Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

#smwhh: Digitalen Wandel an der Hochschule Macromedia diskutieren

Vom 22.-26.02.16 findet die Social Media Week (SMW) statt. Als einer von nur zwei Main-Hubs der Social Media Week Hamburg freut sich die Hochschule Macromedia auf viele Gäste bei rund 50 Events.

Die Social Media Week (SMW) ist die weltweit größte Veranstaltungsreihe zu technologischen, sozialen und ökonomischen Aspekten rund um die sozialen Medien. Als einer von nur zwei Main-Hubs der Social Media Week Hamburg freut sich die Hochschule Macromedia auf rund 50 Events am Campus in der Gertrudenstraße. Das globale Thema der SMW 2016 lautet: "Die unsichtbare Hand: Die verborgene Macht von Technologien - und wie wir sie zu unserem Nutzen anwenden können." Parallel zu Hamburg findet die Social Media Week in den Städten Jakarta, Lagos und New York statt.

Rund 50 Veranstaltungen der Social Media Week Hamburg 2016 finden an der Hochschule Macromedia statt: In den kostenlosen Panels, Workshops und Vorträgen geht es um Fokusthemen wie "Gesellschaft und Partizipation", "Visual Trends", "Medien & Kompetenz" oder "Innovation & Tech". Zum kompletten Programm und Registrierung geht es hier.

Hochschule Macromedia: Den digitalen Wandel gestalten

"Die Social Media Week besitzt eine wunderbare Dynamik. Freude am Dialog und relevante Zukunftsthemen verbinden sich dort mit hoher Diversität in Bezug auf Teilnehmer und Referenten. Kurz: die SMW ist ein Abbild der sozialen Netzwerke selbst", erläutert Prof. Dr. Martin Jastorff, Direktor der Hochschule Macromedia. "Mit unserem Selbstverständnis als ‚Hochschule zur Gestaltung des digitalen Wandels hat die Hochschule Macromedia ein originäres Interesse an den Fragestellungen der Social Media Week und engagiert sich deshalb bereits zum dritten Mal als Location­partner. Wir verstehen uns als Ort der Begegnung und des Austausches und heißen alle Teilnehmer der Social Media Week Hamburg in unseren Räumlichkeiten herzlich willkommen."

Tipps von Macromedia-Bloggern

Was wäre eine Social Media Week, wenn man sie nicht auch in den sozialen Netzwerken erleben kann? Dafür sorgt unter anderem ein Team von Studierenden der Hochschule Macromedia, die als Macromedia-Blogger live von der Social Media Week berichten. Unsere Blogger stellen sich hier vor.

Virtual Reality: Highlights mit Prof. Hebbel-Seeger

Ein Highlight der Woche am Campus Hamburg der Hochschule Macromedia ist sicherlich die Veranstaltung von Prof. Dr. Hebbel-Seeger, Professor für Medienmanagement der Hochschule Macromedia. In dem Workshop "Virtual Reality - Nobody gets out of here unchanged" (Di, 23.2.16, 15-16 Uhr) diskutiert Hebbel-Seeger die Ergebnisse einer Studie zur Wahrnehmung in virtuellen und realen Räumen mit Gästen aus Forschung, Nutzung, Medienphilosophie und Anwendung.

Wir sagen: Willkommen Social Media Week Community, wir freuen uns auf viele analoge und digitale Begegnungen und Erlebnisse.