Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Bildung lässt sich nicht downloaden – Günther Jauch erhält den Querdenker-Ehrenpreis 2013

Günther Jauch erhält den Querdenker-Ehrenpreis für seinen Facettenreichtum und die Fähigkeit, sich gegen den Trend des „Unterschichtenfernsehens“ zu stellen.

Der erfolgreichste TV-Moderator und Show-Master des deutschen Fernsehens, Günther Jauch, ist überzeugt: Bildung gibt es nicht per Mausklick. Unter diesem Aspekt produziert und moderiert er erfolgreich TV-Sendungen auf höchstem Niveau und stellt sich gegen den Trend des "Unterschichtenfernsehens". Dafür und für den Facettenreichtum in seiner beeindruckenden Karriere verleiht ihm in diesem Jahr die QUERDENKER-Stiftung den Ehrenpreis 2013.

Den Ehrenpreis haben bislang persönlich entgegen genommen: Uli Hoeneß, Herlinde Koelbl, Hannes Jaenicke, Til Schweiger, Marcel Reif und Michael "Bully" Herbig.

Zum vierten Mal erhalten neben dem Ehrenpreis auch andere herausragende kreative Köpfe und innovative Unternehmen den begehrten QUERDENKER-Award in den Kategorien: Marketing, Nachhaltigkeit, Innovation, Zukunft, Vordenker und Arbeitgeber. Hierfür kann man sich noch bis zum 31.08.2013 auf www.querdenker.de/award bewerben.

Eine 30-köpfige Jury wird zusammen mit den über 320.000 Mitgliedern des QUERDENKER-Clubs über die Gewinner abstimmen. Sie setzt sich zusammen aus hochkarätigen Persönlichkeiten, wie Dr. Klaus Engel (Vorstandsvorsitzender Evonik AG), Prof. Dr. Marion Schick (Vorstand Deutsche Telekom AG), Martina Koederitz (Vorsitzende der Geschäftsführung IBM Deutschland GmbH) und weiteren herausragenden Vordenkern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien.

Die feierliche Award-Verleihung findet am 21.11.2013 im Doppelkegel der BMW Welt in München statt. Interessierte, die gerne dabei sein möchten, wenn Günther Jauch und Peter Maffay den QUERDENKER-Ehrenpreis persönlich entgegen nehmen, können sich auf www.querdenker.de/award anmelden.

Die Award-Verleihung findet im Rahmen des QUERDENKER-Kongresses am 21./22.11.2013 in München statt, das unter dem Motto "vernetzt. nachhaltig. anders. Innovative Denkfabriken, intelligente Netzwerke und mobile Technologien neu denken" steht. Dort sind u. A. außergewöhnliche Referenten zu Gast, wie z.B. Ulrik Nehammer (Vorstandsvorsitzender der Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG), Monika Rühl (Leiterin "Change Management und Diversity" der Deutschen Lufthansa AG), Jürgen Hase (Vice President M2M Competence Center der Deutschen Telekom AG) u.v.m.
Die Anmeldung ist mit einem Klick unter www.querdenker.de/kongress möglich.
------------------------------------------------------

Kontakt:

Sandra Lukatsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
QUERDENKER Group
Tel.: 089 / 12 23 89 220
Fax: 089 / 12 23 89 200
E-Mail: s.lukatsch@querdenker.de

Der QUERDENKER-Club ist die weltweit größte Open-Innovation und Ideen-Communitiy und zählt mit über 320.000 Entscheidern und kreativen Machern inzwischen zu den größten Wirtschaftsvereinigungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er hat sich zum Ziel gesetzt, Impulsgeber, Regelbrecher, Mutmacher, Ideenzünder und Zukunftsmanager interdisziplinär und branchenübergreifend zu vernetzen. Dabei geht es um nichts weniger als neue Blickwinkel zu gewinnen, über den Tellerrand zu schauen, ungewöhnliche Denkansätze zu generieren, sich von Vordenkern inspirieren zu lassen und die Zukunft neu zu denken. Das QUERDENKER-Magazin und über 100 QUERDENKER-Veranstaltungen pro Jahr geben wertvolle Impulse, um neue Ideen, Geschäftsmodelle und Zukunftsstrategien zu entwickeln. www.querdenker.de