Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Telecom Behnke und Serinus auf den VdS-BrandSchutzTagen

VdS-BrandSchutzTage

Vom 4. bis 5. Dezember präsentieren Serinus und Telecom Behnke auf den VdS-BrandSchutzTagen (Stand C-04) Lösungen zum Thema "Sicherheits- und Alarmmanagement".

Präzise Notfallpläne und effiziente Kommunikationswege können Menschenleben retten. Bildungseinrichtungen und öffentliche Gebäude sind immer wieder von kritischen Ereignissen und Gewaltvorfällen betroffen. Häufig müssen mit knappen Budgets die hohen Anforderungen an Notfallkonzepte und Sicherheitssysteme erfüllt werden. Mit der Smart-Event-Communication-Plattform von Serinus können Krisen und Notfallkonzepte einfach und zügig implementiert werden. Arbeitsabläufe lassen sich durch eine schnelle und zielgerichtete Informationsverteilung optimieren.

Mit der Einführung der Vornorm DIN VDE V 0827 existieren mittlerweile genaue Vorgaben für Alarmierungseinrichtungen. Das Notfall- und Gefahren-Reaktions-System (NGRS) trägt zur Sicherheit im öffentlichen Bereich und an Schulen bei. Im Fall einer Gefahren- oder Amok-Situation wird der Notruf unkompliziert abgesetzt und schnelle Hilfe ermöglicht. Das System besteht aus einer zentralen Steuerung und fest installierten SIP-Sprechstellen.

NGRS-Sprechstellen aus dem Hause Behnke erfüllen die vorgeschriebenen Anforderungen und eignen sich hervorragend als Systemkomponente für Anwendungen mit geringem bis hin zu erhöhtem Risiko. Im Standard verfügen diese über einen leistungsstarken Lautsprecher, eine Notruftaste hinter einer Glasbruchscheibe, ein Mikrofon und eine Statusanzeige mit drei LEDs. Für Bereiche mit mittlerem oder hohem Risiko werden die Sprechstellen in ein System mit einer zentralen Steuerung integriert. Hilfe rufen, Betroffene warnen oder Handlungsanweisungen kommunizieren - das System unterstützt Reaktionen in Not- und Gefahrensituationen.

Durch die Produktvielfalt der Telecom Behnke GmbH und die flexiblen Lösungen der Serinus GmbH stellt der Anwender je nach Anforderung seine ganz individuelle Lösung zusammen und bezahlt auch nur das, was wirklich benötigt wird.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.