Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Opern Gala, der Bürger-Sänger-Zunft München, 19. Juni 2016, 18 Uhr, Carl-Orff-Saal, Gasteig München

Bürger-Sänger-Zunft München, Leiter Julio Miron Herbstkonzert 2015, Gasteig München, Walpurgisnacht von F. Mendelssohn-Bartholdi

Ein Highlight für alle Freunde der Oper: Ein facettenreiches Programm mit italienischen, französischen, deutschen Werken, präsentiert von über 100 Chorsängern, 50 Instrumentalisten und 4 Solisten

Nach ihrer 175-Jahr-Feier im vergangenen Jahr führt die Bürger-Sänger-Zunft heuer ihr Sommerkonzert auf: am 19. Juni 2016 im Carl-Orff-Saal im Münchner Gasteig. In einer Kooperation mit der Chorgemeinschaft Fürstenfeldbruck werden über 150 Musiker den Carl-Orff-Saal zum Klingen bringen, mit bekannten Werken der Opernwelt und weniger bekannten musikalischen Perlen, die bewegen und begeistern. Unter der künstlerischen Leitung von Julio Miron erwartet die Gäste ein breites wunderbares musikalisches Kaleidoskop, präsentiert in hoher musikalischer Präzision, mit folgenden Werken:

Carl Maria von Weber, Der Freischütz: Overtüre - Arie Max - Jägerchor
Georges Bizet, Carmen: Aragonaise - Habanere - Escamillo
Leo Debiles, Lákme: Blumenduett
Georges Bizet, Die Perlenfischer: Duett
Richard Wagner, Tannhäuser: Einzug der Gäste - Arie der Elisabeth "Dich teure Halle"
Otto Nicolai: Die lustigen Weiber von Windsor: Mondchor
Erich Wolfgang Korngold, Die tote Stadt: Arie Harlequin, Mariettas Lied
Ruggero Leoncavallo, Pagliacci: Glockenchor
Guiseppe Verdi, Rigoletto: Quartett; Il Trovatore, Zigeunerchor; Nabucco, Chor der Gefangenen
Zugabe: Trinklied aus La Traviata

Restkarten zum Preis von EURO 22,- sind noch beziehen über www.münchenticket.de