Aktuelle Pressemitteilungen

Transportwesen

Ein Fernumzug ins Ausland sollte gut vorbereitet werden

Spedition DMH

Einen Umzug ins Ausland sollte man mit einer erfahrenen Spedition durchführen - DMH ist seit über 150 Jahren Spezialist für Umzüge jeder Art

Ein Umzug in ein EU Land oder nach Übersee ist mit besonderen logistischen und administrativen Aufgaben verbunden. Zieht man z. B. nach Spanien, Portugal oder auf die Kanarischen Inseln ist, neben der großen Strecke zum Zielort, auch die Sprache oftmals ein Problem. Zieht man in ein Land, welches nicht zur EU- Zone gehört, dann kommen weitere Hürden im Zielland hinzu. Einfuhrbestimmungen und eine eventuell anfallende Zollabwicklung sollten im Vorfeld bedacht und vorbereitet werden. DMH Umzug aus Kiel ist spezialisiert auf anspruchsvollen Umzüge und wickelt mit weltweit agierende Logistikpartnern sämtliche Formalitäten direkt vor Ort ab.

Zollbestimmungen und die Organisation des Transportes in der neuen Heimat sind aber neben den Formalitäten nur zwei Aspekte, die zu beachten und nicht zu unterschätzen sind. Der weltweite Transport von zerbrechlichen Möbelstücken und Einrichtungsgegenstände ist die größte Herausforderung für die Spedition. Spezielle Kartonagen und Behälter für Bücher und Computer sorgen dafür, dass alle Güter den Umzug unbeschadet überstehen.

Jeder Auslandsumzug wird vorab mit dem Kunden bis ins Detail besprochen und anhand der Daten zu einem Angebot formuliert. Bei Fragen zu den einzelnen Punkten stehen die Experten der DMH GmbH jederzeit zur Verfügung. Alle Dienstleistungen kann man unter www.umzug-transport-kiel.de direkt online abrufen. Alternativ kann man sich auch telefonisch und per E-Mail an das Kieler Umzugsunternehmen wenden.

DMH Möbeltransport und Service GmbH & Co. KG
Im Saal 4
24145 Kiel
Telefon:0431 - 66 11 7-0
Fax: 0431 - 66 11 7-20
E-Mail: service@dmh-umzuege.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.