Aktuelle Pressemitteilungen

Vereine/Institutionen

Felder Gruppe spendet 16.000 Euro für die Herzkinder Österreich

Martin Rainer und Karl Binder (li. und re.) übergeben im Namen der Felder Gruppe den Scheck an Markus Rainer

Rekordsumme bei der Weihnachts-Spendensammlung des Tiroler Maschinenbau-Unternehmens Felder Gruppe.

Unterstützung, Beistand und unkomplizierte Hilfe für Familien mit der Schockdiagnose "Ihr Kind ist herzkrank" - das bietet der Verein "Herzkinder Österreich". Hier finden Eltern und Geschwister Rat und Hilfe bei allen nicht medizinischen Anliegen, können Erfahrungen austauschen und bei organisierten Aktivitäten etwas Abstand vom Alltag mit der Krankheit gewinnen.

Stolze 7.951,- Euro - ein neuer Rekordbetrag der jährlichen Spendenaktion - wurden von der Belegschaft des Haller Familienunternehmens Felder Gruppe gesammelt und anschließend von der Geschäftsführung verdoppelt sowie aufgerundet. Markus Rainer von der "Kinderpatenschaft Österreich", ein Partner des Vereins "Herzkinder Österreich", konnte so den Scheck über 16.000,- Euro entgegennehmen.

"Eine Spende in dieser Höhe ist etwas ganz besonderes, wir danken den Felder-Mitarbeitern und der Familie Felder für diese großartige Unterstützung" zeigte sich Herr Rainer dankbar für die große Spendenbereitschaft.

Hier weiterlesen
Zu den Herzkindern Österreich

Mit richtungsweisenden Maschinenkonzepten und qualitativ hochwertigen Produkten ist das Familien-Unternehmen Felder KG seit 1956 zu einem der weltweit führenden Maschinenbau- und Technologieunternehmen im Bereich Holz- und Verbundstoff-Bearbeitung geworden. Die Entwicklung und Produktion einer 180 Maschinen umfassenden Modellpalette, von kombinierten Standard-Holzbearbeitungsmaschinen bis hin zum High-End-5-Achs-CNC-Bearbeitungszentrum, erfolgt im Werk in Hall in Tirol.

Über 650 MitarbeiterInnen in der Firmenzentrale und viele Hunderte in den mehr als 250 Verkaufs- und Servicestellen in 84 Ländern arbeiten inzwischen täglich daran, intelligente Lösungen für die Holzbearbeiter auf der ganzen Welt zu entwickeln, zu produzieren und zu verkaufen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.