Aktuelle Pressemitteilungen

Technik/Elektronik

Neue 3-Wege- Multimediadosen für aktuelle und zukünftige BK-Netze

Multimediadose GDM15 von TRIAX: exzellenten Übertragungseigenschaften

Einfache und schnelle Installation gepaart mit exzellenten Übertragungseigenschaften, auch für DOCSIS 3.1

Die neuen 3-Wege-Multimediadosen von TRIAX sind die ideale Anschlusslösung für moderne BK-Kabelfernsehnetze. Sie vereinen hochwertige Technologie mit einer komfortablen Installation. Die Multimediadosen erfüllen sowohl heutige als auch zukünftige Anforderungen an die Inhouse-Verteilung von Fernseh-, Radio- und Datensignalen. Das feingestufte Sortiment der EDM/GDM-Dosenfamilie und die exzellenten Übertragungseigenschaften ermöglichen dabei kostengünstige Netzwerkauslegungen mit reduziertem Verstärkeraufwand. Zusätzlich sorgt die bewährte TRIAX Steck-Klemm-Technik für eine Installation in kürzester Zeit.

Endverbraucher verlangen nach immer höheren Bandbreiten, weshalb die Netzbetreiber zuverlässige Technik mit hoher Qualität benötigen. Die 3-Wege-Multimediadosen von TRIAX erfüllen nicht nur diese Ansprüche - sie gehen weit darüber hinaus, um Installateuren zukunftssichere Investitionen zu ermöglichen.

Die erweiterten Frequenzbereiche und speziellen Übertragungseigenschaften sorgen dafür, dass die Multimediadosen auch für zukünftige Netzaufrüstungen mit höheren Datenraten für schnelles Surfen und IPTV eingesetzt werden können. Der Frequenzbereich von 5-1200-1800 MHz ist sowohl zum aktuellen Betriebsmodus kompatibel, als auch für alle Stufen einer zukünftigen DOCSIS-3.1-Migration geeignet.

Störungen im Fernsehbild durch den Modembetrieb werden dank einer hohen Entkopplung zwischen Data- und TV-Anschluss sowie einer besonders niedrigen Intermodulation im Signalweg der Dose unterdrückt. Die Klasse A+ 10dB Schirmdämpfung schützt zudem gegen Ingressstörungen. Auch eine etwaige Einstrahlung durch einen LTE-Mobilfunkbetrieb hat bei den TRIAX-Multimediadosen keine Chance.

Die niedrige Einfügungsdämpfung und fein abgestufte Abzweigdämpfungen sowie der flache Frequenzgang halten die erforderliche Verstärkerleistung im Verteilnetz in Grenzen. Die Folge: geringere Investitionskosten und ein niedrigerer Energieverbrauch im Betrieb. IEC-Standard-konforme Stecker und Schneidklemmen für die Kabel-Innenleiter garantieren eine höchst zuverlässige und langlebige Anschlussverbindung. Die TRIAX Steck-Klemm-Technik für Kabel ermöglicht zusammemit arretierender Klappschelle und einer patentierten Krallenmechanik eine einfache und zeitsparende Installation in die Unterputzdose. Die mit den Schalterprogrammen führender Elektro-Hersteller abgestimmte rechteckige Tragring-Geometrie sorgt für Formschluss mit weiteren in Reihe montierten Dosen und erleichtert das Ausrichten.

"Die neuen 3-Wege-Multimediadosen von TRIAX demonstrieren die Leistungsfähigkeit unserer Signalverteiltechnologie", erklärt Thomas Pretz, Vertriebsleiter Großhandel bei TRIAX. "Damit erfüllen Installateure nicht nur aktuelle Ansprüche der Netzbetreiber an Zuverlässigkeit und Qualität, sondern auch zukünftige Anforderungen an steigende Datenraten sowie den DOCSIS-3.1-Standard."

Die von Kabelnetzbetreibern wie etwa Vodafone Kabel Deutschland geprüften und gelisteten 3-Wege-Multimediadosen liefert TRIAX als End- und Durchgangsdosen in insgesamt sechs verschiedenen Varianten (Enddosen: EDM 1 und 6, Durchgangsdosen: GDM 10, 12, 15 und 19) für den flexiblen Einsatz in aktuelle sowie zukünftige BK-Kabelfernsehnetze an.

 

Installation Netzbetreiber

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.