Aktuelle Pressemitteilungen

Technik/Elektronik

Offene und eventorientierte Automatisierung

Der EcoStruxure Automation Expert von Schneider Electric ermöglicht die eventgesteuerte Modellierung automatisierter Anwendungen.

Der neue EcoStruxure Automation Expert ermöglicht die hardwareunabhängige und eventgesteuerte Modellierung automatisierter Anwendungen. Basierend auf Norm IEC 61499 lässt sich unkompliziert von vertiefter IT/OT-Integration, vereinfachtem Engineering per Mausklick sowie elaborierten IT-Services profitieren.

Zeitgemäße Automatisierung für die 2020er Jahre

Digitalisierung in Richtung IIoT ist der nächste Entwicklungsschritt für viele Industriebetriebe. Passgenaue Automatisierung, gepaart mit datenbasiertem Energiemanagement auf Basis einer durchgängigen Anlagenvernetzung sparen nicht nur Ressourcen und Betriebskosten, sondern steigern auch die Flexibilität und Qualität der Produktion. Doch der Umstieg auf die Logiken und Strukturen der vierten industriellen Revolution gestaltet sich unter Umständen schwierig. Insbesondere die flexible Anpassung von Fertigungslinien und -prozessen ist bei heterogenen Steuerungslandschaften durch proprietäre Automatisierungssysteme deutlich erschwert.

Insbesondere Um- und Nachrüstungen sowie die Migration zu einer neuen Steuerungsgeneration oder einem anderen SPS-Anbieter sind bei Verwendung geschlossener Systeme nicht ohne großen Aufwand möglich. Eine Annäherung der Automatisierung an die IT-Welt - mit ihrem Plug-and-Play-Ansatz - scheint schwierig.

Aus diesem Grund hat Schneider Electric nun den EcoStruxure Automation Expert (EAE) entwickelt. Indem dieser das Problem der Schnittstellenprogrammierung eigenständig löst, macht er das hardwareunabhängige Modellieren automatisierter Prozesse möglich. Für eine neue Generation offener Automatisierer ist er das ideale Tool, um die Vorteile vereinfachter IT/OT-Integration, ereignisorientierter Automatisierung sowie zusätzlicher IT-Services voll und ganz auszuschöpfen.

Weitere Informationen zum EcoStruxure Automation Expert von Schneider Electric erhalten Sie hier.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.