Aktuelle Pressemitteilungen

Technik/Elektronik

GHM Messtechnik erweitert Geschäftsführung

J. Overhues, Geschäfstführer Marketing & Vertieb

Erolzheim, 27 April 2016 - Johannes Overhues ist zum 1. März 2016 zum Geschäftsführer der GHM Messtechnik GmbH berufen worden. Er verantwortet die Bereiche Vertrieb, Marketing und Technischer Service.

Gemeinsam mit Günther Oehler, der die Bereiche Technologie und Fertigung führt, stellt sich die GHM Messtechnik damit den Herausforderungen einer international tätigen Unternehmensgruppe mit hohen Wachstumsraten.
Der gebürtige Freiburger absolvierte an der Hochschule Offenburg sein Studium zum Verfahrensingenieur. Sein Berufsweg umfasst mehrere Stationen in leitender Funktion bei Unternehmen der Mess- und Regeltechnik wie beispielsweise bei der Mahr GmbH, LumaSense Technologies und MKS. Davor war er als Vertriebs- und Projektingenieur bei der GEA und bei Donaldson-ultrafilter tätig.
Durch die neue Doppelspitze wird es der GHM Gruppe möglich sein, die schneller werdenden Innovationszyklen ihrer Kundschaft mit modernen Geräten noch besser zu unterstützen.

Die GHM Messtechnik GmbH entstand aus der Fusion der Firmen GREISINGER electronic, Honsberg Instruments, Martens Elektronik, Imtron Messtechnik und T&A Telemetrie & Automation. Zu der GHM Gruppe gehört auch Delta Ohm in Padua/Italien. Neben den Produktions- und Entwicklungsstandorten Regenstauf, Remscheid, Barsbüttel, Owingen, Kassel und Padua /Italien besteht in Erolzheim eine Vertriebs- und Schulungszentrale.
Als Spezialist und Komplettanbieter für Messtechnik und Industrieelektronik entwickelt sie kunden- und marktgerechte Lösungen, die den hohen Ansprüchen der Industrie und des produzierenden Gewerbes gerecht werden. Auch maßgeschneiderte Lösungen sind mit den modernen 3D-CAD Systemen umsetzbar. Das Portfolio der GHM Gruppe umfasst Produkte aus folgenden Bereichen: Akustik - Industrieelektronik - industrielle Sensorik und Messtechnik - Labormesstechnik - Lichtmessung - Messdatenerfassung - Mikroklima-Analyse - Prozessmesstechnik - Hygienic Design - Regelungstechnik - Umweltmesstechnik und Wasseranalyse.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.