Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Hamburg-Domains: Start am 27.August

Google & Co. bevorzugen Hamburg-Domains bei lokalen Suchanfragen

Zuerst Berlin, dann Wien, jetzt Hamburg- eine Weltstadt nach der anderen besitzt eine eigene Domain. Die eigene Domain ist nicht zuletzt ein Pluspunkt im Kampf der Regionen und Städte um Kunden.

Jetzt ist die Last-Minute-Chance für die Bestellung einer Hamburg-Domains, um bei dem Start der Live-Phase der Hamburg-Dmains am 27. August noch dabei zu sein.
(https://www.domainregistry.de/hamburg-domains.html).

Wer sich für andere Domains intereressiert, findet hier einen Überblick:
http://www.domainregistry.de/neue-domains.html

Am 27. August findet ab 10 Uhr ein feierliches Lunch zum Launch der Hamburg-Domain im Bürgermeistersaal des Hamburger Rathauses statt. Bürgermeister Olaf Scholz würdigt in einer Rede um 10 Uhr 30 die Bedeutung der Hamburg-Domains für die Hansestadt. Um 10 Uhr 50 ordnet Erika Mann vom ICANN-Vorstand den Start der Hamburg-Domain in den Rahmen des Gesamtprogramms der Neuen Top Level Domains ein. Kurz vor 11 Uhr heißt es dann "neun, acht, sieben, sechs, fünf, vier, drei,zwei,eins-Feuer!" Bürgermeister Olaf Scholz gibt selbst den Startschuß für die Hamburg-Domains.

Interessenten sollten aber nicht bis zu dem Anfang der Live-Phase am 27.August warten, sondern bereits jetzt die gewünschten Hamburg-Domains vorregistrieren, damit die Chancen für den Wunschnamen so groß wie möglich sind. ICANN-Registrare, wie die Fa. Secura aus Köln, bieten die Möglichkeit der Vor-Registrierung für die Live-Phase bereits an.

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/Hamburg-domains.html
Mehr Informationen zu Hamburg-Domains

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.