Aktuelle Pressemitteilungen: Umwelt/Ökologie/Energie


Umwelt/Ökologie/Energie

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Ruderer Klebetechnik GmbH

Neu im Sortiment: Umweltgerechte Sekundenkleber - RUDERER setzt auf ...

(26.07.2021) Intelligenter. Ökologischer. Sicherer. Die neuen Sekundenkleber des Klebstoffherstellers BOSTIK überwinden alle bisherigen Leistungs- und Anwendungsbarrieren in der Cyanacrylat-Technologie. Unter der Marke "Born2Bond" hat das Unternehmen für den High-End-Sektor eine Produktreihe technischer Konstruktionsklebstoffe mit herausragenden, innovativen Eigenschaften entwickelt. Diese fortschrittlichen Formulierungen sind noch effizienter und anpassungsfähiger als...
ETTLI Kaffee GmbH

Wenn Kaffeetrinken direkt Sinn macht

(23.07.2021) Ettlingen, den 23.07.2021. Kaffee mit Mehrwert? Da fühlt man sich beim Kaffeetrinken doch gleich doppelt gut. Die fast 100 Jahre alte Kaffeerösterei Ettli Kaffee ist durch ihr nachhaltiges Engagement bekannt. Ab sofort bietet Ettli mit Ohana ein Direct Trade Sortiment an, das insbesondere familiengeführte Farmen unterstützt. Denn Ohana heißt Familie. Statt auf Siegelvermarktung, Kaffeebörsen oder Spenden setzt Ohana auf direkte Beziehungen und auf die Investition in...
tredition GmbH

Weltgespür - Irrwege der Gegenwart und Auswege in die Zukunft

(22.07.2021) Wie sollen die heutigen Menschen den Klimawandel stoppen, die Artenvielfalt erhalten, Gerechtigkeit und Wohlstand schaffen, Lügen, Macht- und Habgier verhindern - wenn das Fundament der Welt weiterhin aus Gewinnstreben, Wachstum, Wettbewerb und Konsum besteht? Woher soll die Hoffnung kommen, wenn dabei die Lebensgrundlagen auf dem Spiel stehen und das System auch schlechte Eigenschaften belohnt? Können sich die Menschen von diesen Glaubenssätzen überhaupt befreien?...
Schneider Electric GmbH

CEO Alliance unterstützt EU-Klimaziele

(22.07.2021) Die European CEO Alliance hat politische Handlungsempfehlungen zur Unterstützung eines progressiven und ehrgeizigen Vorgehens zur Erreichung der Klimaneutralität formuliert. Zwölf Wirtschafsführer der branchenübergreifenden CEO Alliance tagten bei Schneider Electric in Paris, um über Möglichkeiten zur Förderung des EU Green Deal zu diskutieren und konkrete Empfehlungen zu entwickeln. Für die Bekämpfung des Klimawandels sei eine enge Zusammenarbeit zwischen dem öffentlichen Sektor und der Industrie erforderlich, verkündete das Bündnis nach seinem Treffen. Die CEO Alliance würde eine Überprüfung der wichtigsten Regulierungsinstrumente der EU befürworten, insbesondere Subventionen für Technologien mit hohen CO2-Emissionen. Auch die Aussendung eines starken Kohlenstoffpreissignals,...
Renergon International AG

Weber GreenTech investiert in innovative Biogas-Technologie von Renergon

(21.07.2021) Die Weber GreenTech AG, im Besitz der Markdorfer Unternehmerfamilie Weber, beteiligt sich als operativer Partner und Investor an der Firma Renergon International AG, dem Schweizer Biogas-Technologie Unternehmen und Verwertungsspezialisten für organische Abfälle und Reststoffe. Aus dem Zusammenschluss entsteht ein neues Schwergewicht im Anlagenbau und -betrieb von organischen Abfallrecycling-Anlagen, sowie im Themenkomplex "gesunde Böden" auf dem europäischen Markt....
Schneider Electric GmbH

Tech-Konzern Schneider Electric mit klarer Mission: Den Klimawandel aufhalten!

(20.07.2021) Schneider Electric verfolgt eine klare Unternehmensphilosophie. Mithilfe digitaler IoT-Technologien für Energiemanagement und Automatisierung ermöglicht der Tech-Konzern nachhaltiges Wirtschaften in Industrie, Immobilien, Rechenzentren und Infrastruktur. Neben der Senkung von CO2-Emissionen geht es dabei auch um die Schaffung einer resilienten, flexiblen und zukunftsfähigen Wirtschaft. Der in Deutschland mit knapp 4.700 Mitarbeiter/-innen vertretene Weltkonzern wurde Anfang 2021 durch Corporate Knights als "Nachhaltigstes Unternehmen der Welt" ausgezeichnet. Chris Leong, Chief Marketing Officer bei Schneider Electric, hat nun im Format "CMO Now" beim US-amerikanischen TV-Sender CNBC ein starkes Zeichen für die Bedeutung digitaler Innovationen für den Klimaschutz gesetzt. Digitale...
Kapelan Bio-Imaging GmbH

Interesse für die Natur bei Schülern geweckt

(20.07.2021) Kapelan Bio-Imaging unterstützt Pharmaunternehmen und Kooperationspartner in vielen Ländern dieser Welt mit Softwarelösungen für die Laborroutine. Gleichzeitig machen sich das Unternehmen und dessen Mitarbeiter aber auch in der Region stark, um die Bedeutung der Umwelt und Ökosysteme hervorzuheben. Eine Möglichkeit dazu ist, Kindern möglichst früh ein Gefühl dafür zu vermitteln, dass Umweltschutz und Biodiversität unverzichtbare Güter sind. Daher war es für Kapelan...
E.DIS AG

Netzausbau: Neues Umspannwerk von E.DIS in Mecklenburg-Vorpommern nimmt ...

(16.07.2021) Tessin. E.DIS treibt den Netzausbau in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg kontinuierlich voran. Besonders in Mecklenburg-Vorpommern speisen viele Anlagen Strom aus erneuerbaren Energien in das Netz von E.DIS ein, perspektivisch wird ihre Anzahl im Versorgungsgebiet des Netzbetreibers weiter steigen. E.DIS leistet einen wichtigen Beitrag zum Gelingen der Energiewende, indem das Unternehmen die Kapazität seines Stromnetzes kontinuierlich erhöht, sodass mehr grüner...
tredition GmbH

Scheitert die Energiewende? - Fakten und technische Argumente

(16.07.2021) Kann die Erderwärmung gestoppt und das Klima gerettet werden? Diese zwei substantiellen Fragen haben die Politiker für sich beantwortet und mit gravierenden Änderungen durch Gesetze und Verordnungen unter dem Stichwort "Energiewende" beschlossen. Bedauerlicherweise bleibt dabei aber laut dem Autor dieses neuen kritischen Buchs die Verhältnismäßigkeit auf der Strecke. Die mangelnde technische Sachkenntnis der Entscheidungsträger verhindert auch ihre geringsten Zweifel...
eFuel Alliance e.V.

(Un)fit für 55!

(14.07.2021) Die Europäische Kommission verpasst gerade eine riesige Chance, die Energiewende zu beschleunigen und erneuerbaren Energien in Form von Strom, Wasserstoff oder eFuels gleichermaßen zum Durchbruch zu verhelfen. Es werden viel mehr Investitionen in erneuerbare Energien aus der ganzen Welt benötigt, wenn die ambitionierten Klimaziele wirklich erreicht werden sollten. Es liegt nun am Europäischen Parlament und dem Rat, die notwendigen Korrekturen vorzunehmen und den Weg für eine umfassende europäische Klimapolitik zu ebnen, die wirklich zukunftsfähig ist. Ralf Diemer, Geschäftsführer der eFuel Alliance: "Die EU-Kommission hat soeben die einmalige Chance verpasst, ein umfassendes Gesetzespaket vorzulegen, das die europäische Klimapolitik wirklich umgestalten und zukunftsfähig gemacht...

 

Seite:    1  7  10  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  35  38  43  54  76  120