Aktuelle Pressemitteilungen

1a-Social-Media

Veranstaltungen

Unternehmerforum OWL am 25. September 2014 im GERREY WEBER Sportpark-Hotel in Halle (Westfalen)

Die Protagonisten des Abends: Stefan Behler, Mirco Welsing, Ilona Fröse, Sebastian Dietz sowie Moderator Markus Gehlken.

Am 25.09.2014 fand nach fast 3 Jahren wieder ein Unternehmerforum OWL statt - dieses Mal im GERRY WEBER Sportpark-Hotel in Halle (Westfalen). Und die 35 Gäste brauchten ihr Kommen nicht bereuen.

Schon vor dem Beginn des offiziellen Networking-Abends ab 18.00 Uhr scharten sich die Interessierten um das neue "Business Selfie" von Dieter Obermeyer - hier konnte jeder nach Herzenslust Schnappschüsse von sich und mit anderen machen und sich diese Bilder z.B. direkt auf das eigene Handy übertragen lassen. Diese Neuigkeit für Firmen-Events – aber auch z.B. Vereins-Veranstaltungen – wurde hier das erste Mal präsentiert.

Nach einer kurzen Begrüßung um 19.00 Uhr seitens des Moderators Markus Gehlken startete der Abend mit einer Vorstellung der Firma GERRY WEBER. Stefan Kohlhase - Direktor des Hotels (bis zum 30.09.2014) - ermöglichte einen interessanten Rund-Um-Einblick um die Entwicklung des Unternehmens und seiner Teilbereiche in den letzten 20 Jahren - ab 2015 gehören z.B. die GERRY WEBER-Open zu den absoluten TOP-Turnieren der Welt - nach den 4 Grand-Slam-Turnieren.

Danach gab Stefan Behler - Steuerberater der Pekala & Behler Steuerberatungsgesellschaft aus Paderborn – mit seinem Vortrag "Das Informationsbedürfnis der Banken - worauf Sie achten sollten, wenn Sie mit Banken über Finanzierungen verhandeln" einen Einblick darüber, warum die Banken heute ein derartiges Kreditbedürfnis haben und hatte auch einige Tipps parat, wie man sich als Unternehmer auf Bankgespräche vorbereiten kann.

Ihm folgte eine spannende Reise durch das Marketing-Universum von Mirco Welsing - Geschäftsführer der TMC GmbH aus Paderborn. Er nahm die Teilnehmer mit auf die Reise von Herrn und Frau Westfale durch die zahlreichen Marketing-Welten und zeigte, wie viele Bausteine aus Marketing, Vertrieb und Werbung miteinander zusammenhängen. Durch die Visualisierung der Präsentation mit dem Tool prezi war es auch eine Präsentation "der besonderen Art".

Den Abschluss der Vortrags-Reihe an diesem Abend machte Sebastian Dietz - Paralympics-Sieger im Diskuswurf in London 2012. Er erzählte in einem emotionalen Impulsvortrag von seinem Leben, welches 2004 durch einen Autounfall nahezu komplett zerstört war - und wie er sich in den letzten 10 Jahren trotz diverser Rückschläge zu einem TOP-Athleten trotz Handicap entwickelt hat - mit dem großen Ziel des Gewinns einer Medaille bei den Paralympics 2016 in Rio de Janeiro.

Der Abend endete mit leckeren Antipasti sowie einem angeregten Networking an der Bar bis ca. 23.00 Uhr.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.