Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Jetzt schnell noch sichern: Deutschlands erste Bio&Fair Exotenbox!

Die Bio&Fair Exotenbox-bewusstes Genießen!

Am 16.März werden endlich die ersten Exotenboxen deutschlandweit versendet. Frisch aus den Tropen Ostafrikas und Thailands zum deutschen Konsumenten!100% Bio und 100% Fair Trade!

Die Jungs von Exotenbox arbeiten nach den Grundsätzen des "Fairen Handels" und bringen zertifizierte ökologisch angebaute tropische Früchte und Gewürze von Kleinbauern direkt zum deutschen Verbraucher. Zusätzlich spenden sie von jeder verkauften Exotenbox 1€ für das Projekt "Kipepeo Entwicklung in Afrika e.V." , dessen Ziel es ist, die Infrastruktur in den Dörfern der Kleinbauern in Uganda und Tansania nachhaltig zu verbessern.
Die Früchte werden erst kurz vor Tropenreife geerntet und sind deshalb besonders aromatisch. Der Versand der Exotenbox erfolgt alle 2 Wochen Mittwochs über UPS und beinhaltet eine bunte Mischung an tropischen Köstlichkeiten aus ökologischer Landwirtschaft.
Ziel ist es In Zusammenarbeit mit dem deutschen Bio-Handelsunternehmen Kipepeo Bio& Fair GmbH afrikanischen und thailändischen Kleinbauern die Möglichkeit zu geben, durch den Anbau& Verkauf von biologischen Produkten eine gesicherte, nachhaltige und wirtschaftliche Existenz zu schaffen (Hilfe zur Selbsthilfe).
Am 16.März werden nun die ersten Exotenboxen, bestückt mit köstlichen Tropenfrüchten, an die Kunden und Exotenliebhaber deutschlandweit versendet. Die Box ist auch als Abo erhältlich und die Früchte werden von den Kleinbauern extra reifgeerntet. Bis 10.März können sich Interessenten noch für die erste Lieferung registrieren und sich mit dem Gutscheincode: Fairfruits sogar die Versandkosten sparen. Immer mehr deutsche Verbraucher legen neben biologischer Landwirtschaft auch Wert auf eine faire Bezahlung der Erzeuger und Produzenten. Bleibt zu hoffen, dass dieser Trend sich kontinuierlich fortsetzt und mehrere Projekte wie die Exotenbox dadurch enstehen können.