Aktuelle Pressemitteilungen

Transportwesen

Mega-Umzüge in Berlin – Bloß nicht selber schleppen

Mega Umzüge aus Berlin

Damit der Umzug nicht zum Albtraum wird

Umzüge sind stressig. Es müssen jede Menge Dinge organisiert werden damit alles reibungslos über die Bühne geht. Gerade in einer Großstadt wie Berlin ist ein Umzug aufgrund des knappen Wohnungsangebotes noch stressiger, da ein Wohnungssuchender viel Zeit und Geld investieren muss um Besichtigungen vorzunehmen. Wenn dann endlich eine passende Wohnung gefunden wurde muss man den Umzug organisieren. Einerseits möchte man möglichst billig umziehen, andererseits aber auch qualitativ hochwertige Leistungen haben. Es muss also auf dem schmalen Grat zwischen Kosten und Nutzen eine Lösung gefunden werden. Oft bleibt nur die Wahl zwischen der Do-it-Yourself-Variante oder einem amateurhaften Umzugsunternehmen mit schlecht ausgebildeten Umzugshelfern. Beide Varianten habe Ihre Nachteile, denn im Zweifel haftet niemand für beschädigte Möbel. Die erste Option birgt mitunter sogar gesundheitliche Risiken, da nicht jedermanns Rücken für solche extremen Belastungen geeignet ist. Wenn man also bequem umziehen will, dann muss schon ein Profi ran.

In Berlin löst das Unternehmen Mega-Umzüge genau diese Probleme. Da gerade im Sommer viele Menschen umziehen, wurden genau zum Beginn dieser Jahreszeit die Preise noch einmal neu kalkuliert. "Wir möchten den Berlinern einen entspannten Umzug ermöglichen, der stressfrei, schnell und professionell durchgeführt wird.", sagt Geschäftsführer Mehmet Akdeniz. "Gerade in Berlin tummeln sich nämlich wegen der Wohnungssituation viele schwarze Schafe, die nur auf das schnelle Geld aus sind.", so Akdeniz weiter. Mega-Umzüge möchte mit einem Top-Service gegen die Billigkonkurrenten ankämpfen. Dabei werden nur geschulte Mitarbeiter eingesetzt, die alle eine abgeschlossene Berufsausbildung im Handwerk haben. So steht für jede Aufgabe der passende Spezialist zur Verfügung, denn jeder Umzug ist schließlich so individuell wie der Haushalt der betreffenden Familie. Mittels ehrlich und transparent kalkulierter Preise ist Mega-Umzüge deshalb ein kompetenter Partner für Umzüge jeder Art. Nicht zuletzt die jahrelange Erfahrung im Transportsektor bestätigt dies.

Bei Mega-Umzüge ist der Name Programm. So bietet das Unternehmen neben normalen Umzugsleistungen auch noch die Einlagerung von Möbeln, die erst später wieder gebraucht werden an. Auch die Entsorgung von Sperrmüll ist kein Problem. Familienfreundliche Full-Service-Umzüge sollten generell Profis überlassen werden, da es hier bereits bei der Planung eine Menge zu beachten gilt. Damit der Umzug entspannt und kostengünstig über die Bühne geht, kann sich vorab schon einmal auf der Webseite http://mega-umzuege.de/ über deren Leistungen informiert werden. Denn Umzüge sind schließlich Vertrauenssache.

Mehr Informationen: Mega-Umzüge in Berlin

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.