Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen

- Wallenhorst in Kinderhand -

Wallenhorst in Kinderhand

14. Kinder- und Familienfest Bürgerstiftung Wallenhorst

Wallenhorst - Für die "Kleinen" wird es dieses Jahr rasant. Mit dem erstmaligen Laufradrennen erweitert die Bürgerstiftung ihr diesjährigesProgramm. Die Kinder zwischen 2 und 5 Jahren starten um 15:30 Uhr auf der Rennstrecke "Alter Pyer Kirchweg" mit ihren Laufrädern. Treffpunkt ist an der Bühne um 15:00 Uhr. Unterstützt wird dieses Spaßrennen von der Zweiradfirma Sprenger + Brünink.

Auf der Festwiese im Zentrum von Wallenhorst treten die Jojos um 14:30 Uhr und um15:30 Uhr live auf und präsentieren ihre CD mit den kindgerechten Ohrwürmern und Mitmachmusik und -texten.

Weitere Attraktionen auf der Wiese sind verschiedene Hüpfburgen, darunter erstmalig das Wikingerschiff, die bereits von Kindern geliebte Emma- die Lokomotive
sowie die Riesenrutsche, Kletterpalme und Sternenrutsche, sowie der gefürchtete Wabbelberg.

In die Lüfte schwingen können sich die Kinder mit dem Vierer-Trampolin und für die Kleinen steht das Kinderspielmobil mit der Kreativspielecke zur Verfügung.

Unterstützt wird hierbei die Bürgerstiftung Wallenhorst von der Firma EventAttraktion.

Auf der Bühne können sich um 16:15 Uhr die Kinder in die Techniken des Kampfsportes durch die Kampfsportschule Schawe einweisen lassen.

Um 17:00 Uhr wird dann mit dem Trommelwirbel der " Greenbeats" die Stimmung angeheizt.

"Stinktier meets Stachelschwein" heißt es um 12:30 Uhr/14:00 Uhr/15:30 Uhr/17:00 Uhr bei der beliebten Reptilienshow.

Für die Benutzung sämtlicher Spielmodule zahlen die Kinder einmalig 3,00 €.

Für das leibliche Wohl wird an diversen Ständen auf der grünen Wiese gesorgt und selbst gebackenen Kuchen und Kaffee bietet die Bürgerstiftung Wallenhorst in ihrem Cafeteriazelt auf der Rathausallee. Wie in jedem Jahr winken tolle Hauptpreise bei der großen Bürgerstiftungstombola.