Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Im Oktober findet zum 24. Mal die Kunstmesse ART INTERNATIONAL ZURICH statt.

Poster Kunstmesse Zürich

Auf der Kunstmesse «Art International Zurich» wird vom 13. bis 16. Oktober 2022 im Kongresshaus Zürich aktuelle zeitgenössische Kunst präsentiert.

# Veranstaltung

ART INTERNATIONAL ZURICH 2022
24. Messe für moderne und zeitgenössische Kunst
13. - 16. Oktober 2022
Kongresshaus Zürich
www.art-zurich.com


# Beschreibung

Auf der Kunstmesse ART INTERNATIONAL ZURICH wird vom 13. bis 16. Oktober 2022 im Kongresshaus Zürich aktuelle zeitgenössische Kunst präsentiert.
Die Messe ist seit 1999 ein wichtiger Schweizer Marktplatz für neue und zeitgenössische Kunst. Internationale Galerien und Künstler präsentieren hier aktuelle Positionen der Kunst in allen Formaten. Neben modernen Meistern bietet ART INTERNATIONAL ZURICH einen breiten Überblick über die aktuelle zeitgenössische Kunst und ist gleichzeitig eine Plattform, um sie einem breiten Publikum zugänglich zu machen.
Die Messe hat bereits die unterschiedlichsten Strömungen moderner Kunst beherbergt und für unzählige Künstler, Galerien und Kunstvermittler aus über 80 Ländern ein publikumsstarkes Forum geschaffen. Als Kunstmarkt, bei dem die persönliche Begegnung im Vordergrund steht, dient die jährliche Ausstellung als Forum für regen Austausch. So sind die Werkgespräche mit Künstlerinnen und Künstlern an den Ausstellungsständen fester und beliebter Bestandteil der Messe.
Kunstbegeisterte Besucherinnen und Besucher erwartet im Messeherbst 2022 ein breites Spektrum an Kunstwerken. Neben Gemälden und Skulpturen können sie an dieser Entdeckermesse auch grafische Werke sowie Fotografie, Kunstobjekte und Videokunst entdecken.
Moderne und junge Kunst wird in erfrischend entspannter Atmosphäre präsentiert, Neuentdeckungen inklusive. Wer etwas Einzigartiges sucht, wird es an der ART INTERNATIONAL ZURICH finden.


# Die Aussteller 2022

Liste der Aussteller: www.art-zurich.com/2022
Messekatalog 2022: www.art-zurich.com/2022
Detaillierte Informationen zu den Ausstellerinnen und Ausstellern auf Fine Art Discoveries: fineartdiscovery.com


# Veranstaltungsort

Kongresshaus Zürich
Claridenstrasse 1, CH-8002 Zürich, Schweiz


# Öffnungszeiten
Donnerstag, 13. Oktober, 18:00 - 21:00 Uhr (Preview)
Freitag, 14. Oktober: 11:00 - 20:00 Uhr
Samstag, 15. Oktober: 11:00 - 20:00 Uhr
Sonntag, 16. Oktober: 11:00 - 18:00 Uhr


# Eintrittskarten

Tageskarte: CHF 20.-
Studenten: CHF 10.-
Preview: CHF 30.-
Kinder bis 16 frei (in Begleitung Erwachsener)
Freier Eintritt für VIP-Karteninhaber


# Vorverkauf

Vorverkauf ab 2022 bei Ticketcorner (zzgl. Gebühren) unter der Nummer 0900 800 800 (CHF 1.19/min.),
über www.ticketcorner.ch oder bei Die Schweizerische Post, Manor und Coop City sowie bei allen
anderen Vorverkaufsstellen von Ticketcorner.
Tickets online kaufen: www.ticketcorner.ch/artist/art-international-zurich


# Anreise

Karte und Informationen: www.art-zurich.com/besuchen
Bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel: www.stadt-zuerich.ch/vbz | www.sbb.ch
Tram Halt Bürkliplatz: 2 / 5 / 8 / 9 / 11
Tram Halt Stockerstrasse: 7 / 8 / 10 / 13
Parkhaus Park Hyatt (Beethovenstrasse 21, 8002 Zürich)
Parkhaus Bleicherweg (Beethovenstrasse 35, 8002 Zürich)
Parken in Zürich: www.pls-zh.ch


# Kontakt

Akkreditierung für Sammler und Journalisten: www.art-zurich.com/dvip
E-Mail: info@art-zurich.com
Kontaktformular: www.art-zurich.com/kontakt


# Medienbereich

Medienressourcen und Pressematerialien: www.art-zurich.com/presse
Pressefotos zur Veröffentlichung: www.art-zurich.com/pressebilder
Web-Banner und Logo: www.art-zurich.com/logo
Aktuelle Pressemitteilung und allgemeine Informationen: www.art-zurich.com/pressetext
Pressemitteilung Kurzfassung: PDF
Poster und Anzeigenvorlagen: www.art-zurich.com/logo
Pressemappe (Texte, Fotos, Banner): www.art-zurich.com/presse



 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.