Aktuelle Pressemitteilungen

Transportwesen

Hugo Transport: Spedition für Armenien mit Zollabwicklung

HUGO Transport & Logistics GmbH (© HUGO Transport & Logistics GmbH)

UGO Transport & Logistics GmbH sorgt für reibungslose Exporte und Importe mit Logistikleistungen nach Maß. Die Spedition für Armenien bietet neben dem Transit auch die Zollabwicklung als Service.

Transporte aller Art von und nach Armenien

Jedes Frachtgut hat individuelle Ansprüche an den Transport. Neben Standardleistungen wie der Komplettladung bietet HUGO Transport & Logistics GmbH daher auch zahlreiche Sondertransporte, etwa für Schwergut oder Lebensmittel, die gekühlt werden müssen. "Das realisieren wir mit unserem eigenen, breiten Fuhrpark", erläutert Geschäftsführer Viktor Mähler.

Auf diese Weise ist die Spedition für Armenien in der Lage, Transporte aller Art durchzuführen. Das kommt den Auftraggebern aus Deutschland und der EU zugute. Wer in das Geschäft mit Importen oder Exporten einsteigen möchte, muss nicht für jede Lieferung nach einem neuen Transporteur suchen. HUGO Transport & Logistics GmbH befördert den Pkw ebenso zuverlässig nach Armenien wie Erze von dort in die EU.

Dank langer Erfahrung mit Transporten nach Osteuropa und Zentralasien sind die Transportzeiten kurz und die Wege sicher. Zudem profitieren Kunden von mehrsprachigen Mitarbeitern bei Hugo Transport. Die kommunizieren auf Landessprache mit zuständigen Stellen in Armenien - das sorgt noch einmal für mehr Komfort.

Zollabwicklung als Zusatzleistung

Darüber hinaus bietet die Spedition für Armenien die Zollabwicklung als Service an. Das heißt: Die Logistiker kümmern sich um den gesamten Ablauf. Das beginnt mit der Erstellung von Frachtpapieren, was noch in der Zentrale in Braunschweig erfolgt.

Im Zielland angekommen, stellen die Experten für Logistik die Waren beim Zoll vor und reichen die Papiere ein. Dank frühzeitiger Voranmeldung und viel Erfahrung in diesem Bereich läuft die Abwicklung zügig und reibungsfrei ab. Die Kunden zahlen lediglich die Zollabgaben und anfallende Gebühren. Nach der erfolgreichen Bearbeitung setzt die Spedition für Armenien den Transport fort. Die Zustellung der Ware erfolgt direkt beim Empfänger. "Wir können jede Adresse im Land anfahren, auch Minen", erklärt Geschäftsführer Viktor Mähler dazu.

Mit eigenen Niederlassungen in Osteuropa und Zentralasien vertreten

Hugo Transport ist zudem mit eigenen Niederlassungen vor Ort vertreten. Die dortigen Mitarbeiter kümmern sich ebenfalls um die Zollabwicklung. Aber nicht nur das: Sie stehen Auftraggebern aus Deutschland und Europa auch als Handelsvertreter zur Verfügung. In dieser Funktion verhandeln sie mit Lieferanten vor Ort und schließen, wenn gewünscht, Handelsverträge ab. So erschließen sie den interessanten armenischen Markt für Firmen aus der EU.

Die Kombination aller Leistungen, welche die Spedition für Armenien bietet, ermöglicht reibungslose, schnelle Transporte in die Region und von dort in die EU. Mit Zollabwicklung sind Auftraggeber sogar von den Formalitäten befreit.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.