Aktuelle Pressemitteilungen

Technik/Elektronik

Schneider Electric stellt neue Modicon Spannungsversorgungen vor

Schneider Electric stellt neue Modicon Spannungsversorgungen vor

Aktualisierung des Angebots für Spannungsversorgungen durch die Netzteil-Baureihen "Modular ABLM", "Optimum ABLS" und "Panel Mount ABLP" für Automatisierungssysteme und Serienmaschinen

Schneider Electric hat zur SPS Connect die neuen Netzteil-Baureihen für Automatisierungssysteme "Modular ABLM", "Optimum ABLS" und "Panel Mount ABLP" mit verschiedenen Gehäusegrößen vorgestellt. Die Netzteile sind mit unterschiedlichen Nennleistungen und Ausgangsspannungen erhältlich. Die robusten und kompakten Netzteile sind IEC 62368-1 konform und eignen sich damit für viele Anwendungsszenarien in der Industrie.

Der komplette Schaltschrank aus einer Hand

Schneider Electric bietet ganzheitliche Lösungen für die Industrie. Mit den neuen Netzteil-Modellen der drei neuen Modicon-Baureihen bekommen Anwender die Möglichkeit, alle Automatisierungskomponenten aus einer Hand zu erhalten. Damit profitieren sie vom zuverlässigen Service und der hohen Produktqualität bei Schneider Electric. Alle neuen Netzteile wurden nach den Gesichtspunkten der Kreislaufwirtschaft gefertigt und sind mit dem unternehmenseigenen Nachhaltigkeitszertifikat "Green Premium" lizenziert. Wesentliche Produktinformationen sind ganz einfach über das Einlesen eines QR-Codes an der Frontseite der neuen Netzteile abrufbar.

Mehr dazu erfahren Sie auf der Webseite von Schneider Electric: https://www.se.com/de/de/product-subcategory/4510-spannungsversorgungen/?filter=business-1-automatisierungs--und-steuerungstechnik

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.