Aktuelle Pressemitteilungen: Umwelt/Ökologie/Energie


Umwelt/Ökologie/Energie

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

HanseWerk AG

SH Netz, Tochter von HanseWerk, verkabelt Niederspannungsfreileitung in der ...

(17.11.2022) Zur Erhöhung der Versorgungssicherheit des Stromnetzes verkabelt die HaseWerk Tochter Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) in der Gemeinde Helse im Bereich der B5 auf rund 250 Metern eine bestehende Niederspannungsfreileitung. "Erdkabel sind deutlich besser gegenüber Witterungseinflüssen wie Sturm und Gewitter geschützt. Sie tragen damit zu einem nachhaltigen und sicheren Netzbetrieb unserer Kunden bei", erklärt Tobias Dau, Leiter des Technik-Standortes von SH Netz im...
Ehrenamtliches Büro für Öffentlichkeitsarbeit - Dennis Riehle

Beratungsstelle für Nachhaltige Entwicklung und Change Management nimmt ...

(17.11.2022) "Doch dass die deutsche Bevölkerung selbst erkannt hat, dass es eine Veränderung von Gewohnheiten und Konsum braucht, um Umweltverschmutzung und Erderwärmung zu begegnen, machen die massiven Einsparungen bei Gas und Strom sichtbar, die die Bürger in den vergangenen Monaten selbst erbracht haben. Dafür bedurfte es nicht der Tipps und Ratschläge von Politiker, keine Werbekampagnen, keine Ermahnungen und etwaige Appelle", erklärt der Leiter der Beratungsstelle für...
EBARA Precision Machinery Europe (EPME) GmbH

EBARA präsentiert das Gasreinigungssystem DYNOX™

(16.11.2022) DYNOX™ setzt Maßstäbe in Sachen Umwelt und Effizienz. DYNOX™ vereint alle Vorteile der bisherigen S.DOC™-Technologie in einem Produkt. Dank fortschrittlicher Technologie ermöglicht DYNOX™ eine: * Enorme Kostenersparnis - bis zu 95% geringere Stromkosten gegenüber herkömmlichen Systemen * Vorbildliche Nachhaltigkeit - es werden keine Gase (Brenngas, Sauerstoff, Stickstoff) benötigt * Exzellente Umweltbilanz - kein CO2, kein NOx, es wird nur Umgebungsluft...
Kahnau Media GmbH

Energieversorgungs-Verträge für Heizöl, Diesel und Benzine gewinnen an ...

(16.11.2022) Die Versorgungslandschaft für Energieprodukte hat sich seit dem Kriegsbeginn durch Russland in der Ukraine kräftig, teilweise dramatisch verändert. Viele Industrieverbraucher, die in den letzten Jahren ihren Energiebedarf durch Gas eingedeckt hatten, sind über die Kostenexplosion und mit der Ungewissheit über die zukünftigen Verfügbarkeiten von Gaslieferungen besorgt. Einen Produktwechsel von der Gas- zur Heizölversorgung ist voll im Gange und wird sich fortsetzen. Die Preisbildung beim Produktwechsel von Gas auf Öl ist jedoch unterschiedlich. Die internationalen Terminmärkte NYMEX (USA) ICE (UK) beeinflussen die Tagespreise in den Mineralölmärkten Europas. Eine konkrete Einschätzung der zukünftigen Preisentwicklung ist nicht möglich und damit höchst spekulativ. Mehr...
Brennholzwerk

Brennholz aus heimischen Wäldern der Mitte Deutschlands

(15.11.2022) Brennholz - die umweltfreundliche Variante in kalten Zeiten Holz ist bekanntlich zurzeit ein sehr beliebtes Thema, doch entgegen der Knappheit bei Bauholz, erfreut sich das Heizen mit Holz einer immer weiterwachsenden Beliebtheit. Das liegt nicht zuletzt an den ansteigenden Gas- und Heizölpreisen. Dabei ist nicht nur das klassische Scheit- oder Kaminholz, sondern vor allem das kammergetrocknete Brennholz voll im Trend, sowie auch alle anderen Formen wie Pellets oder Holzbriketts. Holz ist nicht gleich Holz - die Produkte und ihre Vielfalt Das Brennholzwerk Klingl bietet in seinem Sortiment viele verschiedene Produkte aus Holz zum Heizen an, wie Holz-Pellets , Holz-Briketts , Pini Kay, Kohlebriketts oder hochwertige Pollmeier-Briketts, welche z. B. aus reinem Buchenstaub...
Lightcycle Retourlogistik und Service GmbH

Jörg Wontorra startet Initiative "Teamgeist zeigen. Licht ...

(15.11.2022) In Deutschland gibt es über 50.000 Fußballplätze. Wenn alle Lampen, die jährlich recycelt werden, an den Außenlinien aneinandergereiht liegen, können sogar 100.000 Fußballplätze umfasst werden. Alte oder defekte LED- und Energiesparlampen zu recyceln ist einfach und ein wichtiger Beitrag für den Ressourcenschutz. Wie einfach das ist, zeigt Sportjournalist Jörg Wontorra gemeinsam mit Lightcycle in der gestarteten Aufklärungsinitiative für Verbraucher*innen "Teamgeist...
HanseWerk AG

Fossilfreie Wärmeversorgung für mehr Klimaschutz: Energiezentrale Schönberg ...

(15.11.2022) Schönberg. HanseWerk Natur GmbH wurde jetzt für seine Energiezentrale Schönberg ausgezeichnet: Für den Schritt hin zu einer klimaneutralen Energieerzeugung und -versorgung hat der Wärmenetzbetreiber den "Umweltpreis der Wirtschaft 2022" erhalten. Seit 2019 erhalten die an das Wärmenetz angeschlossenen Kunden von HanseWerk Natur in Schönberg in Holstein eine komplett fossilfreie Wärme. Der Wärmenetzbetreiber hat die Energieversorgung auf...
HanseWerk AG

Neues Stromkabel am Steilhang: "Norddeutsche Bergexperten" bauen ...

(10.11.2022) Auf Deutschlands einziger Hochseeinsel Helgoland muss man schon über Bergerfahrung verfügen, wenn man ein 6.400-Volt-Mittelspannungskabel im roten Felsgestein zwischen dem Unterland und dem Oberland verlegen will. So ist für die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz), eine Tochter von HanseWerk, aktuell die norddeutsche Baufirma Paasch mit österreichischem Spezialgerät im Einsatz. Der so genannte Schreitbagger ist oben an einem Stahlseil befestigt - und "klettert"...
HanseWerk AG

Klimafreundlich auf zwei Rädern: HanseWerk Tochter SH Netz stattet Gemeinde ...

(08.11.2022) Die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz), Tochter von HanseWerk, unterstützt die Gemeinde Humptrup im Amt Südtondern auf dem Weg zur Klimaneutralität. Bei einer landesweiten Verlosungsaktion ist die Teilnahmekarte der nordfriesischen Gemeinde aus dem Lostopf gezogen worden. Als Gewinn lockte ein E-Bike im Branding der HanseWerk Tochter SH Netz der Heider Fahrradschmiede Böttcher im Wert von rund 2.800 Euro. Das Elektrofahrrad überreichte Andrea Hansen, zuständige...
E.DIS AG

Netzsicherheit: THW und Netzbetreiber E.DIS vertiefen Kooperation mit Übung ...

(04.11.2022) Demmin/Mecklenburg-Vorpommern. Um in einem Einsatz am Stromnetz von E.DIS sicher handeln zu können, haben der Netzbetreiber und das THW den Ernstfall geprobt. Die Übung in Mecklenburg-Vorpommern startete mit einer entsprechenden Schulung, in der es unter anderem um Gefahren an einer möglichen Einsatzstelle und das Arbeiten in der Nähe spannungsführender Anlagen ging. Anschließend nahmen E.DIS und das THW das Thema Freileitungen auf das Programm. Neben den technischen...

 

Seite:    1  25  37  43  46  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  72  76  84  100  132  196