Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Abenteuer erleben zu Hause in Köln

Die Besucher kommen nicht nur aus Köln, sondern von überall her, um in der Lanxess-Arena den Alltag zu vergessen

Hier und da sollte sich jeder einmal etwas gönnen. Wer viel arbeitet, in die Schule geht oder Kinder erzieht, der muss hin und wieder auch etwas Spaß haben, das Leben ist schon stressig genug. Wie wäre es denn zum Beispiel damit, hautnah dabei zu sein, wenn es wieder heißt: The Voice of Germany? Oder vielleicht möchte man lieber etwas Comedy erleben mit Michael Mittermeier. Oder soll es doch Holiday on Ice mit der guten Freundin sein? Ganz egal, wonach einem der Sinn steht, in der Lanxess-Arena in Köln ist immer etwas los.

Im Internet unter www.lanxess-arena.de ist der komplette Veranstaltungskalender einsehbar und Tickets können auch gleich online bestellt werden. Beim Durchklicken der verschiedenen tollen Events fällt die Entscheidung nicht leicht. Schließlich müssen die Interessen aller unter einen Hut gebracht werden. Aber die interessierten Kunden werden schon das passende für sich oder die Familie finden. Übrigens sind Tickets für den Lieblingscomedian oder Konzertkarten für die Lieblingsband auch immer eine großartige Geschenkidee.

Die Lanxess-Arena an sich ist auch einen Besuch wert. Das beeindruckende Bauwerk lädt die Kunden ein, sich in aller Ruhe umzusehen und auch die Gaumenfreuden in den hauseigenen Restaurants kennenzulernen. Mieten kann man hier auch Räumlichkeiten, wenn man seine eigene Veranstaltung plant oder ein Firmenevent abhalten möchte. Eine kurze Frage an die freundlichen Mitarbeiter vor Ort und schon wird eine Lösung gefunden.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG. Weitere Informationen finden Sie online.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.