Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Neuer Cap Arcona Kurzfilm feier Vorpremiere zum 70. Gedenktag in Neustadt, Holstein

Szene aus dem Kurzfilm: Cap Arcona (Vorpremiere am 03. Mai 2015, Neustadt Holstein)

Zum 70. Gedenktag am 03. Mai 2015 zeigen Studenten der Fachhochschule Düsseldorf eine exklusive Vorversion Ihres Kurzfilms über das Leben von Willi Neurath und die Cap Arcona in Neustadt (Holstein)

Am 03. Mai 2015 zeigen Tatjana Krause und Sebastian Kentzler im Cap Arcona Museum Neustadt zwischen 10-17 Uhr zu jeder vollen Stunde eine exklusive Vorversion Ihres Kurzfilms zum Untergang der Cap Arcona und dem Leben des kommunistischen Widerstandskämpfers Willi Neurath.

Der Kurzfilm basiert auf einer wahren Geschichte und zeigt die Momente der Hoffnung und der Menschlichkeit in all dem Schrecken und Leid dieser Zeit. Es geht um kleine Momente der Menschlichkeit, in der Menschen aus dem System ausbrechen und einander helfen oder ungebrochen zu ihren Idealen stehen.

Nach zwei Jahren der Recherche und Planung wurde vor allem an Original-Schauplätzen wie den KZ-Gedenkstätten Buchenwald und Neuengamme, sowie an der Untergangsstelle in Neustadt (Holstein) gedreht. Begleitet wird die Arbeit von acht dokumentarischen Filmen, die weitere Informationen zu den einzelnen Handlungsorten und Geschehnissen vermitteln.

Die gesamte Arbeit wird ebenfalls im Juli zur Werkschau der FH Düsseldorf zu sehen sein. Bei beiden Veranstaltungen haben Sie die Möglichkeit, mit den Machern des Films zu sprechen und näheres zu den Hintergründen und der Entstehung zu erfahren.


Vorpremiere des Kurzfilms "Cap Arcona" von Tatjana Krause und Sebastian Kentzler
03. Mai 2015, 10-17 Uhr zu jeder vollen Stunde

Cap Arcona Museum
Am Markt 1
23730 Neustadt in Holstein

Weitere Informationen zum Film finden Sie auf:
www.cap-arcona-derfilm.de