Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Affiliate-Marketing-Kurs kostenlos, wie auch Sie Geld aus dem Internet generieren können

Geld verdienen mit Affiliatemarketing

Jeder Internetnutzer kann es, doch die wenigsten tun es. Affiliate-Marketing - ein Hype der über Deutschland rast und sich zunehmender Bedeutung erfreut. Lernen Sie im Kurs, wie es funktioniert.

Oftmals immer noch verrucht und verachtet, das Geld verdienen im Internet. Doch sind Konzerne und Produkthersteller heute genau darauf angewiesen um bestehen zu können. Der Markt hat sich geändert, von Offline zu Offline/Online. Nicht nur Amazon und Co. gehen hier mit großen Sprüngen voran. Auch der kleine Mann, nämlich Sie, können von dieser Digitalisierung profitieren.

Affiliatemarketing ist die Art des Marketing, eine Interessenten zum Produkt zu leiten. Der Partner, in dem Falle Sie, zeigt dem Interessenten den Weg zum Produkt. Kommt es zum Kauf, so erhalten Sie eine Provision dafür. Diese beträgt nicht selten mehr als 30% des Verkaufspreises.

Früher, also offline, wurde diese Methode oft mit Freundschaftswerbung deklariert. Bedeutet aber nicht das Sie nun ihren Bekanntenkreis ansprechen müssen. Es geht viel einfacher, diskreter. Beispielsweise durch soziale Netzwerke oder Emailkontakte.

War es früher noch aufwendig, Neukunden zu gewinnen, so bietet das Internet heute ganz andere Möglichkeiten in viel höheren Dimensionen. Diese sollten Sie nutzen.

Genau das lernen Sie im Affiliate-Kurs. Dieser ist zu 100% kostenlos und für Jedermann einfach umsetzbar. Abrufen können Sie Ihren Kurs hier: Affiliatemarketing für Einsteiger

Nicht selten wird heutzutage der Nebenjob durch reines Affiliatemarketing ersetzt. Es spart Zeit, bringt Geld, und ist skaliebar. Eine Möglichkeit die uns das Internet geschenkt hat. Man sollte es nur auch annehmen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.