Aktuelle Pressemitteilungen

Umwelt/Ökologie/Energie

Günstiger Stromtarif für Sachsen-Anhalt. Energiezentrale Sachsen-Anhalt startet mit Anhalt-Strom...

anhaltstrom,anhalt strom,anhaltgas,holger peiske,energiezentrale sachsen anhalt,energiezentrale sachsen,energiezentrale wehlau

Der in Wehlau ansässige Energievermitter Energiezentrale Sachsen Anhalt, startet mit einem bundesweit verfügbaren Stromprodukt. "Mit Anhalt-Strom bieten wir unseren Kunden günstige Stromtarife"...

Zusammen mit SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, startet der Energievermittler Energiezentrale Sachsen Anhalt ein neues Energieprodukt. Mit Anhalt-Strom und Anhalt-Gas, bietet das Unternehmen günstige Tarifmodelle. "Unsere neuen Tarife glänzen vor allem mit einer bis zu 36 monatigen Energiepreisgarantie. Ebenfalls bieten wir durch niedrige Grund- und Verbrauchspreise, nachhaltige Einsparungen für unsere Kunden" informiert Holger Peiske, Geschäftsführer der Energiezentrale Sachsen Anhalt GmbH (Wehlau).

Die Energiezentrale hat sich seit vielen Jahren auf die Beratung von Privat- und Geschäftskunden spezialisiert. Hierbei bietet der Energie-Distributor vor allem günstige Energietarife von soliden Energieversorgern.

Mit Anhalt-Strom und Anhalt-Gas wird vor allem hohe Preissicherheit angeboten. Mit bis zu 36 Monate Energiepreisgarantie. Die Energieprodukte sind bundesweit für Privat- und Geschäftskunden verfügbar.

"Derzeit erhöht sich die Nachfrage nach Anhalt-Strom stetig. Viele unserer Kunden schätzen den soliden Produktpartner und die langfristige Energiepreissicherheit" berichtet Holger Peiske von der Energiezentrale Sachen Anhalt.

Derzeit sucht das Unternehmen noch Vertriebspartner (innen), Energievermittler (innen), Energie-Distributoren und Energievertriebe die in die Vermarktung einsteigen wollen.

Weitere Informationen sind zu erhalten unter www.anhalt-strom.de.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.