Aktuelle Pressemitteilungen

Umwelt/Ökologie/Energie

Der "LIGHT BANDIT" stellt Kickstarter Kampagne zur Kommerzialisierung des neuen Solar Lichtwellenleiters vor

Flexible Lichtwellenleiter emittieren Sonnenlicht

Ein durchschnittlich grosses Fenster kann soviel Licht einfangen wie 100 Glühbirnen. Mit dem "Light Bandit" kann dieses Licht nun auch in Innenrӓumen sinnvoll genutzt werden.

Der Light Bandit stellt Kickstarter Kampagne zur Kommerzialisierung des neuartigen Solar Lichtwellenleiters vor. Ein flexibles Lichtwellenleiter-Kabel fӓngt Sonnenlicht ein, bündelt es und leitet es im Haus dahin, wo es gebraucht wird.

Das Produkt Video highlighted ein völlig neuartige Produkt, das innen an der Fensterscheibe befestigt wird und dort das Sonnenlicht einfӓngt. Das Sonnenlicht wird über flexible Lichtwellenleiter-Kabel geleitet und kann für verschiedenste Zwecke genutzt werden. Z.B. als Lichtquelle für dunkle Ecken im Haus, zur Züchtung von Pflanzen in Innenrӓumen, zur Licht-Dekoration um nur einige Möglichkeiten aufzuzӓhlen.

"Die Sonne ist die Quelle allen Lebens, aber unsere heutigen Lebensumstӓnde lassen uns meistens nicht genug davon geniessen", sagt Dr. Earl, Erfinder des Light Bandits. "Zwischen Arbeit, Schule und Zuhause verbringen wir die meiste Zeit drinnen unter künstlichen Lichtqüllen. Dieses künstliche Licht nimmt uns die Vorteile des Sonnenlichtes. Der Light Bandit kann das ӓndern."

Es gibt unzӓhlige Studien, die die gesundheitsfördernden Vorteile von natürlichem Licht aufzeigen: Verminderung von seasonbedingter Depression, verbesserter Schlafrhythmus, Stressreduktion und eine generelle Stimmungsverbesserung und Gesundheit sowohl für Menschen als auch Tiere.

Der Erfinder Dr. Duncan Earl beschӓftigte sich bereits seit vielen Jahren mit Tageslicht über Lichtwellenleiter. Im Zuge seiner Tӓtigkeit innerhalb des US amerikanischen Department of Energy angegliederten Oak Ridge National Laboratory hat er diverse Lichtwellenleiter-System entwickelt die in diversen Medien wie z.B. The Science Channel, Discovery Channel, MSNBC, Popular Science Magazin und Forbes Magazin veröffentlicht wurden.

Die Kickstarter Kampagne ended am 26. Dezember 2014 und das Team hinter Light Bandit möchte damit $200,000 in Finanzierungsgeldern erzielen. Damit kann in Werkzeuge investiert und das Produkt international vermarketet werden. Interessenten können hier teilnehmen:
https://www.kickstarter.com/projects/1658782339/the-light-bandit-controlled-sunlight-for-your-home

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.