Aktuelle Pressemitteilungen: Umwelt/Ökologie/Energie


Umwelt/Ökologie/Energie

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Energiezentrale Sachsen-Anhalt GmbH

Günstiger Stromtarif für Sachsen-Anhalt. Energiezentrale Sachsen-Anhalt ...

(03.02.2015) Zusammen mit SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG , startet der Energievermittler Energiezentrale Sachsen Anhalt ein neues Energieprodukt. Mit Anhalt-Strom und Anhalt-Gas, bietet das Unternehmen günstige Tarifmodelle. "Unsere neuen Tarife glänzen vor allem mit einer bis zu 36 monatigen Energiepreisgarantie. Ebenfalls bieten wir durch niedrige Grund- und Verbrauchspreise, nachhaltige Einsparungen für unsere Kunden" informiert Holger Peiske, Geschäftsführer der...
Urwaldkaffee GmbH

CAFÉ KOGI, der vielleicht nachhaltigste Kaffee der Welt, startet zweites, ...

(03.02.2015) Köln, den 02.02.2015 Im Januar endete das Crowdfunding für CAFÉ KOGI, das Gemeinschaftsprojekt des deutschen Coaches und Autors Oliver Driver mit den kolumbianischen Kogi-Indianern. Es gelang über den Vorabverkauf von Kaffee, Gutscheinen und anderen Artikeln insgesamt 44.293 Euro einzuneh-men. Oliver Driver meint dazu: "Ich hatte beim Start der Kampagne keine Ahnung, was ein rea-listisches Ziel sein könnte. Mit dem, was wir erreicht haben, bin ich sehr...
Automation Project Services

Können erneuerbare Energien das Klima retten?

(03.02.2015) In letzter Zeit mehren sich die Stimmen besorgter Energiefachleute, die sich fragen, ob der massive Kapital- und Ressourceneinsatz für den Ausbau der Erneuerbaren Energien dem Ziel der Klimarettung überhaupt nützt. Selbst im neusten Bericht des IPCC, dem Klimarat der Vereinten Nationen, wird dies bezweifelt und von einer weiteren Subventionierung der Erneuerbaren Energien abgeraten. Inzwischen mehren sich sogar die Anzeichen, daß die Stromgewinnung aus Wind, Sonne und Biomasse dem Klima und der Umwelt eher schaden könnten. Dies geht zum Beispiel aus einer derzeit unter Fachleuten der Energiewirtschaft diskutierten Arbeit von Dr. Heinz Schütte hervor. Durch Anwendung eines gesetzmäßigen Zusammenhangs von Kosten und Energieeinsatz, kommt der Energieexperte zu dem Ergebnis, daß die...
M4Energy eG

Energiegeladene Vereinskooperation

(02.02.2015) Dresden/ Berlin. (wei) Die Energiegenossenschaft M4Energy eG und der Berliner Fußballklub Tennis Borussia Berlin kooperieren künftig auf dem Sektor der Energielieferung für den Verein. Die M4Energy eG sponsert zum einen die Stromlieferung für den neu eröffneten Fanladen unweit des Mommsenstadions. Darüber hinaus wurde im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung ein eigens für Vereinsmitglieder aufgelegter Stromtarif beschlossen. Maik Junker, Vorstandsvorsitzender...
Tollwood Gesellschaft für Kulturveranstaltungen und Umweltaktivitäten

Biostadt München in Gefahr?

(29.01.2015) MÜNCHEN. REGIONAL IST NICHT GLEICH BIO. Am 21. Januar 2015 reichte die CSU-Fraktion im Münchner Stadtrat den Antrag ein: "Regional ist das neue Bio. Produkte aus regionaler Herstellung bei den Bewerbungen besser berücksichtigen". Die Forderung: Es sollen beim Zulassungsverfahren für das Oktoberfest, für den Christkindlmarkt und die Dulten regional erzeugte und hergestellte Produkte den Bio-Produkten bei der Anzahl der zu vergebenden Punkte gleichgestellt werden. Begründet wird dies u.a. damit, dass das Gütesiegel "Qualität und Herkunft aus Bayern" ähnlich wertig sei wie die Qualitätskriterien, die für Bioprodukte gelten. Bei den Veranstaltern des Tollwood Kulturfestivals löst der Antrag im Stadtrat Besorgnis und Befremden aus. Rita Rottenwallner, Geschäftsführerin des Tollwood...
Energieberatungs- und Planungsbüro

Energieberatungs- und Planungsbüro Dipl.-Ing. (FH) Matthias Schmidt in Köln:

(29.01.2015) Die Notwendigkeit des Energiesparens entwickelt sich zu einem zentralen Thema in unserer Gesellschaft. Hierzu tragen zur Neige gehende Vorräte an fossilen Brennstoffen, steigender Energiebedarf und daraus resultierende Preissteigerungen sowie der sich abzeichnende Klimawandel bei. In jedem Gebäude steckt Einsparpotenzial Gebäude oder einzelne Gebäudeteile in Bezug auf ihren Energiebedarf und Energieverbrauch zu überprüfen, ist die Aufgabe eines Energieberaters. Das Energieberatungs- und Planungsbüro Dipl.-Ing. (FH) Matthias Schmidt in Köln bietet schwerpunktmäßig die professionelle Energieberatung für Gebäude an. Um eine energieeffiziente Sanierung durchzuführen, bildet eine Ist-Analyse die Grundlage. Sie deckt Schwachstellen mittels Wärmebildkamera auf und bewertet die...
CONPOWER Betrieb GmbH & Co. KG

Schünke Baumarkt in Ulm setzt auf Energieeffizienz

(22.01.2015) Viele Unternehmen setzen sich das Ziel in Ihrem Betrieb Energie einzusparen, aber wenige setzen diese guten Vorsätze auch um. Der zur EUROBAUSTOFF gehörende Schünke Baumarkt in Ulm hingegen setzt auf LED-Beleuchtungstechnik der neuesten Generation und stattete seinen Baumarkt mit den energieeffizienten LED-Lichtbandsystemen von CONPOWER aus. Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Beleuchtungsanlage mit T8 Leuchtstoffröhren können 61,50 kW Anschlussleistung...
CONPOWER Betrieb GmbH & Co. KG

Smart Plant Controller von CONPOWER für die Fernsteuerung von Anlagen mit ...

(21.01.2015) Das EEG 2014 schafft neue Tatsachen. Seit dem 1. 8. 2014 müssen neu in Betrieb genommene Anlagen (Neuanlagen) ab 500 kW eine Fernsteuerbarkeit für die verpflichtende Direktvermarktung vorweisen, um die Förderung über eine Marktprämie zu erhalten. Die bisherige Managementprämie wird nicht mehr gewährt. Sie ist vielmehr in den gesetzlichen Fördersätzen eingepreist. Auch Anlagen, die vor dem 1. 8. 2014 in Betrieb genommen wurden (Bestandsanlagen) müssen ab dem 31. 3....
CONPOWER Betrieb GmbH & Co. KG

BAFA Förderprogramm LED bis zum 30.04.2015 verlängert!

(20.01.2015) Holen Sie sich 20 % Zuschuss zu Ihrem Beleuchtungsprojekt! Die BAFA Förderung wurde bis zum 30. April 2015 verlängert. Gefördert werden Ersatzinvestitionen für bestehende Immobilien und Beleuchtungsanlagen. Dabei sind nicht nur Leuchten und Steuerung, sondern auch Planungs- und Installationskosten förderfähig. Ob Büroräume, Fertigungsstätten, Lagerbereiche, Hallen oder Besprechungsräume, die Sanierung der Beleuchtungsanlage in diesen beispielhaften Bereichen ist...
CONPOWER Betrieb GmbH & Co. KG

BMU Förderung, LED Beleuchtung für die öffentliche Hand!

(20.01.2015) Ihre Institution gehört zur öffentlichen Hand, dann können Sie Zuschüsse in Höhe von 30 % für die energieeffiziente Sanierung Ihrer Beleuchtungsanlage erhalten. Bis zum 31.03.2015 muss dazu Ihr Antrag beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (kurz BMU) eingegangen sein. Holen Sie sich jetzt einen nicht zurückzuzahlenden Zuschuss in Höhe von 30 % Ihrer Ausgaben für die energetische Sanierung der Beleuchtung. Beispiele für mögliche...

 

Seite:    1  8  12  14  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  39  42  49  63  90