Aktuelle Pressemitteilungen

Iceseminars

Technik/Elektronik

Seminar Batterielösungen & Brennstoffzellen - Überblick und Modul EV und Grid Storage

Karlsfeld, den 11.06.15

Energiespeicher diverser Art sind ein spannender und dynamischer Zukunftsmarkt. Die Suche nach Lösungen für den Bereich Elektromobilität und die Energiewende hat viele

interessante Entwicklungen und neue Ansätze ausgelöst. Grundwissen und neue Batterietechnik für E-Autos und Grid Storage ist dazu gleichermaßen notwendig.

Aus diesem Grund und wegen des großen Erfolges bietet IceSeminars das Fachseminar "Batterie, Akkus und Brennstoffzellen - technische Trends und (Business-) Chancen" mit Shmuel De Leon, einem anerkannten Experten aus Israel mit 20 Jahren Industrieerfahren und detailliertem Überblick über innovative Cleantechstartups, erneut an.

Dadurch erhalten Unternehmen die im Bereich elektrochemische Energiespeicherung tätig sind oder sein wollen, Forscher und Institutionen in Deutschland, Österreich, Schweiz und darüber hinaus exklusiven Zugriff auf das Fachwissen eines international bekannten Experten im Bereich stationärer und transportierbaren Energiespeicher und -quellen.

Das zweitägige Seminar gibt eine "breiter" angelegte Übersicht und Vertiefung von aktuellen Fragen zu chemischen Energiespeichern. Die Teilnehmer bekommen praktisches und anwendbares Wissen über Standards und neueste Entwicklungen in einem Bereich, der nicht erst seit der Energiewende und mit dem Thema Elektromobilität ein zukunftsträchtiges Geschäftsfeld mit Chancen ist. "Dieser Entwicklung tragen wir Rechnung. So wird es speziell für die deutschen Teilnehmer ein Modul Elektromobilität und ein neues Modul Batterielösungen für Grid Storage geben", so Shmuel De-Leon. "Israel hat mit Betterplace und Phinergy Erfahrung und interessante Akteure sowie Topforscher. Diese Erfahrungen können wir nun an den deutschen Markt weitergeben".

Weitere Fachseminare, die ausgewählte Themen des ersten Seminars vertiefen, sind bereits in Planung. "Es ist ein großer Gewinn für unsere Kunden, einen Experten wie Herrn De-Leon gewinnen zu können" so Arnbjörn Eggerz für IceSeminars.

Auszug aus der Agenda:
Modul 1: Eigenschaften von Batterien
Modul 2: Primärzellen & Batterien
Modul 3: Aufladbare Zellen & Batterien
Modul 4: Produktionsprozess von aufladbaren Lithium Zellen
Modul 5: Aufladegeräte
Modul 6: Militärische Batterien
Modul 7: Thermal & aktivierbare Batterien ("reserve batteries")
Modul 8: Designprozess und Optimierung von Batterien
Modul 9: Sicherheitsaspekte von Batterien
Modul 10: Entsorgung von Batterien
Modul 11: Die "intelligente" Batterie/Smart Batteries
Modul 12: Testsysteme für Batterien
Modul 13: Energiespeicher für das Grid
Modul 14: Brennstoffzellen
Modul 15: Ultrakondensator
Modul 16: Speicherlösungen für Elektromobilität (EV(
- EV Batterien
- EV Brennstoffzellen
- EV Metal Air Systeme
- EV Tauschsysteme
- EV Ladeinfrastruktur


Beschreibung: Informationen Batterieseminar

Termin: 01/02. Juli 2015 – 2 Tagesseminar

Sprecher: Shmuel De-Leon – Seminarsprache ist Englisch

Ort: Oberschleißheim/Großraum München

Anmeldung: – www.iceseminars.eu

Vorstellungen der beteiligten Unternehmen:

Über IceSeminars
IceSeminars ist das neue Beratungs- und Wissenstool der Unternehmensberatung Iceventure.
Der Ansatz basiert auf den Erfahrungen aus der Unternehmensberatung. In diesem Bereich, immer an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Geschäftsalltag, ist der rasante Wandel, in dem wissensbasierte Produkte und Dienstleitungen stehen, besonders offensichtlich. Aus diesen Gründen sind Filter mehr als notwendig. Diese Herausforderung löst Ice Seminars mit seinem Angebot, dass sich an zwei Achsen ausrichtet:
technische Fachthemen aus Wachstumssektoren und prozessorientierte Themen, die Ihnen ermöglichen Marktentwicklungen in ihrem Kontext zu deuten.
Das Angebot wird durch Inhouseseminare und die gezielte Auswahl der Referenten abgerundet.
Fachliche Themen sind neben elektrochemischer Energiespeicherung, Software as a Service und Innovation (http://www.iceseminars.eu/seminare/innovation/innovation-businessfacilitation.html)

Über Shmuel De Leon
Shmuel De-Leon ist ein führender internationaler Experte im Power Source Business. Er berät zahlreiche internationale Unternehmen. Herr De-Leon gilt als Kenner israelischer Green Tech Start-ups und als Fachmann für Technologietrends in seinem Gebiet und ist der Gründer und CEO von De-Leon Energy Ltd.
Er war über 20 Jahre in verschiedenen Managementpositionen im Bereich Energiequellen, technische Leitung und Qualitätskontrolle tätig.
Shmuel De-Leon hat einen Abschluss in Maschinenbau von der Universität Tel-Aviv und erwarb einen MBA in Qualitäts- und Zuverlässigkeitstechnik vom Technion Institut in Haifa. Außerdem hat er eine Ausbildung als Elektrotechniker (Diplom).

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.