Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Die bayerischen Vertriebstage mit Sergej Heck, Dawid Przybylski, Mike Dierrsen, Oliver Geisselhart, Jörg Löhr

Die bayerischen Vertriebstage über 55 Top-Speaker

Nur noch 4 Mal schlafen und dann wird ein Vertriebsfeuerwerk entfacht. Denn vom 2. bis 8. August 2021 starten "Die bayerischen Vertriebstage" von Uwe Rieder.

Die Vorfreude ist riesengroß. Wie zum Christkind werden die Tage gezählt. Und von heute ab sind es noch 4 Mal schlafen, und dann beginnen 7 feurige Tage.

Was "Der bayerische Vertriebsfreak" Uwe Rieder hier wie Phoenix aus der Asche auf die Beine gestellt hat, ist im Grunde der absolute Wahnsinn. Denn über 55 TOP-Speaker nehmen an seinen "Die bayerischen Vertriebstage" teil.

Und es scheint so, dass es immer mehr werden. Denn noch in dieser Woche haben sich kurzfristig Sergej Heck und Dawid Przybylski für ihre feurige Teilnahme entschieden.

Das, was hier an Qualität und nicht Quantität an Wissen und Know-How auf der Online-Bühne steht, sucht im deutschsprachigen Raum seinesgleichen.

Der absolute Wahsinn von dem umtriebenen Bayer ist, dass er aktuell die Tickets im Wert von 97 Euro gratis "raushaut". Und zwar unter diesem Link: https://www.die-bayerischen-vertriebstage.de
Klicken Sie hier >>>

Die bayerischen Vertriebstage mit 7 Tage "Feuer für Ihren Vertrieb" stehen für Ihr mächtigstes Werkzeug für Ihren Umsatzturbo ohne Kaltakquise!

> Die Verschmelzung von OFF- und ONline-Vertrieb
​> Der Mensch steht nach wie vor im Vordergrung
> ​Mit Sog statt mit Druck ohne Kaltakquise

Die Online-Teilnahme ist jetzt noch kostenlos! (Normalpreis 97 Euro) unter dem oben genannten Link.

Für wen sind die bayerischen Vertriebstage?

* Einzelunternehmer/innen und Solopreneure
* Selbstständige und Unternehmer/innen
* Vertriebler/innen
* Sie möchten Ihr Unternehmen endlich auf das nächste Level bringen
* Sie möchten zum absoluten Star in Ihrer Nische werden

Mehr "Feuer für Ihren Vertrieb" geht nicht.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.