Aktuelle Pressemitteilungen: Whatsapp


Whatsapp

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Oxygen Forensics, Inc.

Oxygen Forensics erleichtert Ermittlern das Auslesen von TikTok- oder ...

(10.06.2020) Durch die Vorab-Selektion können Strafverfolgungsbehörden und lizensierte Ermittler noch gezielter nach Daten aus beliebten Apps wie TikTok, WhatsApp oder Facebook suchen. Ferner sparen sie sich wertvolle Zeit, da sie nicht mehr warten müssen, bis das Dateisystem vollständig extrahiert ist. Das neue Release 12.5 von Oxygen Forensic Detective bietet Anwendern eine Extraktionsmethode, die es ihnen ermöglicht, Daten nur aus den von ihnen ausgewählten Apps zu extrahieren. So müssen sie nicht länger auf eine vollständige Dateisystem-Extraktion warten, um auf einen bestimmten Datensatz zuzugreifen. "Wenn ein Ermittler vermutet, dass die Daten, nach denen er sucht, in Twitter oder TikTok versteckt sein könnten, so kann er die Daten aus genau diesen Anwendungen extrahieren", erklärt Lee...
Oxygen Forensics, Inc.

Neue Oxygen-Version ermöglicht Polizei Zugriff auf Smart-Home-Geräte und ...

(16.10.2018) So konnte die Polizei den mutmaßlichen Täter bei ihren Ermittlungen zu einem Mordfall in Kalifornien vor Kurzem mithilfe von Daten überführen, die auf dem Fitbit-Armband des Opfers gespeichert waren. Der weltweite Anbieter von forensischer Software für Strafverfolgungsbehörden Oxygen Forensics, hat sein Flagschiff-Produkt Oxygen Forensic Detective um eben jene Komponenten erweitert, die eine Daten-Extraktion aus IoT-Geräten wie Amazon Alexa oder Google Home und Smartwatches wie MTK ermöglichen. Zu den weiteren durch das Update 11.0 hinzugefügten Features zählen neue WhatsApp-Extraktions-Methoden, Brute Force-Funktionen für LG-Geräte sowie erweiterte Methoden zur Extraktion von Drohnen-Daten. Oxygen Forensic Detective wird von polizeilichen Ermittlern in Tausenden von Fällen auf der...
Thema: Pressemitteilung Whatsapp
Elcomsoft Co. Ltd.

ElcomSoft-Tool extrahiert und entschlüsselt ab sofort auch WhatsApp ...

(29.05.2018) Nachdem Anfang des Jahres mit Update 2.30 die Extraktions-Funktion für reguläre WhatsApp-Backups hinzugefügt wurde, ist die neue Version nun überdies in der Lage, Informationen aus der beliebten Business-App 'WhatsApp Business' zu extrahieren und zu entschlüsseln. Somit kann auf die komplette Kommunikations-Historie von Personen zugegriffen werden, die 'WhatsApp Business' auf ihrem Android-Gerät installiert haben. "Mit weltweit mehr als 10 Millionen Installationen hat sich WhatsApp Business mittlerweile eindeutig zu einem beliebten Tool für kleine Unternehmen entwickelt", sagt Vladimir Katalov, CEO von ElcomSoft. "Die Schutzmethoden von WhatsApp Business unterscheiden sich deutlich von jenen der ursprünglichen WhatsApp-Version, deshalb war eine Aktualisierung unseres...
Oxygen Forensics, Inc.

Oxygen Forensic Detective X bietet 20 neue Features

(05.12.2017) Unter anderem hat Oxygen Forensics seinen branchenführenden Oxygen Forensic® Cloud Extractor durch die Verwendung von 64-Bit-Datenbank-Verarbeitungsleistung, die dengesamten Datenextraktions-Prozess beschleunigt, noch schneller gemacht. Oxygen Forensic Detective X bietet ab sofort einen stark erweiterten Support für forensische Experten, indem es neue Cloud-Dienste unterstützt: • Mi Cloud - Xiaomi-Telefone erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Der Oxygen Forensic Cloud Extractor bietet die branchenweit erste Möglichkeit, alle verfügbaren Informationen aus der Mi Cloud per Login/Passwort oder Token zu extrahieren - einschließlich Kontakten, Anrufen, Nachrichten, Kalender-Informationen und weiteren persönlichen Daten. • Samsung Cloud-Backup - Forensische Experten können...
Thema: Pressemitteilung Whatsapp
AdMarkt

Die günstigsten Smartphone-Tarife im Oktober für Normalnutzer

(30.10.2015) Neben dem großen Konkurrenzkampf zwischen der Deutschen Telekom und Vodafone etabliert sich Telefónica als starke Marke. Durch die Übernahme des E-Plus-Netzes ist das Unternehmen zu einem außerordentlichen Anbieter gewachsen. Zudem können bei den Drillisch-Discounter unglaublich günstig LTE-Tarife bestellt werden. Es ist nicht überraschend, dass viele Nutzer den Überblick über den Tarifdschungel verlieren. Im Folgenden werden die günstigen Tarife des Monats Oktober näher erläutert. Die ausgewählten Tarife orientieren sich an den Bedürfnissen von Normalnutzern. Die Stiftung Warentest ermittelte für Normalnutzer folgende Anforderungen: 100 Gesprächsminuten im Monat 50 Kurmitteilungen im Monat 300 Megabyte Datenvolumen im Monat Nach Erfahrungen von mobil-helden.de...
Thema: Pressemitteilung Whatsapp
Kanzlei Cäsar-Preller

Achtung! Abo Abzocke via WhatsApp

(10.06.2015) Es werden derzeit Nachrichten über WhatsApp versendet, die zu angeblichen neuen Funktionen des beliebten Massengers führen sollen. "Klickt man diese an, ist der Schock bei der nächsten Telefonrechnung groß", warnt die Kanzlei Cäsar-Preller. 4,99 Euro soll an einen Drittanbieter bezahlt werden. Ist man einmal betroffen, ist der Ärger groß. Wenn man den direkten Kontakt zu den dubiosen Anbietern sucht, wird man mit falschen Informationen vertröstet. Auch für die...
TextAnywhere GmbH

Die SMS ist nicht tot zu kriegen

(21.04.2015) Seit dem Rekordjahr 2012, in dem über 59 Milliarden SMS in Deutschland versendet wurden, war die Anzahl der verschickten SMS im Jahr 2013 mit 37, 9 Milliarden erstmals stark rückläufig. IP-basierte Kurznachrichten wie WhatsApp, Facebook oder Viber laufen dem 22 Jahre alten GSM-basierten Dienst immer mehr den Rang ab [1]. In der Diskussion um die Bedeutung der SMS wird diese als "Nischenprodukt" oder gar als "tot" [2] deklariert. Dabei verschickten die Deutschen im vergangenen Jahr pro Tag immer noch 73,8 Millionen SMS [3] und der vor drei Jahren groß angekündigte SMS-Ersatz Joyn lässt weiterhin auf sich warten. Der anhaltende Erfolg der SMS ist unter anderem auf die Nutzung zu Geschäftszwecken – etwa zur TAN-Verifizierung oder zur Kundenbenachrichtigung - zurückzuführen [4]. Denn...

 

Seite:    1