Aktuelle Pressemitteilungen: Vertrag


Vertrag

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Initiative Justizopfer

EU-Kommission, BRD, Bayern ignorieren seit 1997 das Gemeinschaftsrecht ...

(11.10.2013) Das Europäische Parlament verabschiedete am 19.01.2011 eine Entschließung in der "Affaire atmed", die mit absoluter Mehrheit bei nur wenigen Stimmenthaltungen und ohne Gegenstimme die EU-Kommission und Bundesrepublik Deutschland dazu aufforderten, dem Petenten Christoph Klein in Sachen "Affaire atmed" (Petition 0473/2008 im EU-Parlament) zu seinen Rechten zu verhelfen und ihn zu entschädigen. Vorausgegangen in diesem Skandal mit enormer Tragweite für ca. 90.000.000...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
Secura GmbH

Ruhr-Domains: Ruhrpott erobert Cyberspace

(11.10.2013) So etwas macht man nicht alle Tage: Mit einem Federstrich eine Geschäftsidee in Wirklichkeit zu verwandeln. Auch für den verantwortlichen Geschäftsführer Bernhard Lüders war es eine Premiere, als er feierlich seine Unterschrift unter den Vertrag mit ICANN setzte. Der Vertrag mit ICANN besiegelte die Zulassung der ruhr-Domains. Jetzt ist es offiziell: Die Ruhr-Domains werden kommen und als eine der ersten unter den neuen Domain-Endungen an den Start gehen. "Das...
PowerManagement GmbH

So verstehen Sie Normen und Verträge in der Reinigungsbranche

(07.10.2013) Internationale Normen und Vertragstexte haben es meistens in sich. Mit dieser Art von Texten wird man in der Regel nicht täglich konfrontiert; umso wichtiger ist es jedoch, diese im "Ernstfall" korrekt interpretieren zu können. Im Seminar "Objektaudit als Führungsinstrument" widmen sich die erfahrenen Seminarleiter Edith Karl und Rudolf Pusterhofer von PowerManagement unter anderem dieser Thematik. Neben der gezielten Vorbereitung auf Objektaudits werden...
Ratgeberverein für Finanzen e.V.

Bausparverträge, was tun?

(27.09.2013) Ratgeber für Finanzen e.V. – Bausparverträge, was tun? Bausparkasse kündigt 15.000 Verträge Früher waren Bausparverträge wohl eine sehr beliebte und weitverbreitete Sparform, und zwar aus zwei Gründen. Zum einen hatte der Bauboom der Nachkriegszeit eingesetzt, was viele Häuslebauer dazu bewog, an günstiges Baugeld zu gelangen. Zum anderen ließ es das Steuergesetz zu, alle eingezahlten Beträge zu 100 Prozent in der Steuererklärung als Ausgaben geltend zu machen –...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
GRP Rainer LLP

Ausschluss des Zugewinnausgleichs und salvatorische Klausel im Ehevertrag – ...

(27.09.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Der Bundesgerichtshof (BGH) entschied mit Urteil vom 21.11.2012 (Az.: XII ZR 48/11), dass der Zugewinnausgleich im Ehevertrag grundsätzlich wirksam ausgeschlossen werden kann. Er führte aus, der Zugewinnausgleich sei einer Regelung im Ehevertrag am weitesten zugänglich und daher nicht...
Secura GmbH

Secura GmbH: Jetzt Registrar für Neue Top Level Domains

(19.09.2013) ICANN führt viele Neue Domains ein. Nur ICANN akkreditierte Registrare, die sich dafür qualifizieren, einen neuen Vertrag mit ICANN abzuschließen, dürfen diese Neue Top Level Domains registrieren. ICANN hat mit dem Registrar Secura GmbH aus Köln einen solchen Vertrag abgeschlossen. "Wir freuen uns", erklärt Hans-Peter Oswald, Geschäftsführer von Secura, "für viele neue Zielgruppen passende Domains anzubieten. Wer bisher bei guten Namen leerausgegangen ist,...
GRP Rainer LLP

Logistikrecht: Der Logistikvertrag und seine Besonderheiten

(17.09.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Der Logistikvertrag kann Aspekte aus verschiedenen Rechtsgebieten aufweisen, wie etwa dem Fracht-, Werk- oder Lagervertrag. Im Rahmen eines Logistikvertrages ist es möglich, dass sich der Spediteur zu einer Vielzahl verschiedenartiger Tätigkeiten verpflichtet. Dies beruht gerade darauf, dass...
Kanzlei Scheibeler

Auf Gewerbeauskunftzentrale hereingefallen - was nun?

(05.09.2013) In den Internetforen liest man regelmäßig davon, und sogar in meinem Kanzleibriefkasten war schon ein Anschreiben. Jetzt ist eine meiner Mandantinnen darauf hereingefallen, und ich habe den Fall hochoffiziell auf meinem Schreibtisch zur Beurteilung liegen: Die GWE-Wirtschaftsinformationsdienst GmbH mit Sitz in Düsseldorf schreibt ständig Gewerbetreibende an, um ihnen einen kostenpflichtigen Eintrag in einem Internet-Branchenbuch anzubieten. Die Gestaltung dieses...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
Mingers & Kreuzer

Deutsche Gerichte greifen bei Schwarzarbeit härter durch

(28.08.2013) Sowohl der BGH als auch das OLG Schleswig Holstein haben in kürzlich ergangenen Entscheidungen besondere Härte gegenüber dem Thema Schwarzarbeit gezeigt. Damit wurde nun erstmalig auch in Streitfällen bei gerichtlich hohen Instanzen das seit dem 01.08.2004 gelten Gesetz zur Bekämpfung der Schwarzarbeit und illegalen Beschäftigung (Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz, SchwarzArbG) zur Anwendung gebracht und entschieden. Zuerst entschied der BGH vor ca. 3 Wochen zu Lasten eines Werkbestellers, der mit dem Handwerker Schwarzarbeit vereinbart hatte, mit dieser aber nicht zufrieden war und entsprechende Mängelansprüche geltend machen wollte. Der BGH entschied, dass der Werkvertrag gegen das nun geltende gesetzliche Verbot der Schwarzarbeit verstoße und daher gem. § 134 BGB nichtig ist. §...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
GRP Rainer LLP

Der Logistikvertrag im Handelsrecht und Transportrecht

(15.08.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Der Logistikvertrag kann Bestandteile verschiedener Vertragstypen, wie etwa dem Fracht-, Werk- oder Lagervertrag, aufweisen. Der Spediteur kann sich im Rahmen eines Logistikvertrages zu einer großen Anzahl verschiedenartiger Tätigkeiten verpflichten, eben weil es sich um einen typengemischten...
Steffen Hatko

Löschung von negativen Schufa Einträgen beantragen

(11.08.2013) Aber nicht nur Banken, auch Geschäftspartner, mit denen man einen Vertrag eingehen will, können eine Schufaauskunft verlangen. Das bedeutet, dass man mit einem negativen Eintrag nicht mehr den Handlungsspielraum hat, den man bisher hatte. Kredite werden verweigert, Verträge abgelehnt. Das kann soweit gehen, dass man nicht mal mehr einen Mietvertrag unterschreiben kann. Hier ist Handeln angesagt. Wer bisher einen negativen Schufa Eintrag löschen lassen wollte, der...
Steffen Hatko

Keine Sorgen mehr mit negativen Schufa Einträgen

(08.08.2013) Denn die Einträge zeigen jedem, der einen Einblick in die Schufa macht, dass man Rechnungen oder Kredite nicht zurückbezahlt hat. Das heißt, dass man nicht kreditwürdig ist und man somit auch keinen erneuten Kredit mehr bekommt. Auch bei diversen Verträgen ist es gang und gäbe, dass der Geschäftspartner einen Einblick in die Schutzgemeinschaft der allgemeinen Kreditsicherung werfen möchte. So beispielsweise beim Thema Handyvertrag, beim Internet oder auch beim...
Ratgeberverein für Finanzen e.V.

Der Ratgeberverein für Finanzen e.V. - eine objektive Betrachtung

(06.08.2013) Der Ratgeberverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Verbraucher in Sachen Finanzen und Versicherungen aufzuklären und sie somit vor falschen Entscheidungen zu bewahren. Dabei steht der Mensch im Mittelpunkt, nicht etwa irgendein Profit. Der Verein arbeitet ehrenamtlich und den Ratgebern ist es sogar verboten, einzelne Versicherungsprodukte auch nur zu empfehlen, geschweige denn, zu verkaufen. Vielmehr soll der Verbraucher Kenntnisse erlangen über einzelne...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
Steffen Hatko

Die Lösung bei negativen Schufa Einträgen

(04.08.2013) Die einzige Möglichkeit, die man hat, wäre ein Kredit ohne Schufa, der über ausländische Banken geht. Doch der ist von den Zinsen her sehr teuer, man erhält nur einen gewissen Betrag im unteren vierstelligen Bereich und das eigentliche Problem, also der negative Eintrag, wäre noch immer vorhanden. Aber nicht nur bei einer Kreditanfrage wird man Probleme bekommen, auch beim Abschluss von Verträgen könnte man auf Ablehnung stoßen. Und zwar bei solchen Verträgen, bei...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
wechseln24.info

Hunderte von Euros sparen - Der große Tarifvergleich

(02.08.2013) Laufende Verträge auf Wechseln24.info unter die Lupe nehmen Die Strom- und Gaspreise kennen schon seit Jahren nur noch den einen Weg: Nach oben. Ob die DSL-Flatrate weiterhin so günstig bleibt, ist nach den jüngsten Ankündigungen des Marktführers zur Drosselung der Geschwindigkeit auch fraglich. Viele Menschen haben in letzter Zeit das Gefühl bekommen, dass alles immer teurer wird. Egal ob Strom, Gas, DSL oder Versicherungen – Man fühlt sich von vielen Unternehmen...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
Ratgeberverein für Finanzen e.V.

Die tägliche Arbeit des Ratgeber für Finanzen e.V.

(15.07.2013) Der Ratgeberverein berät und informiert die Verbraucher in allen Fragen rund um Versicherungen und Finanzen. Das geschieht auf allgemeinen Informationsveranstaltungen, die jedem Interessierten offenstehen, ebenso wie in einem persönlichen Einzelgespräch. Insbesondere bei Lebensversicherungen treffen die Ratgeber immer wieder auf große Wissenslücken: Viele Versicherte sind sich gar nicht darüber klar, welchen Konditionen sie mit ihrer Unterschrift zugestimmt haben....
Thema: Pressemitteilung Vertrag
IDV Privatinstitut für Deutsche Verbraucher

Lebensversicherung war gestern. IDV Köln

(13.07.2013) Gerade bei jungen Menschen gilt die kapitalbildende Lebensversicherung als angestaubtes und wenig rentables Modell zur Altersvorsorge weiß das Kölner IDV Institut. Schuld sind die niedrigen Zinsen, welche in keiner Relation zur fortschreitenden Inflation stehen. Erhält ein Sparer auf eine kapitalbildende Lebensversicherung beispielsweise 1,75% Zinsen und weiß von einem Inflationsfaktor von rund 3%, ist die mindere Rentabilität ersichtlich. Da niemand mehr Geld einzahlen will als er am Ende erhält, haben Lebensversicherungen und Co. an Attraktivität eingebüßt und gehören zur klassischen Altersvorsorge, die in der modernen Gesellschaft gern belächelt und außen vor gelassen wird. Das massenhaft an den Verbraucher gebrachte Relikt der klassischen Altersvorsorge kann heute vor allem in...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
Kanzlei Boslak

Widerrufsrecht: Auswirkung eines Widerrufs aufgrund unwirksamer ...

(09.07.2013) Dieser gleichnamige Beitrag auf der Internetseite www.aktuelles-handelsvertreterrecht.de befasst sich mit der Auswirkung eines wirksamen Widerrufs auf die Vermittlerprovision. Das Ärgernis eines Widerrufs eines gerade vermittelten Vertrages kennt jeder Versicherungsvertreter, Makler und Vermittler von Finanzdienstleitungen. Es stellt sich allerdings die Frage, wie sich ein wirksamer Widerruf auf den Provisionsanspruch auswirkt, wenn der Widerruf des Kunden...
GRP Rainer LLP

Urheberpersönlichkeitsrechte

(08.07.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Als Urheberpersönlichkeitsrechte kommen unter anderem das Veröffentlichungsrecht und das Entstellungsverbot, welche sich jeweils aus dem Urhebergesetz (UrhG) ergeben. Wird beispielsweise ein Computerprogramm von einem Arbeitnehmer im Rahmen seiner arbeitsvertraglichen Aufgabenwahrnehmung oder...
Kanzlei Boslak

Vorsicht bei der Gestaltung von Handelsvertreterverträgen

(04.07.2013) "Wer schreibt, der bleibt", lautet ein Sprichwort. Im Zusammenhang mit der Gestaltung eines Handelsvertretervertrages könnte das bedeuten, dass derjenige Unternehmer, der einen Handelsvertretervertrag gestaltet und dabei die eine oder andere Klausel ganz kreativ zu seinem eigenen Vorteil vorformuliert, seine Vorstellung vom Inhalt eines solchen Vertrages gegenüber seinen potentiellen Vertragspartnern/Handelsvertretern durchsetzen kann. Auf dem Papier mag das dann...
GRP Rainer LLP

Ausgeschlossene mietvertragliche Haftung des Leasinggebers im Leasingvertrag

(26.06.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 27.03.2013 (Az.: 25 U 59/12) entschied das Kammergericht (KG) Berlin, dass ein Leasinggeber bei Ausschluss der mietvertraglichen Haftung des Leasinggebers im Leasingvertrag gegen Abtretung der kaufrechtlichen Gewährleistungsansprüche gegen den Lieferanten seine Rügeobliegenheit...
IDV Privatinstitut für Deutsche Verbraucher

IDV Institut Köln - Riester - Der Goldesel der Versicherer ?

(20.06.2013) Als Walter Riester 2002 in seiner damaligen Funktion als Arbeitsminister das gleichnamige Modell zur Altersvorsorge präsentiert hat, war man hellauf begeistert. Mittlerweile hat sich dies gewandelt und Verbraucherschützer stellen dieser Veranlagung ein schlechtes Zeugnis aus - doch was ist dran an dieser Diskussion ? Genaue Regelung der Fördermaßnahmen Wer im Alter zusätzlich zu seiner Rente staatliche Sozialleistungen erhalten muss, dem bringt Riestern gar...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
AAA Trust Corporation

Ob Festnetz trotz Schufa Eintrag oder Internet trotz Schufa Eintrag – ...

(20.06.2013) Negative Schufa bez. ein Eintrag bei der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung machten bisher jeglichen Vertragsabschluss unmöglich. Vertragspartner und diverse Anbieter haben sich bisher vor eventuellen zahlungsunfähigen Kunden geschützt und mit Hilfe der angegebenen Kundendaten eine Schufa-Abfrage bei beispielsweise Banken und Versicherungen gestartet. Jetzt kriegt jeder wieder seine Chance seriöse Verträge fürs Festnetz trotz Schufa Eintrag oder...
GRP Rainer LLP

Komplementärin einer Publikums-KG steht kein Mehrstimmrecht zu

(20.06.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Landgericht Freiburg soll in einem Urteil (12 0 133/12) entschieden haben, dass der Komplementärin einer Publikums-KG, die nicht am Gewinn und Verlust der Gesellschaft beteiligt ist und eine gewinnunabhängige Vergütung erhält, kein gesellschaftsvertragliches Mehrstimmrecht für den Fall...
Honawu Unternehmensgruppe GmbH

Plötzlich Pleite?!?

(19.06.2013) Die vergangenen Jahre waren für viele Unternehmen wirtschaftlich eher unruhig. Auch große Konzerne kamen durch äußere Umstände ins Taumeln. Langjährige, auch sehr gute Kundenbeziehungen sind hiervor natürlich ebenfalls nicht geschützt. Wie in einer Dominoreihe kann die Insolvenz eines Kunden Ihres Kunden auch Sie treffen und zu Ihrem Problem werden. Stellen Sie sich einfachvor, Ihr größter Kunde könnte von heute auf Morgen seine Rechnungen nicht mehr bezahlen, da er...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
GRP Rainer LLP

Der Lizenzvertrag

(07.06.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: In der Regel handelt es sich bei dem Lizenzvertrag um einen gegenseitigen Vertrag, d.h. jede der Vertragsparteien hat zur Erfüllung des Vertrages gewisse Leistungen zu erbringen. Regelmäßig handelt es sich somit um einen entgeltlichen Vertrag. Die Entgeltlichkeit ist jedoch kein...
GRP Rainer LLP

Fristlose Kündigung eines Handelsvertreters

(06.06.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Der Bundesgerichtshof (BGH) soll in seinem Urteil vom 10.11.2010 (Az. VIII ZR 327/09) festgelegt haben, dass ein wichtiger Grund eines Unternehmers für eine fristlose Kündigung wohl nicht bereits aus einem geringfügigen Verstoß eines Handelsvertreters gegen das Wettbewerbsverbot zu entnehmen...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
wechseln24.info

wechseln24.info-alle Tarife auf einen Blick

(05.06.2013) Hunderte von Euros sparen: Der große Tarifvergleich Laufende Verträge auf Wechseln24.info unter die Lupe nehmen Die Strom- und Gaspreise kennen schon seit Jahren nur noch den einen Weg: Nach oben. Ob die DSL-Flatrate weiterhin so günstig bleibt, ist nach den jüngsten Ankündigungen des Marktführers zur Drosselung der Geschwindigkeit auch fraglich. Und wann haben Sie eigentlich das letzte Ihre Versicherungsverträge unter die Lupe genommen? Viele Menschen haben in letzter Zeit das Gefühl bekommen, dass alles immer teurer wird. Egal ob Strom, Gas, DSL oder Versicherungen – Man fühlt sich von vielen Unternehmen ausgenommen und glaubt nicht mehr daran, dass es noch einmal günstiger werden könnte. Diese Resignation könnte auch erklären, warum so viele Menschen vorhandene Verträge nicht auf...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
IDV Privatinstitut für Deutsche Verbraucher

fahrlässige Kunden von Lebensversicherungen - IDV Institut Köln

(03.06.2013) Das Kölner IDV Institut führt Befragungen zu Themen rund um Finanzen, Steuern und Rente durch. In der neuesten Befragung ging es um die bekannte Lebensversicherung, die scheinbar bei jedem großen Versicherungsunternehmen im Portfolio zu finden ist. Hierbei ging es nicht um das Produkt an sich, sondern vielmehr ganz allgemein um die Lebensversicherung als Geldwert. "Irgendetwas muss man ja machen." war eines der Antworten auf die Frage warum der Verbraucher eine Lebensversicherung besitzt. Auch fragte das Institut weshalb kein anderes Produkt sondern ausgerechnet die Lebensversicherung gewählt wurde. Gründe hierfür waren unter anderem die schnelle Verfügbarkeit beim Abschluss des Vertrages. So gaben Verbraucher an sich am Telefon beraten lassen zu haben. Der Vertrag kam kurzer Hand...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
reiseruecktrittsversicherung-vergleich.org

Die Wahl der Reiserückstrittsversicherung

(30.05.2013) Denn es kann immer mal vorkommen, dass aus diversen Gründen wie beispielsweise eine Krankheit oder ein Unfall der geplante Urlaub nicht angetreten werden kann. Hat man dann keine Reiseversicherung abgeschlossen muss der Urlaub trotzdem bezahlt werden und das ist sehr ärgerlich. Selbst eine Bescheinigung vom Arzt reicht dann nicht mehr aus, der Reisepreis muss trotzdem bezahlt werden. Eine Reiserücktrittsversicherung für den Fall der Fälle Kompetente Anbieter auf dem Markt garantieren eine Reiseversicherung mit attraktiven und modernen Leistungsmerkmalen. Ein Vergleich lohnt sich vor Abschluss eines Vertrages. So kann man auf einen Blick erkennen, welche Reiserücktrittsversicherung für die geplante Reise denn die richtige ist. Schließlich möchte man bei einem Unfall optimal...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
GRP Rainer LLP

Keine Erstattung von Zusatzkosten bei der Nacherfüllung

(30.05.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Dies gilt jedoch nicht für die Erstattung etwaiger Zusatzkosten. Bei solchen Zusatzkosten kann es sich zum Beispiel um Ein- und Ausbaukosten handeln. In seinem Urteil vom 17.10.2012 (Az. VIII ZR 226/11) stellte der 8. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs fest, dass ein zuvor bereits vom...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
Secura GmbH

ICANN: Ruhr-Domains haben bestanden

(17.04.2013) "Result: Pass" Auf diesen Status setzte die ICANN die Bewerbung um den Betrieb der ruhr-domain. "Wir haben bestanden!", freut sich regiodot-Geschäftsführer Bernhard Lüders. "Ich bin optimistisch, dass Unternehmen und Einwohner aus dem Ruhrgebiet ab Spätsommer 2013 endlich eigene Internetadressen wie z. B. www.meinefirma.ruhr oder www.meinname.ruhr nutzen können." Wenn die Ruhr-Domains nicht -völlig unerwartet- wegen Einwände im weiteren Verfahren oder wegen...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
GRP Rainer LLP

Gerichtsstandsvereinbarungen im Wirtschaftsrecht

(16.04.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Die Frage nach der gerichtlichen Zuständigkeit stellt sich besonders in Fällen von länderübergreifenden wirtschaftlichen Verträgen innerhalb der EU. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) beschäftigte sich kürzlich mit genau der Frage nach dem Gerichtsstand im Rahmen von Lieferketten. In seinem...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
FABIS

Vertriebspartner mit leistungsgerechter Vergütung motivieren

(11.04.2013) Vertriebspartner können ausschließlich auf Provisionsbasis arbeiten oder Provision zusätzlich zum Grundgehalt erhalten. Provisionszahlungen und Aufstiegschancen stehen im direkten Zusammenhang zur Motivation der Vertriebspartner. Wie beeinflusst das Vergütungssystem die Motivation? Bietet die Verkaufsorganisation bei bestimmten Leistungen höhere Provision oder Aufstiegs-Chancen, erhöht sich die Leistungsbereitschaft der Vertriebspartner. Über die Vergütung kann...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
1a-geldsparen

Neues Sparportal für den privaten Haushalt online.

(02.04.2013) Neben den klassischen Vergleichsrechnern für Finanzen, Versicherungen, Strom und Gas, bietet 1a-geldsparen.de auch eine Vielzahl von ausgewählten Online-Shops. In vielen deutschen Haushalten schlummern alte und meist teure Verträge. Insbesondere bei den Energiekosten, den Krediten und bei den Versicherungen gibt es im privaten Haushalt noch viel Einsparpotenzial. 1a-geldsparen bietet eine Vielzahl von kostenlosen Online-Vergleichsrechnern, mit denen sich sofort...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
GRP Rainer LLP

Mögliche Nichtigkeit einer Klausel über die unentgeltliche Rückübertragung ...

(19.03.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen dazu aus: Allgemein ist anerkannt, dass die Vertragsfreiheit auch für Aktionäre gilt. Mitunter können Regelungen in Gesellschaftsverträgen durchaus zulässig sein, welche es beispielsweise in der Satzung der Aktiengesellschaft (AG) nicht wären. Eine Ausnahme hierzu bildet jedoch eine...
E-Book

Wird die Rückzahlungsprognose für die private Altersvorsorge eingehalten? ...

(11.03.2013) Die gesetzliche Altersvorsorge allein reicht längst nicht mehr aus, um einen ruhigen Lebensabend verbringen zu können. Deshalb sorgen die Bürger vor, um sich ein privat finanziertes Standbein für die Rente zu sichern. Doch ausgerechnet die beliebteste Form der Vorsorge, die Lebensversicherung, steht gerade massiv in der Kritik. E-Book: "Die Prognosen sind Makulatur." Eine böse Überraschung erleben Verbraucher, wenn sie die aktuelle Prognose für ihren Vertrag...
TREUK AG

Lebensversicherungen aufwerten – Da ist mehr drin!

(20.02.2013) Kapitalbildende Lebensversicherungen sind für viele Anleger oft der sichere Hafen, wenn es darum geht, sein Geld richtig anzulegen. Die meisten Menschen versprechen sich davon eine gute Rendite oder zumindest einen soliden Werterhalt, der später z. B. einmal für die Altersvorsorge dienen soll. Gerade in turbulenten Zeiten wie in diesen, ist die Unsicherheit der Menschen groß, denn kaum jemand weiß noch, wie sein Vermögen halbwegs risikolos angelegt werden kann. Sogar...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
ZIS Fachübersetzungsservice

Deutsch-französische Freundschaft ohne Sprachbarrieren

(20.02.2013) Die beiden Weltkriege stellten den Tiefpunkt dieser Verfeindung dar. Erst die beiden eindrucksvollen und zukunftsorientierten Persönlichkeiten Charles de Gaulle und Konrad Adenauer führten durch ihre Kühnheit eine Veränderung herbei. Gemeinsam beschlossen Sie am 22. Januar 1963 den Elysée-Vertrag und unterzeichneten diesen. Die gleichberechtigte Partnerschaft spiegelte sich in der Wirtschaft wie auch in der Kultur und Politik wieder. Die Kernbegriffe, die auch heute noch mit dem Abschluss dieses Vertrages verbunden werden sind Solidarität, Versöhnung und Jugend. Die deutsch-französische Freundschaft besteht nun mehr seit über 50 Jahren. Hochwertige Übersetzungen durch Experten Die deutsch-französische Freundschaft hat für beide Parteien zu Modernität und Fortschritt geführt....
Kanzlei Pasquay

Prisma Life AG: Kostenausgleichsvereinbarung unwirksam, Versicherer muss zahlen!

(18.02.2013) Die Kanzlei Pasquay hat ein aus Anlegersicht sehr positives Urteil gegen die Prisma Life AG erstritten. Die Prisma Life AG verklagte einen Anleger auf Zahlung aus der umstrittenen Kostenausgleichsvereinbarung zur sog. "Netto-Police". Etwa zwei Jahre nach Abschluss hatte der Anleger beide Verträge durch Frau Rechtsanwältin Pasquay widerrufen lassen und die Zahlungen eingestellt. Widerklagend nahm der Anleger die Versicherung auf Rückzahlung der bereits auf diese...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
Versicherungsbote UG

Lebensversicherer müssen Rückkaufswerte neu berechnen - Kostenloses ...

(28.01.2013) Im Juli 2012 fällte der Bundesgerichtshof ein entscheidendes Urteil für Lebensversicherer. Die Verbraucherzentrale Hamburg hatte dem Versicherer "Deutscher Ring" vorgeworfen, Bedingungen zu Rückkaufswerten, dem Stornoabzug sowie zur Verrechnung der Abschlusskosten in der Lebensversicherung zu veranschlagen, welche Kunden benachteiligen. Versicherungsnehmer haben laut BGH Anspruch auf eine Neuberechnung des Rückkaufswertes laufender sowie gekündigter Verträge....
Thema: Pressemitteilung Vertrag
GRP Rainer LLP

BGH zu AGB in Altersvorsorgevertrag

(22.01.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Die Karlsruher Richter entschieden mit Urteil vom 07.12.2012 (Az.: IV ZR 292/10), dass die Verwendung einer solchen Klausel keine unangemessene Benachteiligung der Anleger darstelle. In dem von dem BGH zu entscheidenden Fall soll ein Kläger gegen eine Investmentgesellschaft geklagt haben,...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
GRP Rainer LLP

Rückzahlungen in Millionenhöhe für Lebensversicherungskunden

(16.01.2013) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Bereits mit seinem Urteil vom 18.08.2011 (AZ: 2 U 138/10) hat das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart entschieden, dass mehrere gängige Klauseln in Versicherungsverträgen, die bis Ende 2007 verwendet wurden, unwirksam sind. Die dagegen eingelegte Nichtzulassungsbeschwerde des betroffenen...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
GRP Rainer LLP

Lebensversicherungsverträgen könnten unwirksame Kostenvereinbarungen enthalten

(06.12.2012) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt www.grprainer.com informieren: Der BGH hat die Unwirksamkeit einiger Klauseln zur Kostenberechnung von Lebensversicherungen gerügt. Das jüngste Urteil des BGH (Az.: IV ZR 202/10) kann als Fortführung seiner bisherigen Rechtsprechung gewertet werden. Dies könnte ein Indiz dafür sein, dass der BGH nun eine klare Stellung hinsichtlich der Abrechnungsmethoden...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
GRP Rainer LLP

Kostenvereinbarungen in Lebensversicherungsverträgen können unwirksam sein

(30.11.2012) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt www.grprainer.com informieren: Mit dem Urteil vom 17.10.2012 (Az.: IV ZR 202/10) führt der BGH seine bisherige Rechtsprechung fort. Nach Ansicht des BGH seien einige Klauseln zur Berechnung der Kosten von Lebensversicherungen unwirksam. Es scheint, als habe der BGH nun eine klare Stellung im Hinblick auf die Abrechnungsmethoden der Lebensversicherer...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
CODie software products e.K.

CODie realisiert zwei neue Schnittstellen - Mr.Money und trixiKFZ

(12.11.2012) Mr.Money und Trixi - CODie realisiert zwei neue Schnittstellen: Mr.Money: CODie hat eine Schnittstelle realisiert, bei der Kundendaten direkt aus der Software zur Kunden- und Dokumentverwaltung, Vertragsverwaltung, Konditionsverwaltung, Provisionsverwaltung, Versand der Provisionslisten per Email, Honorarabrechnung, Erstellung von elektronischen Provisionsüberweisern, Buchauszug, Aufgabenplanung, Abrechnung, Terminplanung für Versicherungsmakler, Strukturvertriebe und Finanzdienstleister "CODieBOARD# finance-center" an den Mr-Money-Rechner übergeben werden. Die vollautomatische Rückgabe der Daten von Mr-Money an CODieBOARD# finance-center bewirkt dabei, dass der Antrag direkt im CODieBOARD# finance-center erzeugt und das dazugehörige PDF-Dokument hinter dem Vertrag...
Steffen Hatko

Einen Kredit bekommt man auch ohne Schufa Prüfung

(10.11.2012) Die Banken in Deutschland fordern vor einer Vergabe von Krediten eine Schufa-Auskunft an. Zuständig für diese Auskunft ist die Schufa Holding AG. Das Unternehmen wird von Kunden, Banken und Kreditunternehmen finanziert. Die Aufgabe der Schufa ist Eintragungen und Daten von deutschen Bürgern zu sammeln und speichern. Das sind Daten über Kontobewegungen, Ratenkäufe bei Versandhäusern oder Verträge mit Mobilfunkanbietern. Gibt es einen kleinen Streit mit dem...
Thema: Pressemitteilung Vertrag
Web-Marketing

Versicherungen überprüfen und optimieren

(07.11.2012) Die Kosten für die Lebenserhaltung steigen beharrlich. Strom, Wasser und Gas belasten das Budget ebenso wie der Benzinpreis. Auch die Versicherungen werden nicht günstiger. Viele Personen beschweren sich regelmäßig über ihre Versicherungen und darüber, dass die Prämien wieder gestiegen sind. Aber eine Möglichkeit die Kosten zu senken, nehmen viele nicht wahr. Es ist einfach und kann bequem über das Internet ausgeführt werden. Der Versicherungsvergleich kann Kosten von hunderten von Euros im Jahr sparen. Daher sollte dieser auch regelmäßig durchgeführt werden. Es handelt sich dabei um ein Portal, welches den Vergleich für den Anwender vornimmt. Es muss in der Regel eine Versicherungsart angegeben werden. Oftmals sind noch nähere Spezifikationen anzugeben. Der Ort, der Verbrauch oder...
Thema: Pressemitteilung Vertrag

 

Seite:    1  2  3  4  5  6  7  8  9  10