Aktuelle Pressemitteilungen

Technik/Elektronik

Zuverlässige Gebrauchtmaschinen für die Pharma-Produktion

BMA-Group - der vertrauensvolle Partner für den Kauf von Gebrauchtmaschinen

Das Unternehmen Bischoff & Munneke GmbH ist ein Mitglied der BMA-Group und verfügt über eine 30jährige Erfahrung im weltweiten Vertrieb von gebrauchten Maschinen, die überwiegend in der pharmazeutischen Industrie verwendet werden.

Erweitert wird das Sortiment durch Gebrauchtmaschinen für die Bereiche Kosmetik, Lebensmittel, Farben, Lacke und Kosmetik. Das deutsche Instandhaltungsniveau ist sehr hoch, daher befinden sich die Maschinen normalerweise in einem guten bis sehr guten Zustand. Besonders gebrauchte Anlagen und pharmazeutische Maschinen, welche in regelmäßigen Abständen gewartet und validiert wurden, können noch viele Jahre benutzt werden.

Fachleute in der hauseigenen Werkstatt überprüfen alle gebrauchten Geräte, Anlagen und Maschinen. Eventuelle Überholungen, Umbauten oder auch Reparaturen werden entweder selber, von einem externen Unternehmen oder auch vom Hersteller selbst durchgeführt. Die Bischoff & Munneke GmbH wird aufgrund der exzellenten Qualität von vielen Herstellern empfohlen.

Bereits seit dem Jahr 2005 arbeiten die Firmen Bischoff & Munneke GmbH, Hamburg und Kirschenhofer AG, Hünenberg (Schweiz) als Partnerfirmen zusammen. Im Juli 2009 hat das Unternehmen ein neugebautes Lager- und Bürogebäude in Stapelfeld bei Hamburg nahe der Autobahn A1 Hamburg-Lübeck bezogen. Hier werden auf mehr als 3.000 m² Gebrauchtmaschinen in einem modernen Umfeld präsentiert. In der neuen modernen Werkstatt werden Dienstleistungen auf einem beeindruckenden Niveau angeboten.

Ausführliche Informationen über das Unternehmen und die Gebrauchtmaschinen erhalten Interessenten auf der Webseite www.bmg-hh.de. Für die Beantwortung von Fragen steht ein kompetentes Mitarbeiterteam bereit.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.