Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

36. Ritterfestspiele auf Burg Satzvey an Pfingsten

Ritterfestspiele Burg Satzvey. Quelle Mike Göhre/Der Fotoschmied

Ritterfestspiele am 14., 15. und 16. Mai 2016 +++ Ritter der Burg Satzvey mit neuer Show +++ Tanzwut live +++ Ritterlager und Mittelaltermarkt

Sie jähren sich zum 36. Mal: die legendären Ritterfestspiele auf Burg Satzvey! An den Pfingsttagen - vom 14. bis 16. Mai 2016 - findet die diesjährige Premiere der neuen, imposanten Show der Ritter der Burg Satzvey statt, inszeniert auf dem Gelände der beeindruckenden mittelalterlichen Wasserburg.

Tanzwut - die namhafte Berliner Rockband aus der Mittelalterszene - wird als besonderer Gast an allen drei Tagen mit von der Partie sein. Selbstverständlich können auch in diesem Jahr der große Mittelaltermarkt und das eindrucksvolle Ritterlager im Burgpark besucht und bestaunt werden.

Die 13. Legion: Showpremiere der Ritter der Burg Satzvey

"Vor langer Zeit beherrschten die Legionen die Welt, doch sie gingen mit dem römischen Imperium unter. Es gibt jedoch eine alte Legende, nach der eine Legion, die 13., die Zeiten überdauerte. Die Legenden behaupten, dass sie am Ende des 5. Jahrhunderts spurlos verschwand, manche sagen, sie sei ins ferne Persien gezogen. Doch viele Generationen später kehrte sie zurück, unaufhaltsam wie eine Welle aus Stahl und Zorn brach sie über die friedlichen Völker herein", fasst Autor und Regisseur Thorsten ‚Loki' Loock den Hintergrund seiner neuen Show-Inszenierung der Ritter der Burg Satzvey zusammen.

Eine Geschichte voll von alten Legenden mit blutrünstigen Reitern auf wilden Pferden - als spektakuläre Show vor der Kulisse der mittelalterlichen Burg Satzvey mit atemberaubenden Stunts und ausgefeilten technischen Effekten modern inszeniert.

Mittelaltermarkt, Gaukler, Spielleute und Ritterlager

Auf dem Mittelaltermarkt indes machen Händler aus verschiedensten alten Zünften ihre Aufwartung und bieten erfrischende Tränke und hausgemachte Speisen feil. Nicht fehlen dürfen hier mittelalterliche Spielleute, Tänzer und Gaukler, die überall für Unterhaltung sorgen - darunter Spectaculatius und Dopo Domani, Lusicinia Obscura und Alf der Gaukler. Zudem erwartet ein riesiges Ritterlager die kleinen und großen Besucher auf dem 4,5 Hektar umfassenden Burggelände.

Termine
Samstag, 14. Mai 2016, Einlass 12 Uhr, Show 17 Uhr
Pfingstsonntag, 15. Mai 2016, Einlass 12 Uhr, Show 14 und 18 Uhr
Pfingstmontag, 16. Mai 2016, Einlass 12 Uhr, Show 16 Uhr

Eintritt
Kinder unter 4 Jahren frei; Kinder (4 bis 12 Jahre) VVK 7,70 Euro/TK 8 Euro; Jugendliche (12 bis 18 Jahre), Schüler, Studenten VVK 11 Euro/TK 12 Euro; Erwachsene VVK 13,20 Euro/TK 14 Euro; Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder (4 bis 12 Jahre)) VVK 33 Euro/TK 35 Euro.
Die Preise verstehen sich ohne Show. Preise mit Showkarten je nach Sitzplatz. Kartenvorverkauf unter http://www.burgsatzvey.de/veranstaltungen/ritterfestspiele-pfingsten/ oder https://www.rheinruhrticket.de/rrt/ajax.aspx/shop/b7849a1c-ec99-4a38-8186-51c66de2ab3f/Burg_Satzvey.html

Weitere Informationen unter www.burgsatzvey.de und www.ritter-satzvey.de.