Aktuelle Pressemitteilungen

Web SEO Online

Transportwesen

Die Handelsbeziehungen mit Ungarn verbessern sich stetig

Transport nach Ungarn

Transporte von Gütern jeder Art nach Ungarn mit der TSM Germany GmbH

Ungarn hat sich in den letzten Jahren zu einer Perle unter den EU-Ländern entwickelt. Die starken Wachstumsraten der ersten Mitgliedsjahre war die Grundlage für eine stetig wachsende Wirtschaft und die Zukunft verspricht weitere erfolgreiche Jahre. Vor allem die deutsche Automobilindustrie hat den Weg geebnet für viele kleinere Unternehmen, die in Ungarn erfolgreich tätig sind. Deutschland hat sich als wichtiger Handelspartner der Ungarn etabliert und neben den deutschen Vorzeigebranchen Fahrzeugbau, Maschinenbau und Elektrotechnik gibt es auch im Bereich der innovativen Umwelttechnik große Chancen in der Zukunft.

Die ungarische Regierung fördert zusätzliche Programme zur Festigung der Wirtschaftsbeziehungen, sodass der Einstieg in den ungarischen Markt erleichtert wird. Umgekehrt finden ungarische Spezialitäten und Wein mehr und mehr den Weg in heimische Küchen. Hierzu gehören auch vermehrt Produkte aus der Landwirtschaft, die mittels Kühltransport per Lkw-, Bahntransport oder Luftfracht transportiert werden.

Da hierzu spezielle Container benötigt werden, damit die verderblichen Güter unterwegs frisch bleiben, sollte man auf eine erfahrene Spedition zurückgreifen. Die TSM Germany GmbH ist seit Jahren spezialisiert auf Transport jeder Art von und nach Ungarn. Die notwendigen Informationen zu einem Transport nach Ungarn kann man unter www.tsm24.de einsehen. Bei Fragen zu einem konkreten Projekt stehen die Logistikfachleute der TSM Germany GmbH gerne telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

Weitere Informationen:

TSM Germany GmbH
Norderelbstrasse 15
20457 Hamburg
Telefon: +49-(0)40-49 29 38-0
Fax: +49-(0)40-49 29 38-29
E-Mail: info@tsm24.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.