Aktuelle Pressemitteilungen

Umwelt/Ökologie/Energie

Energievertrieb für Stadtwerke und Energieversorger

http://www.hfo-energy.de

Immer mehr regionale Energieversorger ziehen in Erwägung bundesweit Strom- und Gas zu vermarkten. Der Energie-Distributor HFO Energy GmbH informiert über Kooperationsmöglichkeiten

Der Energiemarkt verändert sich weiterhin. Strukturell verlieren regionale Energieversorger Kunden an national tätige Strom- und Gasvermarkter. Um dieser Wechselwelle entgegenzuwirken planen immer mehr Stadtwerksbetriebe Ihre Energieprodukte über externe Vertriebsorganisationen zu vermarkten. Hierbei werden sowohl die Online-Vertriebskanäle sowie auch indirekte Vertriebspartnerschaften forciert.

Der in Hof ansässige HFO Energy GmbH arbeitet bereits seit Jahren sehr erfolgreich mit Stadtwerken als Energie-Distributor. "Unsere Vertriebspartner(innen) sind die ideale Ergänzung für die nationalen Expansionspläne von Energieversorgern. Wir bieten unseren Kooperationspartner eine seriöse, nachhaltige und kompetente Kundengewinnung" informiert Alexander Albert, Geschäftsführer von HFO Energy GmbH.

Derzeit vermarktet das Unternehmen exclusive Energiemarken. Darunter erfolgreiche Ökstrom- und Gasprodukte wie z.B. clubstrom, clubgas, stadtwerkstrom, stadtwerkgas und glücksgas. "Unsere exclusiven Energieprodukte bieten vor allem lange Energiepreisgarantien und bundesweit interessante Verbrauchspreise" erläutert Alexander Albert von HFO Energy GmbH.

Auch Energievermarkter, Energievermittler, Energierberater und Energie-Direktvertriebe suchen immer wieder neue Strom- und Gastarife für die bundesweite Vermarktung. Hierbei sind Veränderungen im deutschen Energiemarkt zu vermerken, wie Alexander Albert erläutert: "Energieberater suchen verstärkt Produktgeber die solide und nachhaltige Angebote darstellen können. Der Trend weg von Vorauskasse-Tarifen, hohen Bonuszahlungen oder Billigstrom-Angeboten ist deutlich erkennbar".

HFO Energy GmbH sucht derzeit weitere Kooperationen mit Stadtwerken und Energieversorgern. Weitere Informationen erhalten interessierte Unternehmen kostenfrei unter Telefon: 0800/8090 0000 oder auf der Internetseite www.hfo-energy.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.