Aktuelle Pressemitteilungen

Transportwesen

Schoeller Allibert und RECALO vereinbaren langfristigen Lieferantenvertrag

RECALO Smart Light Pac

Schoeller Allibert und die Poolinggesellschaft RECALO vereinbaren eine strategische Partnerschaft.

Schoeller Allibert, einer der größten Hersteller von Kunststoff-Mehrwegverpackungen in Europa, und die Poolinggesellschaft RECALO aus Laatzen erweitern die Zusammenarbeit und vereinbaren eine strategische Partnerschaft. Diese Vereinbarung umfasst einen langfristigen Lieferantenvertrag sowie die Vermarktung eines neuen, dreiteiligen und faltbaren Mehwegladungsträgers für die FMCG- und Food-Industrie. Der Mehrwegladungsträger SLP (Smart-Light-Pac) ist das Ergebnis eines umfangreichen Entwicklungsprojekts beider Unternehmen.
In Laatzen bestätigten die Partner die Aufnahme der gemeinsamen Produktions- und Vermarktungsaktivitäten. Es unterzeichneten Arash Ranjbar, Geschäftsführer der RECALO GmbH und Hans-Joachim Wiedmann, Geschäftsführer der Schoeller Allibert GmbH.
"Dieser Vertrag wird unsere Partnerschaft mit Schoeller Allibert erheblich ausweiten und unsere Position als anerkannter Pooling- und Logistikdienstleister signifikant stärken" sagt Arash Ranjbar bei der Unterzeichnung des Liefantenvertrages. Der unterzeichnete Vertrag ist Bestandteil einer mit der Fa. Schoeller Allibert langfristigen Zusammenarbeit und stellt für die kommenden 5 Jahre ein Umsatzvolumen von bis zu 6,9 Mio. € dar.
"Dieser Liefantenvertrage hat eine besondere Bedeutung für die Fa. RECALO. Die gemeinsame Entwicklungsarbeit ermöglichte uns, unsere langjährige Erfahrung im Poolinggeschäft in die Konzeption und Entwicklung eines neuen Mehrwegladungsträgers mit einfließen zu lassen. Wesentliche Verbesserungen sind im Produktdesign umgesetzt worden, so dass wir die gestiegenen Anforderungen unserer Kunden erfüllen können. Wir werden mit dem neuen Produkt unser Ziel umsetzen, ein verlässlicher und noch effizienterer Dienstleister zu sein. Wir freuen uns, mit Schoeller Allibert den idealen Realisierungspartner gefunden zu haben" sagt Arash Ranjbar.
Mit diesem Engagement untermauert RECALO den Anspruch, innovativer Vorreiter unter den Pooling-gesellschaften zu werden. Schoeller Allibert fungiert bei dem neuen Mehrwegladungsträger SLP (Smart-Light-Pac) als Auftragsproduzent. RECALO ist der Eigentümer der Werkzeuge sowie der Vermarktungsrechte. Schoeller Allibert GmbH hat Vermarktungs-und Vetriebsrechte.

Über RECALO
Die RECALO GmbH aus Laatzen bietet Dienstleistungen im Bereich Asset- und Ladungsträger-Management sowie umfangreiche Logistikdienstleistungen an. Diese Dienstleistungen werden für Unternehmen aus verschiedenen Industriebereichen wie der Lebensmittel-, Konsumgüter- sowie der Pharmaindustrie angeboten.
In dem Kerngeschäft, dem Pooling vom Mehrwegladungsträgern, verbindet das Unternehmen ausgeprägtes technisches Know-How mit moderner, selbst entwickelter IT und bietet ihren Kunden maßgeschneiderte Lösungen an.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.