Aktuelle Pressemitteilungen: Umwelt/Ökologie/Energie


Umwelt/Ökologie/Energie

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Clima4Future Ltd.

Co2Coin (CCC): Die Revolution in der Kryptowelt für den Umweltschutz

(15.01.2024) Die bahnbrechende Kryptowährung Co2Coin (CCC) ist nun verfügbar und stellt einen Meilenstein in der Finanzwelt dar. Diese innovative digitale Währung basiert auf der Blockchain-Technologie und ist eng mit Emissionszertifikaten verknüpft. Ihr Hauptzweck besteht darin, den weltweiten Kampf gegen den Klimawandel zu unterstützen und Anreize für umweltfreundliches Verhalten zu schaffen. Co2Coin repräsentiert eine neue Ära der Kryptowährungen, die nicht nur finanzielle Transaktionen ermöglicht, sondern auch einen starken Fokus auf Umweltschutz legt. Diese digitale Währung ermöglicht es Benutzern, ihre CO2-Emissionen auszugleichen und gleichzeitig von den Vorteilen der Blockchain-Technologie zu profitieren. Der Erwerb von Co2Coin ermöglicht es Ihnen aktiv, zum Umweltschutz beizutragen....

AFIR macht Ladestationen teurer

(15.01.2024) Ab dem 13. April 2024 gelten für neu installierte öffentliche Ladepunkte für elektrische Fahrzeuge europaweit aufgrund der Alternative Fuels Infrastructure Regulation (AFIR) neue Vorgaben. Die wenigsten der aktuell auf dem Markt verfügbaren Ladestationen erfüllen diese neuen Bedingungen bereits. "Wer jetzt schnell handelt, der kann jede Menge Geld sparen", ist sich Markus Häp, Geschäftsführer der Hymes Energy GmbH sicher. Denn für vor dem Stichtag installierte...
SH Photovoltaik

photovoltaik.sh lanciert innovative Online-Rechner für Photovoltaikanlagen

(15.01.2024) Kiel, Deutschland - photovoltaik.sh , ein Pionier im Bereich der erneuerbaren Energien, freut sich, die Einführung einer neuen Reihe von unabhängigen Online-Rechnern zur Optimierung von Photovoltaikanlagen bekannt zu geben. Diese benutzerfreundlichen Tools, die am 11. Januar 2024 online gegangen sind, ermöglichen es Hausbesitzern und Gewerbetreibenden, das volle Potenzial ihrer Photovoltaikanlagen präzise zu bewerten und zu nutzen. Die neuen Rechner umfassen: Stromkostenrechner: Dieses Tool ermöglicht es den Nutzern, ihre aktuellen und zukünftigen Stromkosten mit und ohne Photovoltaikanlage zu vergleichen. Durch die Eingabe spezifischer Daten wie Stromverbrauch und -preis können Nutzer sehen, wie viel sie durch den Einsatz einer Photovoltaikanlage einsparen können....
IWS Innovations- und Wissensstrategien GmbH

Innovationsnetzwerk für industrielle Reinigungs- und Recyclingprozesse ...

(11.01.2024) Das Innovationsnetzwerk SAFIR - Separation, Adsorption & Filtration für industrielle Reinigungs- und Recyclingprozesse wird für weitere zwei Jahre aus Mitteln des Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) gefördert. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat kürzlich den entsprechenden Antrag genehmigt. Bis einschließlich September 2025 stehen Fördermittel für die Entwicklung von innovativen Separationsverfahren und Filtrationstechnologien...
ELMUG eG

Innovatives Bildungsprojekt "BatterieMD" stärkt die Zukunft der ...

(11.01.2024) Ilmenau, Dresden, Halle, Leipzig, 11.01.2024 - Am 16. Januar 2024 findet in Leipzig von 10:00 bis 13:00 Uhr die Auftaktveranstaltung des Bildungsverbunds BatterieMD statt. In den Räumlichkeiten der VDI - GaraGe gemeinnützige GmbH (Karl-Heine-Str. 97, 04229 Leipzig) erhalten Interessierte die exklusive Möglichkeit, detaillierte Einblicke in die Vision und die Ziele dieses ambitionierten Bildungsverbunds zu nehmen. Die steigende Nachfrage nach Batterien in diversen...
Grünergie GmbH

Grünergie - Spezialist für Photovoltaik in Bremen und deutschlandweit

(11.01.2024) In einer Zeit, in der die Energiewende angesichts des Klimawandels und der zunehmenden Energieunsicherheit von größter Bedeutung ist, spielt Photovoltaik eine Schlüsselrolle. In Deutschland, insbesondere in Bremen, wo die Grünergie GmbH sich als führender Anbieter etabliert hat, ist sie längst auf dem Vormarsch. Das innovative und zukunftsorientierte Unternehmen spezialisiert sich auf die effiziente Nutzung von Solarenergie, um eine nachhaltigere Zukunft zu gestalten. Umfassende Leistungen für eine nachhaltige Energiezukunft Grünergie bietet ein breites Spektrum an Dienstleistungen im Bereich der erneuerbaren Energien. Mit hochmodernen Photovoltaik-Anlagen, leistungsstarken Stromspeichern, effizienten Wechselrichtern sowie Lösungen für E-Mobilität, einschließlich Wallboxen,...
E-M-C-direct GmbH & Co. KG

EMC-direct steigert Umsatz im Geschäftsjahr 2023 erneut um über 20 %

(11.01.2024) Dorsten, 11. Januar 2024 - Eine klare Spezialisierung mit tiefem Fachwissen und Premiumprodukten zahlt sich aus: Trotz der konjunkturellen Rahmenbedingungen ist es der E-M-C-direct GmbH & Co. KG (Dorsten, Nordrhein-Westfalen) im Geschäftsjahr 2023 gelungen, an die positive Entwicklung der Vorjahre nahtlos anzuknüpfen - der Umsatz kletterte erneut um mehr als 20 Prozent auf erstmals über 5 Mio. Euro. Zu den Haupttreibern des Erfolgs zählten die Segmente...
HanseWerk AG

Im Netzgebiet von HanseWerk-Tochter ElbEnergie sinkt der Gasverbrauch im ...

(11.01.2024) Auch wenn sich der Dezember in Teilen recht winterlich präsentierte, waren die Temperaturen selbst im letzten Monat des Jahres zum Großteil recht mild. Dies schlägt sich auch im Erdgasverbrauch nieder: 236 Gigawattstunden (GWH) wurden im Netzgebiet von HanseWerk-Tochter ElbEnergie verbraucht - im Vergleich zum Dezember 2022 sind das 57 GWh weniger, ein Minus von etwa 19,5 Prozent. Mit 95 GWh weniger bzw. - 28,6 Prozent fällt die Einsparung im Vergleich zum Mittel der...
HanseWerk AG

HanseWerk: Erdgasverbrauch sinkt im Dezember um 21,5 Prozent - ...

(09.01.2024) 474 Gigawattstunden (GWh) Gas verbrauchten die Haushalte und Unternehmen im Dezember 2023 im Netzgebiet von HanseGas, Tochter von HanseWerk, und damit 102 GWh weniger als im Dezember des Vorjahres. Im Vergleich zum Mittel von 2018 - 2022 sind es sogar 130 GWh weniger - eine Reduzierung um 21,5 Prozent. Doch nicht nur im Dezember zeigte sich das neue Bewusstsein fürs Energiesparen. Seit Anfang des Jahres wurden im Netzgebiet von HanseWerk-Tochter HanseGas 17,3...
HanseWerk AG

HanseWerk: Schleswig-Holstein spart weiter Energie: Gasverbrauch sinkt im ...

(08.01.2024) Trotz Schnee und kälteren Temperaturen Anfang Dezember 2023 lag der Gasverbrauch in Schleswig-Holstein rund 12,4 Prozent unter dem des Vorjahresmonats. Wurden im Dezember 2022 noch 3.392 Gigawattstunden (GWh) verbraucht, lag der Wert im 12. Monat 2023 bei 2.970 GWh (- 422 GWh). Verglichen mit dem Mittelwert des Monats von 2018 - 2022 sind es sogar 828 GWh bzw. 21,8 Prozent weniger. Seit Anfang 2022 ist in den Erhebungen von HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz...

 

Seite:    1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  24  27  32  43  65  108  195