Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Zugewinn Vermögensauseinandersetzung bei Trennung

Anke Vander Philipp, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, Düsseldorf, Mediatorin

Berechnung von Zugewinn und Zugewinnausgleichsansprüchen sowie die Vermögensauseinandersetzung bei Scheidung und Trennung nach aktueller Rechtsprechung, Fachvortrag

Fachvortrag zum Thema:
Berechnung von Zugewinn und Zugewinnausgleichsansprüchen sowie die Vermögensauseinandersetzung bei Scheidung und Trennung nach aktueller Rechtsprechung, des Oberlandesgerichts Düsseldorf und des BGH
Mit dem Ehescheidungsantrag wird der Stichtag für die Berechnung des Zugewinns und der Vermögensauseinandersetzung geschaffen. Der Zugewinn eines Ehegatten ist das während der Ehezeit erwirtschaftete Endvermögen abzüglich des in der Ehe eingebrachten Anfangsvermögen. Die komplizierten Berechnungen der Ansprüche auf Zugewinn und Vermögensauseinandersetzung werden anhand der aktuellen Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs und des OLG Düsseldorf dargestellt. Der Vortrag befasst sich darüber hinaus mit den gängigen Formulierungen in Vereinbarungen zur Scheidung bzw. einer Scheidungsfolgenvereinbarung. Im Vortrag wird erläutert, wie wichtig es ist, den Ehevertrag und auch die Scheidungsfolgenvereinbarung einer Wirksamkeitskontrolle zu unterziehen.
Fachvortrag von Rechtsanwältin Anke Vander Philipp, Fachanwältin für Familienrecht und Mediatorin, Düsseldorf
Datum:
Am Freitag, den 15. Juli 2016, 20:00 Uhr
Wo:
Veranstaltungsort:
Kaistraße 13 40221 Düsseldorf
Schrader-Mansouri Rechtsanwälte

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl zum Fachvortrag begrenzt ist. Eine vorherige Anmeldung per E-Mail ist unbedingt erforderlich. Anmeldung bitte an:
info@schrader-mansouri.de