Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

24 Stunden Burgenland Extrem Tour 2016

24 Stunden Burgenland Extrem Tour 2016

Das Abenteuer vor der Haustüre...geht weiter!

120 Kilometer im Winter zu gehen oder zu laufen ist eine lange und weite Reise.
Eine Reise, die rund um den Neusiedler See führt aber auch einen Weg zu sich
selbst beinhaltet. Eine Reise, die man gemeinsam antritt aber doch alleine gehen muss.
Die Tour ist eine extreme Herausforderung, ein Abenteuer, eine Grenzerfahrung für Körper und Geist.

Unter dem verbindenden 24 H Spirit "LIVE LOVE MOVE" treffen sich unzählige Pilgergeher, Weitwanderer, Extremsportler, Freizeitsportler und Bewegungsstarter, Frauen und Männer aus allen Regionen und vielen Nationen, um die Grenzen der körperlichen Belastbarkeit zu spüren, das Potential an Willenskraft auszuschöpfen, sich und andere in Extremsituationen zu erfahren – in einer freudigen Dichte und einer wertschätzenden Atmosphäre, die in unserer heutigen Zeit rar geworden ist.

Die 24 Stunden Burgenland Extrem Tour ist ein großes Abenteuer, ein Weg zu neuen Erfahrungen, zu neuen Freundschaften und auch ein Weg zum eigenen Ich.

Am 22. Jänner um 04.30 Uhr startet die 5. Auflage der 24 Stunden Burgenland Extrem Tour, die sich zur größten Wintersportveranstaltung des Burgenlandes entwickelt hat.

Strecke: 120 km rund um den Neusiedler See - Österreich/Ungarn
Start: 22. Jänner 2016, 04.30 Uhr, Gemeindeamt Oggau - Österreich

www.24stundenburgenland.com
www.facebook.com/24StundenBurgenland