicher Verein" mit seiner übersichtlichen Vereinsführungs-Mindmap informativ und anschaulich an.

In über 2 Jahren hat der Autor, Lutz Bernard aus Berlin, Volljurist und Vereins-Autor dazu ausführlich recherchiert und die besten Tipps und Erfahrungen aus der Bundesrepublik für eine erfolgreiche Vereins-Führung übersichtlich zusammengestellt.

Dabei kommt den Lesern auch zugute, das er bereits erfolgreich als Vereins-Fachautor auf dem Portal "wer-weiss-was.de" viele Fragen von Vereins-Vorständen und Vereins-Mitgliedern zu aktuellen Vereins-Fragen erfolgreich beantworten konnte und dabei stets Best-Bewertungen der Interessierten erhielt.

Fragen wie:

- welche Vereinsmitglieder mit welchem Beruf eignen sich für welche Vereinspositionen?
- wie kann ich eine optimale Mitgliederbetreuung gestalten?
- wie kann man leicht und sicher neue Mitglieder gewinnen?
- wie kann man neue Vereins-Sponsoren gewinnen und binden?
- wie kann eine gute Öffentlichkeitsarbeit gestaltet werden?
- was ist für einen guten Vereins-Internet-Auftritt wichtig?
- wo kann der Verein-Fördergelder beziehen und beantragen?
- kann man Vereins-Spenden auch digital sammeln?
- wo kann man Vereins-Mitglieder für den Verein schulen lassen?
- welche steuerlichen Vereins-Vorteile kann man nutzen?
- welche Banken bieten Vorteile speziell für Vereine?
- was muss ein Vereins-Versammlungs-Protokoll enthalten?

werden detailliert und anschaulich beantwortet und dazu leicht nachvollziehbare Tipps und Hinweise gegeben.

Veranschaulicht werden diese Punkte dabei auch in leicht nachvollziehbaren Übersichten und rechtssicheren Vorlagen.

Denn was ist nach der Vereins-Gründungsphase wichtig?

Während für eine Vereinsgründung 7 Gründungsmitglieder erforderlich sind wird sich jeder junge Verein schnell auf einen weiteren Mitgliederzuwachs konzentrieren, denn damit können zugleich über die damit verbundenen Mitgliederbeiträge die Einnahmen des Vereins optimiert werden. Die Erfahrung, das der Verein so stark und lebhaft wie seine Mitglieder ist, bedingt natürlich, das auch alle Fragen der Mitglieder-Werbung, -Betreuung und -Verwaltung ein Kernthema ist.

Wenn darüberhinaus weitere Vereins-Einnahmequellen über Spenden oder auch Sponsoring erschlossen werden sollen, dann gibt die Mindmap hier eine Fülle von praktischen und erfolgsweisenden Beispielen, die leicht umsetzbar sind.

Das Motto "von erfolgreichen Vereinen lernen" wird auch hier effektiv umgesetzt. Eine Vielzahl von erfolgreichen Vereins- Ideen und -Beispielen dazu werden anschaulich und praktisch leicht umsetzbar mit klaren Handlungsanleitungen umgesetzt.

Wesentlich ist dabei auch stets die öffentliche Außendarstellung des Vereins: Die Homepage des Vereins ist daher auch in der Mindmap folgerichtig ein Schwerpunkt.. Wie man diese auch einfach und kostenlos selbst erstellen und lebendig gestalten kann wird in der Mindmap ebenso detailliert aufgezeigt wie auch die Nutzung der Homepage zur Darstellung des lebendigen Vereins auch mit interaktiven Bereichen wie einem Forum oder Blog sofort ansprechend und werbend wird.

Das Ziel des Autors das Thema erfolgreiche Vereinsführung nicht nur umfassend und übersichtlich mit umfangreichen vorbildlichen Beispielen aufzulisten, sondern auch die praktischen Lösungen nebst Vorlagen, Beispielen sowie Tipps und Tricks zu präsentieren. Das Ergebnis überzeugt.

Für alle Vereine ist dieses Portal daher ein wichtiger und sicherer Informations- und Entscheidungshelfer, zumal es durch einen kostenlosen Vereins-Newsletter, Gratis-Videos und stets aktuelle News auf der Webseite "mein-erfolgreicher-verein.de" noch ergänzt wird.


Lutz Bernard, Ass. jur., Berlin

Volljurist & Vereins-Experte

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.