Aktuelle Pressemitteilungen: Umwelt/Ökologie/Energie


Umwelt/Ökologie/Energie

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

HFO Energy GmbH

5er BMW kostenfrei fahren - Dienstwagen kostenfrei - Strom und Gas ...

(30.08.2013) Mit dem neu aufgelegten Dienstwagen-Programm, startet der Hofer Energie-Distributor ins letzte Quartal 2013. "Wir wollen unsere erfolgreichen Vertriebspartner mit einem nagelneuen Dienstwagen aktiv im Energievertrieb unterstützen" informiert Alexander Albert von HFO Energy GmbH. Zusammen mit dem Autovermieter SIXT, wird ab sofort wieder die komplette Fahrzeugmodell-Palette angeboten. "Bereits ab einer monatlich vermittelten Vertragszahl von nur 35 Strom- oder...
HFO Energy GmbH

Strom vermitteln mit HFO Energy GmbH - dem zuverlässigen ...

(29.08.2013) In den vergangenen Jahren hat sich der in Hof ansässige Energie-Distributor HFO Energy GmbH mit verschiedenen Produkten im Energiemarkt etablieren können. "Mit unserem Stromprodukt clubstrom, bieten wir z.B. einzigartige 36 Monate Energiepreisgarantie für Privat- und Geschäftskunden. Dies nutzen derzeit immer mehr Energievermittler in Deutschland um neue Kunden zu gewinnen" informiert Alexander Albert, Geschäftsführer von HFO Energy GmbH. Das Unternehmen ist eine...
GMK mbH

GMK liefert ORC-Anlage für Biomasseheizkraftwerk der Stadtwerke Parchim GmbH

(27.08.2013) Eröffnet wurde das Richtfest durch den Geschäftsführer der Stadtwerke, Herrn Dirk Kempke sowie den Vorstand der WEMAG, Herrn Caspar Baumgart. Das ORC-Kraftwerk soll noch im Dezember 2013 fertiggestellt und die Wärme in das bestehende, gut ausgebaute Fernwärmenetz eingebracht werden. Abnehmer der Fernwärme aus regional geworbener Biomasse sind Wohnungsbaugesellschaften, kommunale Einrichtungen sowie Kunden aus Industrie und Gewerbe. Eine sehr hohe Wertschöpfung kann bei diesem ORC-Kraftwerksprojekt durch die doppelte Nutzung der Biomasse-Kesselwärme erreicht werden. Zunächst wird die Wärme in die von GMK gefertigte ORC-Anlage zur Erzeugung von 300 kW elektrischer Leistung geleitet, um anschließend als Heizwärme über das Fernwärmenetz an die Kunden transportiert zu werden. Mit der...
CITIPOST Nordwest GmbH & Co. KG

Sonne im Tank

(26.08.2013) Die Sonne im Tank Nachhaltigkeitsprojekt der CITIPOST Nordwest Wir wollen unseren Planeten für uns und nachfolgende Generationen lebenswert erhalten. So gehört es zur Verantwortung aller Unternehmen, nicht nur scheinbar wirtschaftlichste Prozesse und Produkte anzustreben. Vielmehr müssen die Auswirkung auf die Ökobilanz der Unternehmung beachtet werden. Dies betrifft produzierendes Gewerbe ebenso wie die Logistikbranche in hohem Maße. Für die CITIPOST Nordwest steht somit die Nachhaltigkeit der Dienstleistungen im Mittelpunkt. Für eine durchdachte und koordinierte Umsetzung der komplexen Projekte zur Nachhaltigkeit hat die CITIPOST das Projekt "save blue planet" ins Leben gerufen. Bereits seit Herbst 2012 hat die CITIPOST sämtliche Prozesse von der Postabholung bis zur...
CONPOWER Betrieb GmbH & Co. KG

Die Zukunft in der Straßenbeleuchtung - Conpower LED-Leuchtmittel

(26.08.2013) Schutzklasse IP64, fünf Jahre Garantie, eine Effizienz von bis zu 115 lm/W und ein einmaliges Wärmemanagement setzen neue Maßstäbe für LED-Leuchtmittel in der Straßenbeleuchtung. CONPOWER schlägt neue Wege in der effizienten Straßenbeleuchtung ein. Der permanente Fortschritt in der LED-Technik ermöglicht nun auch den kaufmännisch attraktiven Einsatz von LED-Leuchtmitteln in der Bestandsbeleuchtung. Mit serienmäßig fünf Jahren Garantie beweist CONPOWER, dass...
RVB

Umweltbewusste Computer Entsorgung durch RV Baumann in München

(22.08.2013) Nicht alles was kaputt zu sein scheint ist Wertlos. Viele wissen nicht das auch in Alten nicht mehr funktionierenden Computern eine Menge wertvolles steckt. Oftmals liegt die Abschaffung alter Elektrogeräte an Verschleißerscheinungen oder einfach nur daran das sich eine Neue Gerätschaften ersetzt werden. Trotzdem sollte man nicht so fahrlässig mit der Entsorgung umgehen. Viele Einzelteile die sogenannten Komponenten(Hardware) eines Computers sind für die...
gADmore! GmbH - Initiative "Nähe ist gut"

"Nähe ist gut" schützt die Schätze der Natur!

(21.08.2013) Dies können Bäume, Bäche, Auen, Weiher, Streuobstwiesen, Moore, Felsen sowie idyllisch gelegene Brunnen oder verborgene Höhlen sein, die zwar regional bekannt sind, aber hessenweit noch keine große Aufmerksamkeit gefunden haben. "Wir setzen uns gemeinsam mit verschiedenen Organisationen und regionalen Einrichtungen für den Erhalt der heimischen Natur ein. Um diese Aktivitäten weiter zu unterstützen, vergeben wir insgesamt 5.000 Euro an Fördermitteln", so Rainer...
GMK mbH

E.ON AG steigt ins ORC-Geschäft ein

(21.08.2013) Mit der Entscheidung der e.distherm Wärmedienstleistungen GmbH / E.ON AG, Abwärme aus Biogasanlagen mittels des ORC-Prozesses in elektrische Energie zu wandeln, hat ein weiteres großes Energieversorgungsunternehmen die Vorteile dieser Technologie erkannt und konsequent umgesetzt. Die Erhöhung des Wirkungsgrads der Biogasanlage durch Verstromung von Abwärme sowie die hohe Wirtschaftlichkeit und die nahezu hundertprozentige Verfügbarkeit der IC60 ORC-Technologie waren ausschlaggebend, für den Entscheid der e.distherm Wärmedienstleistungen GmbH / E.ON AG für dieses Wärmenutzungskonzept, welches zusätzlich eine elektrische Leistung von durchschnittlich circa 50kW aus der Abwärme eines 716kW Biogasmotors generiert. Die GMK ist momentan der deutsche Marktführer im Bereich der ORC-Technik...
Carinokarten

Carinokarten und die Umwelt

(20.08.2013) Die Firma hat sich die Frage gestellt, welche Bereiche sich ökologisch optimieren lassen. So setzt das Unternehmen nun bei der Herstellung der Einladungskarten, die man unter der Adresse https://www.carinokarten.de/carino_kartenauswahl/223/ einsehen kann, voll auf die Umwelt. In den Bereichen Gebäudeenergieeffizienz, Maschineneffizienz und CO2 neutraler Auslieferung beispielsweise wurden die Potenziale evaluiert und optimiert. Schon beim Bau der neuen Büroräume...
acteno energy GmbH

Atypische Netznutzung 2013/2014

(20.08.2013) Unternehmen, welche sich im Stromnetz netzentlastend verhalten, können durch die atypische Netznutzung Ihre Netznutzungsentgelte reduzieren. Mit dem acteno smart metering unterstützt die acteno energy Unternehmen Kosten und Aufwände für Energie ganzheitlich zu reduzieren. Durch genaue Analyse des Lastgangs, kann sich selbst eine "typische" Abnahmestelle als netzentlastend herausstellen, wie die acteno bei verschiedenen Kunden in der Industrie und im Gesundheitswesen...

 

Seite:    1  45  67  78  84  87  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  111  113  117  125