Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Change Lifes Weekend, 24.-25.01.2015 in Stuttgart

Change Lifes Weekend, 24./25.01.2015, Stuttgart

Sie wollen in Ihrem Leben mehr erreichen, haben aber das Gefühl, nicht so recht weiter zu kommen? Dann ist es Zeit für ein transformatives Wochenende am 24. und 25.1.2015 in Stuttgart.

Das Change Lifes Weekend vom 24.-25. Jänner 2015 in Stuttgart ist ein 2-Tages-Intensiv-Seminar, das Ihnen hilft, Ihr Leben zu einem Meisterstück werden zu lassen! An diesem kostenpflichtigen Seminar-Wochenende treffen Sie Gleichgesinnte und erleben eine neue Form des Lernens mit Spaß, Musik, Tanz und Show-Acts.

Während des Change Lifes Weekends lernen Sie folgendes:

- Wie Sie zu einer herausragenden Persönlichkeit werden!
- Wie Sie in jeder Branche und in jedem Geschäftsbereich Wohlstand erlangen!
- Wie Sie finanzielle Unabhängigkeit erlangen!
- Wie Sie bei Ihren Kunden unvergesslich werden!
- Wie Sie Kommunikation beherrschen und nicht umgekehrt!
- Wie Sie Ihre Gesundheit in Top-Form bringen!

Die Referenten des Change Lifes Weekends sind Patric Heizmann, Stephan Landsiedel, Katja Kerschgens, Andreas Buhr und Torsten Will. Durch das Programm führen Koschi, der Muntermacher und Michaela Wild. Spaß und Musik sind auch dabei!

Das Change Lifes Weekend findet im wunderschönen, neu eröffneten Tagungshotel Dobler Green**** in Schwieberdingen statt.

Bis zum 31.12.2014 kann noch zum stark ermäßigten Frühbucherpreis gebucht werden. Das Standard-Ticket für €99 (später €299) beinhaltet neben der Eintrittskarte für beide Tage auch die Arbeitsmaterialien. Das VIP-Ticket für €299 (später €499) garantiert zusätzlich einen Sitzplatz in den ersten Reihen und enthält Bonusmaterial in Form eines DVD/Bücher-Sets sowie ein Persönlichkeitsprofil im Wert von €350. Mit dem Platin-Ticket um €990 erwerben Sie zusätzlich zu den VIP-Vorteilen einen Backstage-Pass für den Samstag Abend, Verpflegungspauschale inklusive.

Zur Ticketreservierung HIER KLICKEN.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.