Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Weihnachtsbrunch all inklusive in der Brauereigaststätte Wienecke XI.

Weihnachtsbruch im Wienecke XI.

Unser Weihnachtsbrunch beinhaltet, getreu dem Motto "all you can eat and drink", ein reichhaltiges Speisenangebot + Sekt, Wein, Bier, Soft- und Hot Drinks.

Machen Sie sich in diesem Jahr einfach mal keinen Stress und kommen Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden in die Brauereigaststätte Wienecke XI. Genießen Sie die Weihnachtstage 2014 und lassen Sie sich an beiden Weihnachtsfeiertagen mittags von uns verwöhnen.


Wie Sie es gewohnt sind, bieten wir auch in diesem Jahr wieder unseren sehr beliebten Weihnachtsbrunch in Hannover (1. + 2. Weihnachtsfeiertag von 11:00 bis 14:00 Uhr) zum Preis von 37,50 € pro Person an.


Kaltes + warmes Frühstücksbuffet

Freuen können Sie sich wieder auf ein kaltes Frühstücksbuffet, bestehend aus diversen Brot- und Brötchensorten, Aufschnitt, Frischkäse- und Weichkäseauswahl, Quarks, Müslis und Konfitüren. Dieses wird ergänzt durch leckere, frisch zubereitete, warme Speisen, wie beispielsweise Rührei, Speck und Nürnberger Würstchen. Selbstverständlich sind gekochte Eier und Spiegeleier auf Anfrage ebenfalls möglich.



Kaltes Buffet mit Auswahl an Fleisch und Fisch

Um Ihnen die Entscheidung etwas zu erschweren, stehen ebenfalls zur Auswahl: Fingerfood (Frühlingsrollen, Pizzen, Frikadellen,...), Fleisch und/oder Fischplatten und eine große Salatauswahl.



Warmes Mittagsbuffet

Darüber hinaus können Sie sich an unserem warmen Mittagsangebot bedienen. Dieses besteht aus knusprigem Gänsebraten, Wildschweinkeule, Putenbrust am Stück gebraten, Wildragout und vielen anderen Köstlichkeiten.



Dessertauswahl

Zum Abschluss stellen wir für Sie noch mindestens zwei Desserts (Mousse au Chocolat, Fruchtcremes, Parfaits, Eisplatten,...) und Obstsalat und -platten bereit.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.