Aktuelle Pressemitteilungen

Umwelt/Ökologie/Energie

Ausgezeichnet: Das ApartHotel Residenz Am Deutschen Theater in Berlin wird für Nachhaltigkeit prämiert

Das ApartHotel Redsidenz Am Deutschen Theater in Berlin

Das Berliner ApartHotel legt besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz, dafür belegte es den dritten Platz des SO!APART Award 2013 in der Kategorie „grüne Zukunft“.

Am gestrigen Donnerstag, dem 17. Oktober 2013 belegte das ApartHotel Residenz Am Deutschen Theater in Berlin den dritten Platz beim SO!APART Award 2013 in der Kategorie "grüne Zukunft". Der Preis geht an Serviced Apartments, die besonders auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit achten und dabei mit Innovationen punkten.

Verliehen wird diese Auszeichnung von Apartmentservice, einer unabhängigen Plattform für Serviced Apartments in Deutschland. Die Jury, bestehend aus Fachleuten der Bereiche Hotellerie, Gastronomie und Management, vergab die Auszeichnung in diesem Jahr zum ersten Mal. In der Jury saßen Frau Anett Gregorius (Geschäftsführung Boardinghouse Consulting), Herr Till Runte (Geschäftsführer BTME Certified GmbH 6 Co. KG), Frau Kristina Bohnenstengel (Branchenbetreuung Hotellerie & Gastronomie Handelskammer Hamburg), Herr Marc Tügel (Chefredakteur "Business Traveller") und Herr Daniel Auwermann (Managing Partner ICUnet.AG).

Das ApartHotel legt besonderen Wert auf Energieeffizienz und eine umweltschonende Arbeitsweise. Dies zeigt sich in praktischen Beispielen, wie der Verwendung von Kunststoffuntersetzer statt Einweg-Klapperdeckchen. Es wird verstärkt auf regionale Produkte gesetzt: Mineralwasser von Spreequell ausgeschenkt und Frühstücksbrötchen aus einer benachbarten Bäckerei täglich frisch bezogen sowie ausschließlich Fairtrade Kaffee ausgeschenkt. Auch die Kaffeemaschinen arbeiten stromsparend im Eco-Modus und schalten sich selbständig in den Stand-By Betrieb. Dadurch kann der Stromverbrauch der Geräte um bis zu 25 Prozent gesenkt. In der Verwaltung wird weitestgehend auf papierloses Arbeiten gesetzt.

Nachhaltigkeit ist messbar. Dafür lässt General Manager Ralph Herzberg sein Haus durch unabhängige Institute auf Herz und Nieren prüfen. Bei der Energieeffizienzanalyse schnitt das ApartHotel mit einem sehr guten Ergebnis ab und erhielt das bluContec Energiezertifikat. Der Verbrauch liegt deutlich unter dem Durchschnitt für Hotels in der vergleichbaren Kategorie. Bei einem weiteren Check wurde dem ApartHotel das Prüfsigel "Nachhaltigkeit und Ökonomie" vom Deutschen privaten Institut für Nachhaltigkeit und Ökonomie verliehen. Das ApartHotel Residenz Am Deutschen Theater setzt auf sein Personal und fördert soziale Kompetenz. Die Mitarbeiter werden in Entscheidungen eingebunden und auch zum selbstständigen Mitdenken und Handeln ermutigt.

Neben Umweltschutz und Nachhaltigkeit ist die Zufriedenheit der Gäste von höchster Priorität. Daher befindet sich das ApartHotel Residenz Am Deutschen Theater in den oberen Rängen des Global Review Index. Platz vier der Top drei Sterne Hotels in Berlin und Platz sieben unter allen Hotels in Berlin in der Kategorie "Service & Preis-Leistung". Dieser Index wird durch Kundenbewertungen aus den über 100 wichtigsten Bewertungsportalen ermittelt.

Mehr Infos unter: www.aparthotel-residenz.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.