Aktuelle Pressemitteilungen

Umwelt/Ökologie/Energie

Allein zu sein - eine Geschichte über Trennung und Freundschaft

"Allein zu sein" von Christine Engel

Die Autorin Christine Engel erzählt in "Allein zu sein" die Geschichte von zwei Waschbären. Es geht um den Klimawandel und den Einfluss unseres modernen Lebens auf die Tierwelt.

Christine Engel erzählt in ihrem neuen Buch "Allein zu sein" ihren kleinen Lesern ab zwei Jahren die Geschichte von Ivo und Tirak. Die zwei Waschbären müssen lernen, sich im Territorium der roten Pandabären anzupassen. Doch die beiden fühlen sich nicht wohl. Trotzdem gelingt es Ivo, seine Ängste wegzulachen und Tirak ist zu Höchstleistungen bereit, obwohl sie unter dem Verlust ihrer Familie leidet. Wer kann den beiden jetzt noch helfen?

"Allein zu sein" präsentiert die Geschichte zweier Waschbären. In Christine Engels Werk stehen Umwelt und Klimawandel, Natur und der Einfluss unseres modernen Lebens auf die Tierwelt im Mittelpunkt. Die Autorin Christine Engel hat die zahlreichen Illustrationen im Buch selbst mit Hingabe und allergrößter Freude gestaltet.

Christine Engel ist 1987 in Rüsselsheim am Main geboren und arbeitet als Kunsterzieherin, Kinderbuchautorin und Illustratorin. Die Liebe zur Kunst wurde ihr bereits in die Wiege gelegt, denn schon ihr Vater war Grafikdesigner. Von ihrer Mutter bekam Engel die Liebe zur Natur und den Tieren. Dies bildete bereits im Kleinkindalter die Grundlage für ihre Leidenschaft zur Darstellung von Natur in Bild, Text und Fotografie.

"Allein zu sein" von Christine Engel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-2371-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.