Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

LIANZHOUFOTO-Auftakt

LIANZHOUFOTO-Auftakt LIANZHOUFOTO-Auftakt

Kürzlich wurde das LIANZHOUFOTO in Lianzhou, Qingyuan, Guangdong, eröffnet.

Gastgeber waren das städtische Büro für Kultur, Radio, Film und Fernsehen, Tourismus und Sport der Stadt Qingyuan, die Xinhua News Agency China Fotoagentur und Xinhuanet Co., Ltd. Chen Kaixing, Präsident der Xinhua Nachrichtenagentur Guangdong Branch, Duan Zhipu, Sekretär des Parteikomitees und Vorsitzender der Xinhua Nachrichtenagentur China Photo Agency, Tan Shilong, Mitglied des Ständigen Ausschusses des Stadtkomitees Qingyuan und Minister der Propagandaabteilung, Su Jindan, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Qingyuan, Pan Zhenghuan, Sekretär des Stadtkomitees von Lianzhou, Wang Jinsheng, Assistent des Präsidenten von Xinhuanet und Mitglied der Politischen Konsultativkonferenz der Provinz Guangdong, Dai Shaomei, stellvertretender Sekretär des Stadtkomitees von Lianzhou und Bürgermeister, Moritz Newmuller, internationaler Chefkurator, und Na Risong, inländischer Chefkurator, gaben gemeinsam den Neustart von LIANZHOUFOTO bekannt.

Pan Zhenghuan, Sekretär des Parteikomitees der Stadt Lianzhou, sagte in seiner Begrüßungsrede, dass LIANZHOUFOTO nach fünfzehn Jahren des Aufbruchs und des Wandels zu einer angesehenen kulturellen Marke in der weltweiten Fotografieausstellung geworden ist. Immer mehr internationale Freunde, Künstler und Fotografen aus dem In- und Ausland werden auf Lianzhou aufmerksam, kommen nach Lianzhou, um Lianzhou zu verstehen und teilen ihre kreativen Ideen und künstlerischen Errungenschaften mit der Welt durch LIANZHOUFOTO, das ein "Fenster" für Menschen aus allen Gesellschaftsschichten im In- und Ausland geöffnet hat, um Lianzhou zu verstehen.

Su Jindan, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Qingyuan, sagte in seiner Rede, dass Qingyuan eine landschaftlich reizvolle Stadt voller Vitalität sei und Lianzhou als subzentrale Stadt von Qingyuan immer eine leuchtende Perle unter den acht Kreisen und Städten in Qingyuan gewesen sei. LIANZHOUFOTO wurde im Jahr 2005 gegründet. Nach mehr als zehn Jahren der Erkundung, Kultivierung, Innovation und Entwicklung hat es eine internationale Plattform für die wechselseitige Kommunikation in der Fotobranche geschaffen, eine große Anzahl wichtiger Fotografen, die in der vordersten Reihe der internationalen Fotografie tätig sind, in die chinesische Fotobranche eingeführt und ständig ein schönes Kapitel der Fotokunst geschrieben. Es wird erwartet, dass Qingyuan durch das "Fenster" von LIANZHOUFOTO in die Welt geht und die Welt über Qingyuan informiert.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.