Aktuelle Pressemitteilungen

Vereine/Institutionen

8.März 2024 - Freude schenken am Internationalen Frauentag!

 (© Bürger-helfen-Bürgern e.V. Hamburg) (© Bürger-helfen-Bürgern e.V. Hamburg)

Zum Internationalen Frauentag veranstaltet der Verein Bürger helfen Bürgern e.V. Hamburg am 8.März eine besondere kostenlose Lebensmittel- und Kleiderausgabe für auf Hilfe angewiesene Frauen

8.März 2024 -

Freude schenken am Internationalen Frauentag!

Das HelferteamRothenburgsort von Bürger helfen Bürgern e.V. Hamburg lädt am Internationalen Frauentag Frauen und Mädchen, die auf Hilfe angewiesen sind, zu einer zusätzlichen und speziell für sie gedachten Lebensmittel- und Kleiderausgabe zum Billwerder Neuer Deich 24-28 ein. Am und zum Frauentag wollen wir die Frauen und Mädchen unterstützen und besondere Lebensmittel und Kleidung ausgeben und ihnen mit kleinen Geschenken, kulturellen Darbietungen sowie Getränken und Verpflegung unsere Wertschätzung zeigen. Die Ausgabe findet statt von 10 Uhr bis 14 Uhr.

Mit der kostenlosen Ausgabe von gespendeten und von Spendengeldern gekauften Lebensmitteln (2 x die Woche) und der kostenlosen Abgabe von gespendeter Kleidung (1 x alle 2 Wochen) unterstützen wir vom Hamburger Stadtteil Rothenburgsort aus sozial benachteiligte und mobil geschwächte Menschen. Die Ausgaben werden organisiert und durchgeführt durch unser hauptsächlich aus Ehrenamtlichen und Freiwilligen bestehendem HelferTeamRothenburgsort.

Wir unterstützen auf diese Weise mehr als 1200 Bürgerinnen und Bürger. Neben bedürftigen Menschen aus der Nachbarschaft nutzen vor allem viele im Stadtteil lebende Flüchtlinge aus der Ukraine, Afghanistan und anderen Ländern unser Angebot. So sind zum Beispiel in unserem Stadtteil Rothenburgsort mehrere Hundert Flüchtlinge aus der Ukraine untergebracht. Rund 60 Prozent der aus der Ukraine kommenden Schutzsuchenden sind Frauen. Für sie ist Lebensbewältigung ein tagtäglicher Kampf und mit vielen Sorgen und Nöten verbunden.

Unser Team spricht:

Deutsch, Polnisch, Ukrainisch, Russisch, Farsi, Türkisch und Englisch.

Wir leben bunte Vielfalt durch gemeinsames Tun vor.

Um den 8.März für die zu uns kommenden Frauen und Mädchen zu einem Frauen- und Freudentag zu machen, benötigen wir Geld- und Sachspenden.

Spenden mit dem Stichwort "Frauentag" werden erbeten unter:

Bürger helfen Bürgern e.V. Hamburg

IBAN: DE31 2005 0550 1210 1311 22

BIC: HASPDEHHXXX

Wir freuen uns über jede Hilfe und sagen im voraus - danke !

Unser gemeinnütziger Verein #BürgerHelfenBürgern e.V. Hamburg stellt selbstverständlich gern Spendenbescheinigungen aus und lädt die Spender auch ein an der Veranstaltung teilzunehmen oder uns am anderen Tagen zu besuchen.

Bitte melden Sie diesbezüglich Ihr Interesse per Mail an:

freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

Die Ausgabe im Alten Zollamt Billwerder Neuer Deich 24-28 ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln am besten vom Hauptbahnhof aus mit dem Bus 3, Richtung "Tiefstack", Haltestelle "Billhorner Mühlenweg zu erreichen.

Mehr über unsere Arbeit finden Sie auch auf.

www.buerger-helfen-buergern.com

 Autor: Rainer Butt

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.