Aktuelle Pressemitteilungen

Transportwesen

Die Lösung für Transportprobleme: Container-Filler und Langguttransportwagen

Transportsysteme für Langgut - von IBS Technics

Transport und Logistik sind wichtige Teile der modernen Welt, denn im internationalen Handel geht es um Zeit und Platz. Für besonders lange Materialien und Produkte braucht man eigene Transportmittel.

Bei Langgut wie Rohren, Stangen oder Profilen stellen sowohl der Transport wie auch die Lagerung eine besondere Herausforderung dar. Um das Befüllen von Containern oder Lagern mit diesen überlangen Produkten schnell, sicher und kostengünstig zu bewerkstelligen, sind spezielle Materialhandlingsysteme gefragt.

Das Unternehmen IBS Technics bietet in seiner Sparte IBS Logistik Systems spezielle Lösungen für den Transport von Langgut an, damit dieses komfortabel und sicher verladen oder transportiert werden kann. IBS Logistik Systems ist Spezialist für Materialhandlingsysteme, Industrieanhänger, Langgutwagen, Lagerpaletten und Industriepaletten. Kunden, die nach einem Transportsystem für Langgut Ausschau halten, werden auf der Website des Unternehmens fündig. Auch Container-Filler zählen zur Produktpalette der IBS. Mit diesen ist es möglich, Container zeit- und platzsparend zu beladen. Ein Container-Filler besteht aus einer stabilen Unterkonstruktion, dem sogenannten Grundrahmen, der an alle gängigen Seecontainer-Chassis-Fahrzeuge angedockt werden kann. Somit wird das Be- und Entladen der Seecontainer wesentlich vereinfacht.

Unter http://www.ibs-logistics-systems.com/de/MHS-Material-Handling-Systems/Einsatzgebiete.php erhalten Interessierte einen guten Einblick in die verschiedenen Möglichkeiten von Transport und Lagerung von Langut und Beladevorrichtungen für Container. Wer das lieber live tun möchte, kann IBS Systems auf der Tube in Düsseldorf besuchen. Die internationale Rohr-Fachmesse mit den Schwerpunkten Rohre und Zubehör, Werkzeuge zur Verfahrenstechnik und Hilfsmittel, Prüftechnik, Handel mit Rohren sowie Maschinen findet von 4. bis 8. April 2016 statt.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.