Aktuelle Pressemitteilungen

Umwelt/Ökologie/Energie

Das Buch Die Trilogie der Krisen - Gefährdet die aktuelle, niedrige Sonnenaktivität unsere Ernten 2019?

"Die Trilogie der Krisen: Wasser-, Land- und Geldwirtschaft" von Dr.- Ing. Christian Moritz Urban

Das Jahr 2018 hatte die dritthöchste Anzahl an Tagen ohne Sonnenflecken seit über 60 Jahren. Dies geht aus Daten des SILSO hervor.

Allgemein zeigen Messungen, dass die Sonnenfleckenanzahl mit der Sonneneinstrahlung in Zusammenhang steht. Je mehr Sonnenflecken gezählt werden können, desto höher gewöhnlich die Strahlungsspitzenwerte durch die Sonne. In den Jahren 2008 und 2009 wurden die meisten Tage ohne Sonnenflecken innerhalb der letzten 60 Jahren beobachtet. Das Jahr 2018 folgt den beiden Jahrgängen ebenfalls mit einer hohen Anzahl an Tagen ohne Sonnenflecken. Seit dem 7. Januar 2019 werden vom Royal Observatory of Belgium in Brüssel keine Sonnenflecken beobachtet.

Was dies bedeutet beschreibt Dr.- Ing. Christian Moritz Urban neben vielen anderen Problemen in der Landwirtschaft in seinem neuen Buch. In dem seit 17. Dezember 2018 erschienenen Buch "Die Trilogie der Krisen: Wasser-, Land- und Geldwirtschaft" findet man die Prognose, dass 2019 ein Tiefpunkt im aktuellen Sonnenzyklus Nummer 24 erreicht sein könnte. Diese Tiefpunkte markieren nach seinen Ausführungen in einigen Fällen auch schlechte Ernten in der Landwirtschaft.

"Die Trilogie der Krisen: Wasser-, Land- und Geldwirtschaft" von Dr.- Ing. Christian Moritz Urban ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-0406-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv. Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Mehr Informationen dazu unter www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.