Aktuelle Pressemitteilungen

Umwelt/Ökologie/Energie

Die Energiewende - Anspruch und Wirklichkeit

"Die Energiewende" von Jürgen Duckert

Jürgen Duckert erklärt in "Die Energiewende" allgemein verständlich die mit der Energiewende verbundenen ökonomischen und sozialen Veränderungen.

Es wird immer offensichtlicher. Eine riesige Energiewende steht uns bevor. Die alten Energieressourcen verschwinden zunehmend, werden teurer oder haben auf unseren Planeten eine negative Auswirkung. Die Thematik ist jedoch nicht immer einfach zu verstehen. Das Thema Energie ist ein hochkomplexes Feld. In seinem Sachbuch unternimmt Jürgen Duckert den Versuch, die mit der Energiewende verbundenen ökonomischen und sozialen Veränderungen allgemein verständlich darzustellen. Die Themen, die er dazu aufführt, umfassen den Klimawandel, staatliche Regulierungen, Strommarkt, erneuerbare Energien, Energiespeicher sowie der deutsche und europäische Ansatz zu einer Energiewende.

Jürgen Duckert ist seit über 40 Jahren im Bereich der Energie tätig und berät seit 15 Jahren Investoren über erneuerbare Energien. Leser, die nach der Lektüre des informativen Buches noch mehr lernen möchten oder offene Fragen haben, finden darin Hinweise auf weitere wichtige Informationsquellen, die einen Einstieg zu einer Vertiefung der Thematik sehr viel einfacher machen.

"Die Energiewende" von Jürgen Duckert ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-6850-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de