Aktuelle Pressemitteilungen: Infektion


Infektion

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

nal von minden GmbH

Corona-Schnelltest: Antworten auf aktuelle Fragen

(07.05.2021) Einige HNO-Ärzte empfehlen neuerdings, vor der Testdurchführung Nasenspray zu benutzen. Ist das wirklich sinnvoll? Zander: Der Einsatz von abschwellendem Nasenspray ist ein Mittel, um die Nase zu erweitern, sodass ein nasopharyngealer, also tiefer Nasenrachenabstrich, bequemer durchgeführt werden kann. Jedoch gibt es seit Kurzem zu diesem tiefen Nasenabstrich eine bequemere Alternative: Bei der neuen Schnelltest-Generation reicht ein Abstrich aus dem vorderen Nasenbereich.. Das bedeutet: Der Einsatz von abschwellendem Nasenspray ist nicht nötig und nicht hilfreich. Besser ist es, die Nase vorher leicht zu schnäuzen, um Nasensekret in den vorderen Nasenbereich zu transportieren. Nasenspray könnte den Abstrich zudem verwässern und das Testergebnis verfälschen.   Abstrichtupfer...
Thema: Pressemitteilung Infektion
Nanjing Norman Biological Technology

Sicher durch die Pandemie dank unkompliziert anzuwendender ...

(03.05.2021) Seit über einem Jahr beherrscht die Corona-Pandemie die Nachrichten und letztlich unser aller Leben. Hatte man anfangs noch die größten Hoffnungen hinsichtlich der Entwicklung von Impfstoffen, wird allmählich klar: Man sollte nicht allein darauf setzen. Die Impfkampagnen zeigen zwar allmählich erste Erfolge, können aber nicht das einzige Gegenmittel sein. Da das Coronavirus offenbar immer neue Mutanten hervorbringt, wird man sich mit weiteren Impfstoff-Entwicklungen...
Thema: Pressemitteilung Infektion
Prof. Dr. Dhom & Kollegen MVZ GmbH (04/2021)

Neue Zahnimplantate während der Corona Krise, ist das sicher?

(22.04.2021) Ludwigshafen, 2209.0412.20210 - Hygiene bei neuen Zahnimplantaten in Zeiten von Corona Corona hat auch die Welt der Zahnmedizin auf den Kopf gestellt. Viele Patienten haben insbesondere beim Einsetzen neuer Zahnimplantate Bedenken bezüglich der Hygiene und des Infektionsrisikos. In der Ludwigshafener Zahnarztpraxis Prof. Dr. Dhom sind diese Bedenken unangebracht: Als Ergänzung zu den bereits herrschenden hohen Hygienestandards sorgen Virenfilter und Luftreiniger...
VITA INVEST

Immununterstützung und antivirales Potential von MyCell™ C-O-C.

(13.11.2020) Die jüngste Pandemie hat gezeigt, welche zerstörende Wirkung Viren haben können. Obwohl sich die Behandlung verbessert hat, was zu einem Rückgang der Zahl der Todesfälle geführt hat, scheint es, dass die Verhinderung der Verbreitung des Virus eine große Herausforderung darstellt. Alle Hoffnungen richten sich auf die vielen Impfstoffe, die derzeit entwickelt werden. Bis dahin besteht die beste Möglichkeit, die Gesundheitsrisiken zu minimieren, darin, eine Infektion...
DS Screening Deutschland GmbH

Die "neue" Zeit mit Corona

(24.08.2020) Der weltweite Lockdown war ein Schock für die gesamte Wirtschaft, der die Arbeitswelt verändert hat und dauerhaft nachwirkt. Auf Länderebene wurden bereits Richtlinien erarbeitet und endlich sind für den Arbeitsschutz verpflichtende Regularien des Bundes angedacht. "Es ist gut und wichtig bundesweite Leitlinien für den Arbeitsschutz vorzugeben", so der Dozent und Facharzt Dr. von Sobbe, Geschäftsführer und Gründer der DS Screening Deutschland GmbH. "Entscheidend wird...
Thema: Pressemitteilung Infektion
HealthMask

Gesichtsmasken bieten effektivsten Schutz gegen Corona

(16.06.2020) Das neue Coronavirus (COVID-19) verbreitet sich hauptsächlich über die Luft, und das Tragen einer Maske ist laut einer neuen Studie die wirksamste Methode, um die Ausbreitung von Mensch zu Mensch zu stoppen. Ein Forscherteam in Texas und Kalifornien verglich die Entwicklung der Covid-19-Infektionsrate in Italien und New York vor und nach der Einführung der Maskenpflicht. An beiden Orten begannen die Infektionsraten erst nach Einführung der Maskenpflicht...
Presseagentur SHG-PR

Häufige Hautausschläge

(10.06.2020) Es gibt viele Arten von Ausschlägen, darunter Ekzeme, Granuloma annulare, Flechte planus und Pityriasis rosea. Ekzem und Ihre Haut Ekzem ist ein allgemeiner Begriff, der mehrere verschiedene Zustände beschreibt, bei denen die Haut entzündet, gerötet, schuppig und juckend ist. Das Ekzem ist eine häufige Hauterkrankung, und die atopische Dermatitis (auch atopisches Ekzem genannt) ist eine der häufigsten Formen des Ekzems. Ekzeme können bei Erwachsenen oder Kindern auftreten. Die Erkrankung ist nicht ansteckend. Welche Ursachen hat das atopische Ekzem? Die Ursache des atopischen Ekzems ist nicht bekannt, aber die Erkrankung betrifft häufig Menschen mit einer familiären Allergieanamnese. Viele Menschen mit Ekzemen haben auch Heuschnupfen und/oder Asthma oder haben...
Thema: Pressemitteilung Infektion
FalkTrust

Corona-Krisen-Lösung für die Außengastronomie in Sicht.

(27.04.2020) Die Outdoor-Lounge mit Know-how: Corona-Krisen-Lösung für die Außengastronomie in Sicht. Das Gastgewerbe und die Außengastronomie stehen durch die gegenwärtigen Einschränkungen in Folge der Corona-Pandemie mit dem Rücken zur Wand. Keine Gäste, kein Umsatz, keine Perspektive. Eine neuentwickelte "Outdoor-Lounge", die zu einem "Lounge-Park" erweitert und ganzjährig genutzt werden kann, bietet sich hier als Lösung an. Die Outdoor-Lounge mit Know-how trägt den...
Thema: Pressemitteilung Infektion
Gesundheitszentrum Bitterfeld/ Wolfen

Schneiden, nähen, bügeln

(20.04.2020) Landesweit wird das Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen zur Eindämmung der SARS-CoV-2-Virus-Infektion empfohlen. Allerdings sind diese Bedeckungen bisher noch Mangelware. In der Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH gehen deshalb mehr als zehn Mitarbeiterinnen inzwischen einem freiwilligen Nebenjob nach. Sie fertigen Mund-Nase-Bedeckungen aus eng gewebten Baumwollstoffen an. "Damit wir jeden unserer Mitarbeiter mit zwei handgefertigten Bedeckungen ausstatten...
Dr. med. Alexander M. Stellfeldt

Mit der Pockenimpfung gegen die Ausbreitung von Corona

(15.04.2020) Dr. med. Alexander M.Stellfeldt: Als Facharzt für Allgemeinmedizin schlage ich auf diesem Wege einen neuen Denkansatz vor, der möglicherweise zur Eindämmung der aktuellen Corona-Pandemie beitragen kann. Gewählt wird dieser ansonsten unüblichen Weg der Publizierung, weil er am schnellsten interdisziplinär potentielle Entscheidungsträger erreicht und das Kon­zept - selbst unter Berücksichtigung zu erwartender fachlicher Einwände - ein hohes Ausmaß an zumindest theoretisch-wissenschaftlicher Plausibilität bietet, die nicht zerredet, sondern in Anbetracht mangelnder Alternativen und der Be­drohlichkeit der Gesamtsituation schnellstmöglich an Hand der ebenfalls vorgeschlagenen Methodik unvoreingenommen überprüft werden sollte. Gewählt wird die Präsentation in allgemeinverständlicher...
Thema: Pressemitteilung Infektion
Facharzt fuer Allgemeinmedizin

Mit der Pockenimpfung gegen die Corona-Pandemie. Arzt schlägt Maßnahme ...

(14.04.2020) Neuer Ansatz als Vorschlag zur Eindämmung derCoviD-19 Pandemie. Nur e i n e virale Infektion gleichzeitig moeglich. 12.April 2020- Dr. med. Alexander M.Stellfeldt Hintergrundinformation Als Facharzt für Allgemeinmedizin schlage ich auf diesem Wege einen neuen Denkansatz vor, der mögli­cherweise zur Eindämmung der aktuellen Corona - Pandemie beitragen kann. Gewählt wird dieser ansonsten unüblichen Weg der Publizierung, weil er am schnellsten interdisziplinär potentielle Entscheidungsträger erreicht und das Kon­zept - selbst unter Berücksichtigung zu erwartender fachlicher Einwände - ein hohes Ausmass an zumindest theoretisch-wissenschaftlicher Plausibilität bietet, die nicht zerredet, sondern in Anbetracht mangelnder Alternativen und der Be­drohlichkeit der...
erpse Institut für Ernährungsdiagnostik

"Wir können in der Corona-Krise mit unseren Ernährungsstrategien ...

(07.04.2020) Die Formel ist einfach: Je stärker das Immunsystem, desto besser sind Menschen vor den Auswirkungen des Coronavirus geschützt. Das Schweizer erpse Institut in Winterthur ist seit Jahren führend in der Ernährungsdiagnostik und berät Hunderte Klientinnen und Klienten, erstellt individuelle Ernährungs- und Trainingspläne auf Basis messbarer Daten und bezieht auch die mentale Fitness mit ein. "Ernährung spielt eine große Rolle für die Gesundheit und das Wohlbefinden -...
Thema: Pressemitteilung Infektion
Zentrum der Erweiterten Medizin

Virale Infektionen: Vitamin-C-Hochdosis-Therapie schützt und stärkt das ...

(31.03.2020) Erkältungen, virale oder bakterielle Infektionen, die Belastungen chronischer Erkrankungen oder auch die Folgen standardisierter Krebstherapien (Immunsuppression) belasten allesamt die Funktion unseres natürlichen und lebensnotwendigen Schutzschildes: Unser Immunsystem. Normalerweise können wir uns wie selbstverständlich auf dieses austarierte Abwehrsystem verlassen und müssen darüber nicht weiter nachdenken. Aber unter außergewöhnlichen Umständen lohnt es sich bzw....
Greening Deserts

Hinweise für die Gesundheit und Heilung vom Coronavirus Vorsorge und Nachsorge

(30.03.2020) Wichtige Mitteilung für die Gesundheit und Heilung Keine Panik; Angst und Stress meiden! Das Wichtigste für die Prävention, im Fall einer Infektion und für die Heilung bei besagten Viren, ist ein starkes Immunsystem! Tägliche Bewegung am Besten in der Natur, Park, Wald, Durchblutung, frische Luft, präventiv schwitzen, kalt duschen, heiß baden,.. Sonne tanken in Maßen, Gesundheitsschlaf oder gut ausschlafen! Präventiv hilft auch Achtsamkeit untereinander,...
Deutsche Gesellschaft für Urologie/Pressestelle

Urologische Themenwoche HPV-Impfung für Jungen

(07.11.2018) Deutschlands Urologen starten ihre vierte Themenwoche: Vom 19. bis 23. November 2018 klären die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) und der Berufsverband der Deutschen Urologen e.V. (BvDU) in einer gemeinsamen bundesweiten Initiative über die HPV-Impfung für Jungen auf. Seit Juni 2018 gilt die bisherige HPV-Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut für Mädchen aus dem Jahr 2007 auch für Jungen von 9 bis 17 Jahren. Die...
Thema: Pressemitteilung Infektion
Praxisklinik für zahnärztliche Chirurgie und Implantologie

Sorgfältige Wurzelkanalbehandlung macht Wurzelspitzenresektion meist überflüssig

(02.10.2018) Dillingen, 02.10.2018 - sorgfältige Wurzelkanalbehandlung kann Wurzelspitzenresektion verhindern Eine Wurzelkanalbehandlung ist unangenehm aber notwendig, wenn sich beispielsweise ein Zahnnerv entzündet hat. Die Reste des Zahnnerves sowie des entzündeten Gewebes müssen aus den Wurzelkanälen entfernt werden und die Kanäle müssen mittels Wurzelkanalfüllung verschlossen werden. Verursachen Zahn bzw. Zahnwurzel weiterhin Schmerzen oder entzündet sich die Zahnwurzel erneut, dann kann eine Wurzelspitzenresektion notwendig werden. Die Wurzelspitzenresektion Die Wurzelspitzenresektion, kurz WSR, gehört zu den Standardverfahren, die Zahnchirurgen durchführen. Bei dieser chirurgischen Maßnahme wird die Wurzelspitze eines Zahnes abgetragen und entzündliches Gewebe um die Wurzelspitze...
Thema: Pressemitteilung Infektion
Pro Concept Store

Risiken und Auswirkungen des Kaiserschnitts

(30.09.2018) Nicht vergessen sollte man dabei, dass der Kaiserschnitt nicht selten körperliche und möglicherweise auch seelische Auswirkungen nach sich zieht. Beim Kaiserschnitt handelt es sich um eine Bauchoperation und wie jede anderen größere Operation ist sie keinesfalls frei von Risiken. Bei einer medizinischen Indikation überwiegen in jedem Fall aber die Vorteile zum Wohle der Mutter und des Kindes. Denn bei der medizinischen Indikation dient der Kaiserschnitt dazu,...
Thema: Pressemitteilung Infektion
Swiss Dental Solutions

Disease - die Wurzel allen Übels

(30.11.2017) Sowohl die chronisch entzündlichen Erkrankungen als auch sogenannte Autoimmunerkrankungen nehmen seit Jahrzehnten in allen Industrienationen stark zu - die Ursache ist häufig unklar. Ganzheitlich denkende / handelnde Zahnärzte und Ärzte sehen deutliche Verbesserungen dieser Krankheiten,wenn wurzelbehandelte Zähne und andere Störfelder in der Mundhöhle konsequent entfernt werden und das Immunsystem gestärkt wird. Pro Jahr werden in Deutschland zirka 8 Millionen Wurzelbehandlungen durchgeführt. Ist der Mund tatsächlich Spiegel für die Gesundheit? Woher kommt dieser Zusammenhang? Die Antwort ist simpel: pathogene Bakterien und hochgiftige Abbauprodukte. Wie sind Zähne an der Entstehung chronischer Erkrankungen...
Thema: Pressemitteilung Infektion
Knobloch Consulting sro

Nagelbettentzündung und was kann man dagegen tun?

(29.08.2017) Fälschlicherweise wird der Begriff Nagelbettentzündung synonym für eine Nagelfalzentzündung verwendet. Diese als Onychie bekannte Entzündung des Nagelorgans macht bis zu 30% aller Infektionen an Hand oder Fuß aus. Auf dem Portal der Nageldesignzentrale erfahren Sie, welche Kriterien kennzeichnend für eine Entzündung der Nagelfalz sind. Die häufigsten Auslöser sind hierbei eine zu aggressive Nagelpflege, Austrocknungerscheinungen oder auch eingewachsene Nägel. Zur Vermeidung einer Nagelbettentzündung ist es notwendig, die natürliche Schutzfunktion der Haut aufrecht zu erhalten. Bei Maniküre und Pediküre sollte das Nagelhäutchen sehr vorsichtig mit einem Holzstäbchen zurückgeschoben werden. Falsches Werkzeug kann zu kleinsten Verletzungen führen, wodurch Mikroerreger einen...
Die Gesundheitslounge

Der probiotische Joghurt von IQ-Vitality - ein erstaunliches Fazit?!

(27.01.2017) Dass die Zahl der verschiedenen Formen chronisch-entzündlicher Magen-Darm-Erkrankungen (hierzu zählen z. B. auch Colitis Ulcerosa, Gastritis, Gastroenteritis, Reflux, also Sodbrennen etc.) seit einigen Jahrzehnten massiv ansteigt, ist ein Tribut, den wir an unseren Lebensstil, unsere Industrie und unseren sogenannten Fortschritt bezahlen. Meinte die medizinische Wissenschaft noch bis vor einiger Zeit, genetische Dispositionen oder allein Infektionen wie etwa mit dem...
Die Gesundheitslounge

Morbus Crohn, Verstopfung, Blähungen, Magen-Darm-Entzündungen - wenn das ...

(12.01.2017) Dass die Zahl der verschiedenen Formen chronisch-entzündlicher Magen-Darm-Erkrankungen (hierzu zählen z. B. auch Colitis Ulcerosa, Gastritis, Gastroenteritis, Reflux, also Sodbrennen etc.) seit einigen Jahrzehnten massiv ansteigt, ist ein Tribut, den wir an unseren Lebensstil, unsere Industrie und unseren sogenannten Fortschritt bezahlen. Meinte die medizinische Wissenschaft noch bis vor einiger Zeit, genetische Dispositionen oder allein Infektionen wie etwa mit dem...
MensSana AG

Abwehrkräfte gegen Infektionen mobilisieren

(05.02.2016) Die häufigsten Erkrankungen der Deutschen sind Grippe- und Erkältungskrankheiten - die beste Verteidigung ist eine ausreichende Vorsorge. Um die Immunabwehr zu stärken und das sensible Netzwerk der Immunzellen intakt zu halten, kann jeder aktiv etwas beitragen. Eine gesunde Lebensweise mit viel Bewegung an frischer Luft verbessert die Durchblutung und stimuliert so das Immunsystem. Ausreichend Schlaf verhilft ebenso zu einer Stärkung unseres Abwehrsystems wie eine...
Thema: Pressemitteilung Infektion
SJ Pharma GmbH

CalCifu: Geprüfter Schutz vor Fuß- und Nagelpilz in der Badesaison

(07.07.2015) - Sicherer Behandlungserfolg durch Schuh-/Sockendesinfektionspray und Fußbad Sommerzeit ist Badezeit. Zugleich haben Fuß- und Nagelpilzerkrankungen Hochkonjunktur. Schnelles Handeln ist notwendig, da Hitze und Schwitzen den Befall beschleunigen. Der auf die Behandlung von Fußpilzinfektionen spezialisierte Hersteller SJ Pharma bietet Betroffenen schnelle Abhilfe. Seine CalCifu-Produkte sind auf ihre hohe Wirksamkeit geprüft und stellen eine hautverträgliche...
Marcus Herzog Internetmarketing

Pfeiffersches Drüsenfieber - Symptome erkennen, Langzeitschäden vermeiden

(27.06.2015) Klingt die Entzündung im Hals- und Rachenraum nicht ab, plagt ständige Müdigkeit und das Allgemeinbefinden ist über einen längeren Zeitraum stark eingeschränkt, kann es sich um Pfeiffersches Drüsenfieber, eine Infektion mit dem Epstein Barr Virus handeln. Die häufig als "Kusskrankheit" bezeichnete Infektion ist ernst zu nehmen und kann bei Spät- oder Nichterkennung zur chronischen Erkrankung mit Langzeitschäden führen. Zwischen der Nichterkennung einer Infektion...
Klinikum Ingolstadt GmbH

Klebsiella-Nachweis auf der Frührehabilitationsstation im Klinikum Ingolstadt

(20.01.2015) In den letzten Tagen kam es auf der Frührehabilitationsstation des Klinikum Ingolstadt zu einer Häufung von Besiedlungen mit multiresistenten Klebsiella pneumoniae Bakterien (KPC). Glücklicherweise ist bisher noch kein einziger Patient durch diesen Keim erkrankt. Die Aufgabe der Frührehabilitation ist es, schwerstkranke Patienten direkt nach Ihrer Behandlung auf Intensiv- oder Überwachungsstationen frührehabilitativ zu therapieren, um damit bleibende Behinderungen zu...
Thema: Pressemitteilung Infektion
Marcus Herzog Internetmarketing

Epstein-Barr-Virus-Infektion

(08.01.2015) Viren können unser Leben enorm einschränken, manche von Ihnen enden tödlich und sind für Epidemien und Massensterben verantwortlich. Der Epsten-Barr-Virus ist keines der tödlichen Art, doch schränkt die Lebensqualität stark ein, die Folgen sind physisch und psychisch spürbar. Eine Belastung für alle Erkrankten wird dadurch auch im sozialen Feld existent. Erster Ratgeber für Laien Sigrid Nesterenko hat mit ihrem Buch " Das unterschätzte Epstein-Barr-Virus - Was...
Klinikum Ingolstadt GmbH

Ende einer Odyssee

(03.12.2014) Bei einem Autounfall in ihrer Heimat Afghanistan wurde sie schwer verletzt und verlor ihre Eltern. Es folgte eine lange Leidensgeschichte, die im Krankenhaus in Kabul begann und erst jetzt nach monatelanger Spezialbehandlung im Klinikum Ingolstadt ein kleines Happy End gefunden hat. Endlich steht Amina wieder auf eigenen Beinen – ein Gefühl, das wohl niemand wirklich nachvollziehen kann, der nicht selbst weiß, wie es ist, seine Beine zu verlieren – so wie das...
Thema: Pressemitteilung Infektion
Glogar Umwelttechnik GmbH

Belgisches Unternehmen leitet mehrere Milliarden Euro schwere ...

(04.11.2014) Das österreichische Unternehmen GLOGAR Umwelttechnik GmbH vertreibt die Innovation der mikrobiologischen Reinigung in Österreich und hat durch verschiedenste Tests bewiesen, dass das Thema der Zukunft probiotische Hygiene sein wird. Forschungsergebnisse, die in der weltweit größten wissenschaftlichen Fachzeitschrift PLOS ONE veröffentlicht wurden, belegen, dass die probiotischen Reinigungsprodukte und -verfahren beim Einsatz in Krankenhäusern Millionen von...
Thema: Pressemitteilung Infektion
blueBOX Medienagentur GmbH

Ebola App warnt, schützt und gibt Sicherheit

(26.10.2014) – Integrierter Ebola Radar erfasst aktuelle Standorte und stoppt räumliche Ausbreitung der Epidemie per Geotracking Mit der Ebola App ‚Ebola Radar‘ will der IT- und Medienspezialist blueBOX dazu beitragen, die Ausbreitung der Ebola-Epidemie einzudämmen. Dem Problem der langen Inkubationszeit der heimtückischen Krankheit begegnet die mobile Applikation durch Speicherung und permanenten Abgleich von Geokoordinaten und Trackingdaten. Bei gemeldeten Infektionen werden...
Schutz der Gesundheit durch effektive Maßnahmen uin der Textilhygiene aller Übernachtungs Betriebe

Textil Hygiene Überwachung Deutschland e.V. THÜV eingetragen

(02.09.2014) Pressemitteilung zur Gründung des Textil Hygiene Überwachung Deutschland e.V. Der Verein versteht sich als helfendes und schützendes Organ der vielen Personen, die nicht in ihren eigenen Betten schlafen können. Hierzu gehören alle Menschen, egal welcher gesellschaftlichen Schicht sie angehören. Es darf nicht sein, dass sich Verantwortliche aufgrund der Unsichtbarkeit der Erreger in Matratzen oder aus ökonomischen Gründen dieser Verantwortung entziehen....
Thema: Pressemitteilung Infektion
MedLab-Online.com

Medizinische Schnelltests ersetzen aufwändige HIV-Laboranalysen

(04.06.2014) Nach Auskunft des Robert-Koch-Institutes sind in Deutschland Ende 2013 ungefähr 80.000 Menschen von einer HIV Infektion betroffen. Insbesondere war zu beobachten, dass sich seit zwei Jahrzehnten besonders bei Personen mit einem Lebensalter von über 40 Jahren die Anzahl der HIV-Infektionen um nahezu 500% erhöht hat. Dies kann unter anderem auf die seit diesem Zeitraum verfügbaren effektiveren Therapieangebote zurückgeführt werden, die direkt auf Virusebene ansetzen....
MedLab-Online.com

Der patientennahe HIV Schnelltest gewinnt an Bedeutung

(21.05.2014) Das Labor-Internetportal Medlab-Online.com bietet seinen Kunden eine breite Palette verschiedener hochwertiger in-vitro Diagnostika aus einer Hand an. "Bei der Notaufnahme und Versorgung von Akutpatienten sind neben einer schnellen und sorgfältigen Erhebung der Vitalparameter regelmäßig auch der Infektionsstatus wie beispielsweise von HIV notwendig" weiß Dr. Bernt Lauer, Notfallmediziner am Klinikum Frankfurt. "Denn wenn es in der Notfallambulanz schnell gehen...
Media Concept GmbH

Schluss mit schnupfig

(19.11.2013) Darmstadt, 19.11.13 – Trotz aller medizinischen Fortschritte ist er immer noch unvermeidlich – der Schnupfen. Jedoch gibt es seit über 50 Jahren ein bewährtes Medikament dagegen: Oxymetazolin, besser bekannt unter seinem Handelsnamen Nasivin®, befreit innerhalb von Sekunden (1) von den lästigen Symptomen wie der verstopften Nase und Sekretfluss und wirkt mit bis zu 12 Stunden (5) auch besonders lange. Nachweislich verkürzt es die Schnupfendauer um ein Drittel (1)....
Thema: Pressemitteilung Infektion
Netzwerk Gesundheit + Wellness

Der Antibiotika-Kollaps

(08.11.2013) Jedes Jahr versterben allein in Deutschland ca. 15.000 Menschen durch Infektionen an antibiotikaresistenten Keimen. Tendenz steigend. Um die 4000 Deutsche infizieren sich jährlich an offener Tuberkulose, die sich immer schlechter durch Antibiotika behandeln lässt. Weltweit sterben daran jährlich über 1,4 Millionen Menschen. Der Grund: Die Antibiotika bilden zunehmend Resistenzen. Es ist unbestritten: Durch Antibiotika konnten tausende Menschenleben gerettet...
Bavarian Lifescience

Fang die Borreliose bevor sie Dich fängt

(27.05.2013) Mit der wärmeren Jahreszeit steigt auch wieder die Aktivität des "gemeinen Holzbocks". Zecken lauern überall im Gras und warten auf ihre Blutmahlzeit. Der Mensch ist dabei eigentlich ein falscher Wirt, denn normalerweise werden Mäuse und andere Kleintiere von Zecken bevorzugt befallen. Ist man doch mal Opfer einer Zecke geworden, sollte man so schnell wie möglich handeln, um sich nicht mit Borreliose anzustecken. Schätzungen zufolge sind ca. 40% der heimischen...
http://krebs.com.de

Sterben wir alle auf Krebs?

(10.05.2013) Jedes Jahr erkranken in Deutschland fast eine halbe Million Menschen neu an bösartige Tumoren, ca. 45% davon sterben jährlich daran. Experten schätzen, dass die Zahl der Krebserkrankungen wird weiter zunehmen. Innerhalb von 20 Jahren werden es mindestens 10 Millionen neu erkrankten und fast 5 Millionen die inzwischen auf Krebs gestorben werden. Zur Erinnerung: Gesamte Bevölkerung in Deutschland beziffert sich auf ca. 82 Millionen. Die Menschen werden...
Thema: Pressemitteilung Infektion
trade-PR OHG

Schwangerschaft - Welche Vorsorgeuntersuchungen sind sinnvoll?

(13.12.2012) Jede werdende Mutter macht sich Gedanken um das, was sich sich da im ihrem Bauch entwickelt. Wird es ein gesundes Kind? Und bereits bei der ersten Ultraschalluntersuchung wird Ihnen der Arzt Zusatzuntersuchungen anbieten. Windpocken, Maser, Down-Syndrom, Toxoplasmose - Die kostenpflichtigen Vorsorgeuntersuchungenin der Schwangerschaft sind lukrativ für den Mediziner, doch ob es Ihnen und Ihrem Baby hilft ist teilweise umstritten. Auch die Testergebnisse sind oft...
Thema: Pressemitteilung Infektion

 

Seite:    1