Aktuelle Pressemitteilungen

W&H Bönisch GmbH

Veranstaltungen

Wolfgang Bönisch beim Speaker-Slam

Wolfgang Bönisch - Top100-Redner

Erfurter Redner ist bei einem neuen Weltrekord für Redner in Kornwestheim dabei

[Erfurt, 22.10.2019] Der Top100-Redner Wolfgang Bönisch ist am 8. November 2019 mit vielen anderen hochkarätigen Rednern beim Speaker-Slam auf der Bühne.
Dieser Speaker-Slam wird erstmals von Speakers Excellence präsentiert und durchgeführt. Sowohl erfahrene Keynote Speaker als auch die Newcomer am Speaker-Himmel sollen die Möglichkeit erhalten, ihre Themen und Performance in sieben Minuten einer hochkarätigen Jury und dem Publikum zu präsentieren.
Dabei tickt die Uhr gnadenlos! Denn um das straffe Live-Programm des Top 100 Speaker-Slam durchzuziehen, gibt es fliegende Wechsel: Jeder Speaker erhält sieben Minuten Redezeit, um Publikum und Jury von sich zu überzeugen.
Nach Ablauf der sieben Minuten setzt der Applaus ein. Egal, ob der Vortrag oder der Satz beendet ist - diese harte zeitliche Grenze ist eine echte Herausforderung.
Das Format des Top 100 Speaker-Slam fordert Newcomer und gestandene Redner und Rednerinnen gleichermaßen. Hier kann jeder und jede den eigenen Expertenstatus unter Beweis stellen. Nur die besten Speaker der Branche und die, die es werden wollen, werden sich dieser Herausforderung erfolgreich stellen. Neben einem exzellenten Timing ist bei den Referenten Talent, Rhetorik, Emotion & eine gute Verbindung zum Publikum gefragt.
Wolfgang Bönisch, der seit diesem Jahr als Top100-Redner gelistet ist, hat bereits einige Erfahrung mit dem Format Speaker-Slam gemacht. Anfang 2017 im Fernsehstudio bei Hamburg 1 vor der Kamera, dann beim Speaker-Slam in Wien und in 2018 war er gleich zweimal in München dabei, als jeweils neue Rekorde aufgestellt wurden. Bei den beiden letzten handelte es sich ebenfalls um Weltrekorde mit den jeweils meisten Rednern und Rednerinnen hintereinander.
Nun geht es darum, in Kornwestheim einen neuen Weltrekord im Speaking aufzustellen und 70 Vorträge in einer Reihe zu präsentieren.
Bönisch wird hier sein aktuelles Thema "Verhandeln 4.0" präsentieren. Dabei geht es um die Veränderungen durch die Digitalisierung und neue Formen der Arbeit und welche Auswirkungen dies auf die Verhandlungsführung haben wird. Der Verhandlungsexperte ist überzeugt, dass sich das Verhandeln künftig in vielen Bereichen in hohem Maße online, virtuell und mit digitaler Unterstützung abspielen wird. Und dass Arbeitswelt 4.0 und Agilität nicht anderes sind, also eine Arbeitswelt in der viel mehr als heute verhandelt werden muss und wird.

Tickets für den Speaker-Slam können online bei Speakers-Excellence gebucht werden. https://se.speakers-excellence.de/stuttgart/speaker-slam-stuttgart/

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.